Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Rechtsnews 09.11.2012 Julia Brunnengräber

Al Qaida-Unterstützer Ghaleb A. festgenommen

Tückisch ist die Gefahr, die für die Allgemeinheit aufgrund von Terrorismus entsteht und offenbar gegenwärtig ist, zum Beispiel auch in Berlin. In diesem Fall brachten Ermittlungen den gewünschten Erfolg und ein Mann konnte festgenommen werden, dem vorgeworfen wird, an Tätigkeiten von Al Quaida, einer ausländischen terroristischen Vereinigung, mitzuwirken. Die Ermittler beschuldigen ihn, für Al Quaida zu werben. Ihm wird vorgeworfen, zu diesem Zweck Internetpropaganda betrieben zu haben. Der Mann, Ghaleb A., ist 36 Jahre alt und stammt aus dem Libanon, wo er auch aufgewachsen ist. Derzeit ist seine Staatsangehörigkeit allerdings ungeklärt. Er wurde nach seiner Festnahme dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt, der am 19. September 2012 den Haftbefehl gegen ihn verkündet hatte und außerdem angeordnet hat, dass der Beschuldigte in Untersuchungshaft genommen werden muss. Quelle:

  • Pressemitteilung der Staats- und Amtsanwaltschaften Berlin vom 19. September 2012

Kostenlose Erst­einschätzung zu
Al Qaida-Unterstützer Ghaleb A. festgenommen erhalten

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wenn es sich um eine realistische Anfrage handelt können Sie damit rechnen, dass sich bald ein Anwalt bei Ihnen meldet.

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€