fbpx

Marktplatz Recht

Sie haben eine rechtliches Problem? Schnelle, bequeme, preiswerte und kompetente Lösungen Ihres Rechtsproblems bieten nun u.g. LegalTech Unternehmen oft zum Festpreis an. Damit haben Sie volle Preistransparenz.

Strafanzeige nach Erhalt eines Dickpic – einfach mit Dickstinction

Manche Menschen senden Frauen unaufgefordert sog. „Dickpic“ („Dick“ ist der umgangssprachliche Ausdruck für Penis in den USA, „pic“ die Abkürzung für „Picture“ – als Bild), also Fotos eines Penis. Dies wird als sexuelle Belästigung gewertet und ist deshalb eine Straftat. Das nicht kommerzielles Projekt „Dickstinction“, welches im Zuge des Berlin Legal Hack entstanden ist und Frauen helfen möchte ihre Rechte durchzusetzen hilft kostenlos! Man man gegen diese Form von Missbrauch damit in einer guten Minute dagegen rechtlich vorgehen. So einfach

> Mehr erfahren

Brand Protection – Schützen Sie ihre Marken

Überwachen Sie mit Sentryc automatisiert Ihre Produkte und stoppen Sie Produktpiraterie im Internet. 71 % aller deutschen Unternehmen sind von Produkt- und Markenpiraterie betroffen.‍ ‍Mehr als 33 % der betroffenen Unternehmen ergreifen keine Maßnahmen. Der Rest greift auf teure außergerichtliche oder gerichtliche Verfahren zurück. 85 % der Betroffenen beklagen mangelnde Unterstützung und Möglichkeiten bei der Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie im Ausland. EU-weit entstehen jährliche Verluste von bis zu 60 Milliarden Euro. Die USA beklagen einen Anstieg international gehandelter Fälschungen um 154 %. Die Sicherstellung von

> Mehr erfahren

Internet langsamer, als vertraglich zugesichert? Jetzt Geld zurückholen!

Sie haben gem. EU-Recht Anspruch auf  die versprochene Internetgeschwindigkeit (sog. Vertragserfüllung)! Bislang hat es sich nicht gelohnt sich mit seinem Internet-Service-Provider (ISP) bzw. Mobilfunk-Provider zu streiten, wenn das tatsächlich übertragbare Downloadvolumen nicht den utopischen Versprechungen entspricht. Die Anwaltskosten waren, im Vergleich zur Ersparnis, zu hoch. Ab sofort können Sie ihr zu viel bezahltes Geld von Ihrem Internetprovider zurückerhalten! Oder die vorzeitige Auflösung Ihres DSL-Vertrags einfordern. Sie zahlen nur für die Geschwindigkeit, die tatsächlich bei Ihnen ankommt. Ohne Kostenrisiko! Lassen Sie

> Mehr erfahren

Mietpreisbremse ziehen – Mieterhöhung abwehren

Was regelt und wie funktioniert die Mietpreisbremse? Werden Bestandswohnungen wieder vermietet und liegen diese in Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt darf die Miete maximal 10% über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Jedes Bundesland entscheidet individuell, ob der Wohnungsmarkt als angespannt gilt. Die Vergleichsmiete kann dem einfachen oder qualifizierten Mietspiegel vor Ort entnehmen. Die Regelung gilt jedoch nicht für Neubauten! Wurden Modernisierungsmaßnahmen vorgenommen, so darf die Miete ebenfalls erhöht werden. Was kann ich tun, wenn meine Miete unangemessen erhöht wurde? Zunächst müssen Sie

> Mehr erfahren

Sie haben eine LegalTech-Lösung, welche Sie hier anbieten wollen? Dann beschreiben Sie ihren Service an