Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Rechtsnews 09.01.2020 Christian Schebitz

Kostenlose Schufa Auskunft erhalten – so geht’s!

Sie benötigen für Ihren zukünftigen Vermieter oder einen Kreditgeber bzw. Gläubiger eine Schufa-Auskunft (SCHUFA-BonitätsAuskunft) bzw. einen “BonitätsCheck“. Den verkauft Ihnen die Schufa gerne für 29,99 €. Noch lieber würde man Ihnen ein monatliches Abo andrehen, welches sich “meineSCHUFA kompakt” schimpft. Als ob man täglich eine solche Abfrage benötigen würde!?

Sie können Ihre SCHUFA-BonitätsAuskunft auch kostenlos haben. Lesen Sie unten wie.

Kostenlose Erst­einschätzung zu
Kostenlose Schufa Auskunft erhalten – so geht’s! erhalten

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wenn es sich um eine realistische Anfrage handelt können Sie damit rechnen, dass sich bald ein Anwalt bei Ihnen meldet.

Schufa Datenkopie (nach Art. 15 DS-GVO) anfordern

Die Schufa verdient zwar gerne mit Ihren Daten Geld – das können Sie sich aber auch sparen. Jeder Bürger hat nämlich nach Art. 15 DS-GVO ein kostenloses Auskunftsrecht auf eine sogenannte Datenkopie. Ein listiger Schachzug der Schufa das unter einem anderen Namen laufen zu lassen.
Diese sog. Datenkopie wird Ihnen übrigens sogar per Post zugesandt – Sie haben dann also ein originales Dokument in den Händen.

Und wo können sie es nun beantragen? Das haben wir nun im Ratgeber Schufa verlinkt.

Bitte empfehlen Sie dieses Seite Ihren Freunden und Bekannten weiter – jeder spart gerne Geld!

Sollte Ihnen dieser Beitrag geholfen haben, so können Sie uns etwas zurückgeben in dem Sie uns bei Google bewerten.

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€