Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Urteil 01.07.2008 rechtsanwalt.com

“Mars macht mobil….”

“Mars macht mobil….”

Wenn Sie gerade zur Faschingszeit eine besonders witzige Werbeaktion planen, ist Vorsicht geboten.

Ein Scherzartikelhersteller verpackte ein Kondom und versah dies mit dem Originalschriftzug des Schokoriegelherstellers ‘Mars’. In Abwandlung des bekannten Werbeslogans ‘Mars macht Mobil bei Arbeit, Sport und Spiel’ stand auf der Packung der Satz ‘Mars macht Mobil bei Sex, Sport und Spiel’.

Der Schokoriegelhersteller sah durch diese Verballhornung seinen Markennamen geschädigt und klagte. Vor dem BGH bekam er auch Recht. Die Richter sahen durch die Verwendung des Markennamens und des allseits bekannten Werbeslogans das Ansehen des Markeninhabers als beeinträchtigt an, da der Eindruck entstehen konnte, es handele sich um eine geschmacklose, ebenfalls aber unpassende Werbung des Süsswarenherstellers.

Der Scherzartikelherstellter wurde wegen Verstosses gegen das Gesetz des unlauteren Wettbewerbs (UWG) auf Unterlassung verurteilt. Ihm droht nun noch eine saftige Schadensersatzforderung des verunglimpften Riegelherstellers.

Urteil des BGH vom 10.02.1994
I ZR 79/92

BGHZ 125, 91

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€