Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Rechtsnews 27.01.2022 Alex Clodo

Die Mittelspur auf der Autobahn

Jeder Autofahrer kennt sie. Die Mittelspur auf der Autobahn. Auf dieser Fahrspur ist es nicht unüblich, dass gedrängelt wird. Dadurch können Nerverein und Ärger entstehen. Auch kann bei verkehrswidrigem Verhalten ein Bußgeld verhangen werden. Wenn ein Auto auf der Autobahn dauerhaft auf der Mittelspur fährt, ohne andere Fahrzeuge zu überholen, kann das für die anderen Autofahrer sehr anstrengend und nervig sein. Manch anderer Autofahrer glaubt aber auch, dass er nach dem Überholen auf einer dreispurigen Autobahn schnell wieder auf die rechte Spur fahren müsse. Was aber gilt? Wann droht eine Strafe? Und welche Regeln gelten?

Grundsätzliches

Was gilt grundsätzlich? Auf den deutschen Straßen gilt grundsätzlich das Rechtsfahrgebot. In der Straßenverkehrsordnung heißt es in §2 Abs. 2 StVO: “Es ist möglichst weit rechts zu fahren, nicht nur bei Gegenverkehr, beim Überholen, an Kuppen, in Kurven oder bei Unübersichtlichkeit”. Etwas anderes gilt aber auf drei- und vierspurigen Autobahnen. Auf diesen Autobahnen dürfen Autofahrer die mittlere Spur  durchgängig befahren, wenn hin und wieder rechts davon ein Fahrzeug fährt. Sollte der rechte Fahrstreifen aber leer sein, müssen die Autofahrer auf die rechte Spur wechseln.

Kostenlose Erst­einschätzung zu
Die Mittelspur auf der Autobahn erhalten

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wenn es sich um eine realistische Anfrage handelt können Sie damit rechnen, dass sich bald ein Anwalt bei Ihnen meldet.

Was droht bei Fehlverhalten?

Es stellt sich aber weiterhin die Frage, welche Strafen bei Fehlverhalten drohen. Welche Strafe droht demjenigen, der grundlos permanent die Mittelspur befährt und sich selbst und andere dadurch in Gefahr bringt? In diesen Fällen kann die Polizei durchgreifen. Behindern Sie durch ihr Verhalten dadurch andere Autofahrer, riskieren Sie ein Bußgeld in Höhe von 80 Euro. Weiterhin droht ein Punkt in Flensburg. Die Strafe ist angemessen, da durch das Fehlverhalten Risiken für den übrigen Verkehr bestehen. Befahren Sie dauerhaft die Mittelspur müssen nachfolgende Autos unter Umständen gleich mehrere Spuren wechseln.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Grünes Licht an der Ampel!

Pilotprojekt in Köln – Bezahlen der “Knöllchen”

Falschaussage bei Blitzerbild

Quelle:

https://dejure.org/gesetze/StVO/2.html

https://www.augsburger-allgemeine.de/themenwelten/auto-verkehr/Auto-Autobahn-Wie-lange-darf-ich-auf-der-Mittelspur-fahren-id22812911.html

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€