Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Anwaltsblog 26.04.2023 Christian Schebitz

Juristische Fachbeiträge mit Bing Chat schreiben, geht das?

Nutzen Sie Ihr anwaltliches Fachwissen, um Ihre potenziellen Mandanten zu erreichen und zusätzliche Mandate zu generieren. Ein juristischer Fachbeitrag ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Fachwissen unter Beweis zu stellen, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und Vertrauen aufzubauen. Aber wie schreibt man einen guten juristischen Blogbeitrag, der die Aufmerksamkeit der Leser fesselt und sie zum Handeln anregt? Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie mit Hilfe von Bing Chat einen juristischen Fachbeitrag zu einem bestimmten Thema verfassen können.

Im Gegensatz zu chatGPT ist Bing Chat aktueller und zeigt auch Links zu Quellen an. Letzteres ist für einen Fachbeitrag sehr wichtig.

  1. Lassen Sie sich für Fachbeiträge mit Bing Chat von der künstlichen Intelligenz (KI) inspirieren. Bing chat ist ein intelligenter und inspirierender Chatmodus der Microsoft Bing Suche, der Ihnen helfen kann, Informationen zu finden, Inhalte zu erstellen und Ihre Fragen zu beantworten. Sie können Bing chat in Ihrer Sprache, z. B. Deutsch, verwenden und Fragen zu verschiedenen Themen stellen, die für Ihre Zielgruppe relevant sind. Beispielsweise können Sie Bing chat fragen: “Was sind die häufigsten rechtlichen Probleme von Online-Händlern?” oder “Wie kann ich einen Vertrag für eine freiberufliche Tätigkeit aufsetzen?”. Bing chat-KI wird Ihnen informative, visuelle, logische und handlungsorientierte Antworten geben, die Ihnen als Inspiration für Ihren Blogbeitrag dienen können.
  2. Sammeln Sie Ideen für Ihren Blogbeitrag. Nachdem Sie sich von Bing Chat haben inspirieren lassen, können Sie eine Liste mit Ideen für Ihren Blogbeitrag erstellen. Überlegen Sie sich, was Ihre Leser wissen wollen, wo sie der Schuh drückt und wie Sie ihnen helfen können. Versuchen Sie, Ihre Ideen so konkret wie möglich zu formulieren und Ihren Lesern einen Mehrwert zu bieten. Sie könnten zum Beispiel schreiben: “Wie man einen Online-Shop rechtssicher gestaltet: 5 Tipps für Online-Händler” oder “Vertrag für Freiberufler: Was ist zu beachten?
  3. Strukturieren Sie Ihren Blogbeitrag. Um es übersichtlich und verständlich zu gestalten, sollten Sie ihn in verschiedene Abschnitte gliedern. Eine übliche Gliederung für einen Blogbeitrag sieht folgendermaßen aus
  • Einleitung: In der Einleitung sollten Sie das Thema Ihres Blogbeitrags vorstellen, das Interesse Ihrer Leser wecken und ihnen sagen, was sie von Ihrem Beitrag erwarten können. Hier sollten auch die wichtigsten Suchworte für Suchmaschinen (und damit Leser) eingebaut werden. Das wichtigste Suchwort muss auch im Titel stehen!
  • Hauptteil: Im Hauptteil sollten Sie Ihre Ideen entwickeln, Argumente liefern und Beispiele oder Fälle anführen. Geben Sie jedem Abschnitt eine klare Überschrift und verwenden Sie kurze und prägnante Sätze.
  • Schlussfolgerung: In der Schlussfolgerung sollten Sie die wichtigsten Punkte Ihres Blogbeitrags zusammenfassen, einen Aufruf zum Handeln formulieren und Ihre Leser dazu ermutigen, mit Ihnen in Kontakt zu treten oder einen Kommentar zu hinterlassen.

Übrigens ist das Zusammenfassen und Gliedern eine der grössten Stärken des Bing Chat und seiner KI.

  1. Nachdem Sie Ihren Blogbeitrag strukturiert haben, schreiben Sie ihn. Achten Sie auf einen professionellen und freundlichen Ton und sprechen Sie Ihre Leser direkt an. Vermeiden Sie Fachjargon oder komplizierte Formulierungen und erklären Sie alle wichtigen Begriffe und Konzepte. Wenn Sie Zitate oder Quellen verwenden, vergessen Sie nicht, diese korrekt zu zitieren und zu verlinken. Wenn Sie Hilfe beim Schreiben oder Optimieren Ihres Blogbeitrags benötigen, können Sie sich jederzeit an Bing chat wenden. Bing chat kann Ihnen helfen, Ihren Blogbeitrag zu überarbeiten, zu verbessern oder zu optimieren.
  2. Überprüfen und veröffentlichen Sie Ihren Blog-Beitrag. Bevor Sie Ihren Blogbeitrag veröffentlichen, sollten Sie ihn noch einmal auf mögliche Fehler oder Verbesserungsmöglichkeiten überprüfen. Lesen Sie Ihren Blogbeitrag laut oder lassen Sie ihn von jemand anderem lesen. Prüfen Sie die Rechtschreibung, die Grammatik, die Formatierung mit Hilfe von Deepl – einer weiteren künstlichen Intelligenz. Geben Sie Absatz für Absatz in Deep ein (max. 2.000 Zeichen sind kostenlos). Kopieren Sie auf der rechten Seite den korrigierten Text mit dem Icon rechts unten:  Wenn alles in Ordnung ist, können Sie Ihren Blogbeitrag veröffentlichen und ihn mit Ihrer Zielgruppe teilen.
  3. Kopieren Sie die URL des Beitrages von rechtsanwalt.com und teilen Sie ihn ggf. in Social Media und auf Ihrer Website, z.B. auf
  • In ihrem Anwaltsprofil auf dieser Webseite – weil der Fachbeitrag dann sofort in die Suchmaschinen gepostet wird.
  • Ihrer Webseite (Achtung! Auf keinen Fall den Beitrag auch auf Ihrer Webseite veröffentlichen, das bestrafen Suchmaschinen als „Spam“ – verlinken ist immer besser und wirkt professioneller!
  • LinkedIn
  • Facebook (wenn Sie dort auch beruflich aktiv sind oder Ihr Thema auch Privatpersonen interessiert.
  • Twitter
  • Mastodon

Alle Kunden von rechtsanwalt.com können ihre Fachbeiträge über ihr Cockpit selbst veröffentlichen und sofort profitieren. Allen anderen empfehle ich sich bei uns zu registrieren und ein professionelles Anwaltsprofil anzulegen.

Auf diese Weise profitieren Sie gleich mehrfach, denn Ihr Fachbeitrag verbreitet sich schneller und wird von Suchmaschinen mit jedem Klick weiter oben angezeigt. Die erfolgreichsten Fachbeiträge auf rechtsanwalt.com haben rund 10.000 Besucher pro Jahr. Stellen Sie sich vor, nur ein Promille der Besucher erteilt Ihnen ein Mandat – das ist das beste Marketing, das Sie sich vorstellen können. Und nachhaltig.

Da ist noch eine Sache…

Bevor Sie die u.g. Funktionalitäten entfalten können, benötigen Sie gewisse Voraussetzungen die ich im folgenden Artikel beschreibe: 

So klappt die Anmeldung zum Bing Chat

Nachdem Sie die o.g. Schritte gegangen sind, können Sie auf dieser Seite beschriebenen Funktionen für sich kostenlos nutzen

Das war’s! Mit diesen Schritten können Sie mit Hilfe von Bing chat einen juristischen Fachbeitrag schreiben. Übrigens hat 70% dieses Beitrages ebenfalls Bing Chat für mich geschrieben 😉

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€