Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Urteil 01.07.2008 rechtsanwalt.com

Zu hoher Spritverbrauch als Rückgabegrund

Zu hoher Spritverbrauch als Rückgabegrund

Der Käufer eines Sechs-Zylinder-Volvos rechnete den Spritverbrauch seines neuerworbenen Autos nach und stellte fest, daß dessen ‘Durst’ um 7 bis 19 % über den Herstellerangaben lag.

Auch der BGH fing an zu rechnen und stellte fest, daß dies bei einer Gesamtfahrleistung von 200.000 km eine nicht unerhebliche Wertminderung von ca. 2.400 DM sei.

Da der Kraftstoffverbrauch in Zeiten steigender Kraftstoffpreise und gesteigerten Umwelt-bewußtseins eines der wesentlichen Kriterien beim Autokauf sei, kam der BGH zum Ergebnis, daß der Käufer den Wagen zurückgeben kann.

BGH; Az.: VIII ZR 65/95

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€