Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Rechtsnews 27.08.2007 Christian Schebitz

kurz und bündig IV

Zum Anfang der Woche möchte ich heute zwei kleinere Themen präsentieren.

GEZ vor dem Aus? – In einer neuen Medienordnung will die CDU die GEZ abschaffen.

In einem sehr guten Artikel beim Telemedicus ist heute zu lesen, welche Pläne SPD und CDU bei der Neugestaltung der Medienordnung verfolgen. Dabei laufen die Vorstellungen weit auseinander. Während die SPD die Digitalisierung als “dritte Säule” stärken möchte, sieht die CDU die Aufgabe der öffentlich rechtlichen Sender auf einer ausgewogenen Grundversorgung. In diesem Rahmen soll auch die gesetzlichen Rundfunkgebühren reduziert und die GEZ durch eine neue Verwaltungsbehörde ersetzt werden.

Kostenlose Erst­einschätzung zu
kurz und bündig IV erhalten

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wenn es sich um eine realistische Anfrage handelt können Sie damit rechnen, dass sich bald ein Anwalt bei Ihnen meldet.

 

J! Cast zu “Filesharing”: Welche Änderungen in der Gesetzeslage sind zu erwarten?

Bei J! Cast ist seit Freitag ein neuer Beitrag zum Thema Filesharing  online. Darin geht es u.a. um das Urteil des AG Offenburg, über das wir berichteten. In einem Interview mit einem Experten wird über die Verfahrensweisen und Missstände in solchen Fällen erklärt.  Thematisiert werden auch die Hintergründe der hohen Streitwerte, die Implikationen des Offenburg-Urteils und die zu erwartenden Änderungen im Rahmen der Umsetzung der Enforcement-Richtlinie.

  •  J!Cast – “J!Cast 40 Filesharer im Visier der Musikindustrie”
  • rechtsanwalt.com blog –
    • “AG Offenburg: ‘offensichtliche Unverhältnismäßigkeit’ bei Ermittlungen gegen Tauschbörsen-Nutzer”
    • “Urheberrechtsstörer – Beihilfe zum Filesharing”
    • “25.000 Anzeigen gegen Nutzer illegaler Tauschbörsen”

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€