Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Urteil 01.07.2008 rechtsanwalt.com

Geschäftsführer auch ohne Kapitalbeteiligung nicht sozialversicherungspflichtig

Geschäftsführer auch ohne Kapitalbeteiligung nicht sozialversicherungspflichtig

Das Hessische Landessozialgericht weicht von der bisherigen Rechtsprechung ab, wonach nur Geschäftsführer, die auch als Gesellschafter an einer GmbH beteiligt sind, als selbstständig Tätige einzustufen sind. Davon ist auch ohne Kapitalbeteiligung auszugehen, wenn der GeschäftsführerEinfluss auf die Geschicke des Unternehmens hat und auch strategische Entscheidungen nach seinem Ermessen fällt. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn er als Einziger im Betrieb über das notwendige Fachwissen verfügt und für wesentliche Geschäftsbereiche allein zuständig ist.

Urteil des Hessischen LSG vom 23.11.2006

L 1 KR 763/03

Pressemitteilung des Hessischen LSG

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€