Rechtsanwalt Sozialhilfe in Niedersachsen

  • Claudia Petri-Kramer

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Wülferoder Str. 51 30539 Hannover Kirchrode / Bemerode / Wülferode Niedersachsen Deutschland
    Fragen im Bereich Sozialhilfe? Claudia Petri-Kramer berät Sie verständig in Niedersachsen über rechtliche Themen im Bereich Sozialhilfe

Fachbeiträge zum Thema Sozialhilfe

Sozialhilferechtlicher Anspruch nach § 74 SGB XII

Fast zeitgleich haben das Landessozialgericht Hessen mit Beschluss vom 07.05.2013, Az. L 6 SO 93/10, und das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg mit ...

Lesen

Friedens- und Konfliktforschung

Friedens- und Konfliktforschung - Zur Problematik der Akkulturation als Folge der Zivilisierung.Der Gedanke der Zivilisation als Folge der europäischen Aufklärungsbewegung ...

Lesen

Fragen und Antworten zum Erbrecht - Teil 4

Besteht in der Bundesrepublik Deutschland eine Bestattungspflicht?In der Bundesrepublik Deutschland wie auch vielen anderen Staaten existiert eine allgemeine Bestattungspflicht, der ...

Lesen

Probleme bei der Einbürgerung

Der Anspruch auf Einbürgerung ist gegeben, wenn vor allem die folgenden Voraussetzungen vorliegen:EinbürgerungsantragSie müssen zum Zeitpunkt der Einbürgerung eine Niederlassungserlaubnis, ...

Lesen

Ehevertragsrecht

1. Wozu benötigt man einen Ehevertrag? Das zur Zeit geltende Eherecht geht von Leitbild einer Ehe auf Lebenszeit zwischen Partnern ...

Lesen

Kann Sozialhilfeträger Unterhaltsansprüche an sich überleiten?

Folgender Fall: Ein Arbeitslosengeld II-Empfänger bekommt eine Lebensversicherung ausbezahlt, der Sozialhilfeträger erteilt die Weisung, den ausgezahlten Betrag für die Altersvorsorge ...

Lesen

Kosten eines Pflegeheimes

Kosten eines Pflegeheimes:– Übersicht zur Frage der Ersatzpflicht von Angehörigen.Wird ein Mensch in einem Pflege- bzw. Altersheim untergebracht, so stellt ...

Lesen

Das Behindertentestament – Viele Fragen – eine Lösung

Aufgrund medizinischer Fortschritte nimmt die Zahl der Behinderten, auch der Kinder, immer mehr zu. Von 160.000 Menschen (2002), die eine ...

Lesen

Bedarfsgemeinschaft/Einstandsgemeinschaft

Grundsätzlich geht das Sozialhilferecht davon aus, dass zur Bedarfsdeckung eigene Kräfte und Mittel eingesetzt werden. Besondere gesetzliche Tatbestände sehen eine ...

Lesen

Rechtsnews zum Thema Sozialhilfe

Newsfoto zu Neues zur Sozialhilferegelung für Ausländer

Neues zur Sozialhilferegelung für Ausländer

Arbeitslose Unionsbürger haben einen Anspruch auf Sozialhilfe. Welche Folgen das ...

Lesen
Newsfoto zu Sozialhilfeanspruch für EU-Ausländer soll begrenzt werden

Sozialhilfeanspruch für EU-Ausländer soll begrenzt werden

Eine Zuwanderung in die sozialen Sicherungssysteme soll verhindert werden. Arbeitsministerin ...

Lesen
Newsfoto zu Keine Sozialhilfe für Gebärdensprachkurs

Keine Sozialhilfe für Gebärdensprachkurs

Wenn Eltern ein gehörloses Kind haben, müssen sie auch die Gebärdensprache ...

Lesen
Newsfoto zu Keine Familienzusammenführung für arbeitslose Ausländer

Keine Familienzusammenführung für arbeitslose Ausländer

Zahlreiche Migranten reisen allein in die Europäische Union(EU), um sich ...

Lesen
Newsfoto zu Hartz IV: Kein Mehrbedarf bei Essstörung

Hartz IV: Kein Mehrbedarf bei Essstörung

Wer in Deutschland Sozialhilfe erhält, hat meist nicht allzuviel Geld. ...

Lesen
Newsfoto zu Gesetzliche Änderungen ab 2016

Gesetzliche Änderungen ab 2016

Wie jedes Jahr gibt es auch 2016 wieder einige Neuerungen, ...

Lesen
Newsfoto zu Der Anspruch auf Halbwaisenrente durch Stiefkinder

Der Anspruch auf Halbwaisenrente durch Stiefkinder

In vorliegendem Urteil befasste sich das Gericht mit der Frage, ...

Lesen
Newsfoto zu Mindern Motivationszuwendungen bei psychischer Erkrankung die Sozialhilfe?

Mindern Motivationszuwendungen bei psychischer Erkrankung die Sozialhilfe?

In diesem Fall ging es um sogenannte Motivationszuwendungen. Ein Mann, ...

Lesen