Foto Anwalt Torsten Jannack

Kontakt


Kleppingstraße 20
44135 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

http://www.ra-jannack.de

Zum Impressum

Telefonnummer & Kontakt

Kontaktdetails


Telefon: +49 231 7248524
Telefax: +49 231 7248518 Nachricht senden
Rückruf anfordern
Dieses Profil empfehlen:

Kanzleilogo von Torsten Jannack Rechtsanwalt

Kanzlei


Torsten Jannack Rechtsanwalt
Kleppingstraße 20
44135 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zur Kanzlei

Gütesiegel


Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Telefonische Rechtsberatung


Dieser Rechtsanwalt berät Sie auch am Telefon. Hier erfahren Sie mehr.

Torsten Jannack

Der Fachanwalt für Arbeitsrecht Torsten Jannack prüft und verfolgt Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihrem Arbeitsverhältnis bzw. dessen Beendigung. Näheres dazu entnehmen Sie der Rubrik „Fachanwaltschaften".

Hierneben setzt Rechtsanwalt Jannack Ihre offenen Forderungen im Mahn- und Vollstreckungsverfahren durch. Er übernimmt für Sie die Abwicklung Ihrer Ansprüche nach einem Verkehrsunfall und berät Sie überdies bei entstehenden Problemen im Zusammenhang mit der Auslegung bzw. Anwendung von Verträgen. Finden Sie dazu weitere Informationen in der Rubrik „Schwerpunkte".

Rechtsanwalt Jannack vertritt Ihre rechtlichen Interessen deutschlandweit vor Gericht. Dennoch sieht er das von einem Richter gesprochene Urteil nur als zweitbeste Lösung an, weil so der Einfluss auf das Ergebnis in fremde Hände gegeben wird. Vielmehr ist er im Rahmen der ihm erteilten Weisungen nach eingehender Beratung bestrebt, außergerichtliche Lösungen unter Beachtung wirtschaftlicher und temporärer Aspekte anzubieten, damit Sie kostengünstig und schnell zum Alltag zurückkehren können.

Ein mandantenfreundliches Dienstleistungsklima ist für Herrn Jannack ebenso selbstverständlich wie der Einsatz modernster Kanzleitechnik vom digitalen Diktat bis hin zur elektronischen Mandantenakte. Auf diese Weise bleibt stets die erforderliche Zeit für das Gespräch mit den Mandanten, um mit ihnen das spezifische Rechtsproblem umfassend erläutern und Erfolgsaussichten bzw. Taktik abstimmen zu können. Dabei legt er Wert auf fachliche Kompetenz einerseits und ein offenes Ohr gepaart mit verständlicher Sprache andererseits.

Fachanwaltschaften:

Fachanwalt Arbeitsrecht

Schwerpunkte:

Arbeitsrecht Inkasso Kaufrecht Kündigungsschutzrecht Schuldrecht Verkehrsrecht Vertragsrecht Zwangsvollstreckungsrecht

Fachanwalt Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Jannack hat zur Vertiefung seiner Kenntnisse im Arbeitsrecht schon im Jahr 2005 die Zusatzqualifikation zum Fachanwalt für Arbeitsrecht erworben. Diese Spezialisierung kommt ihm bei seiner täglichen Arbeit rund um Bewerbung, Arbeitsvertrag, Weisung, Versetzung, Abmahnung, Kündigung, Kündigungsschutzklage, Abfindung und Zeugnis zugute. Neben Fragen zu Lohn und Gehalt, zu Sonderzahlungen wie Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld oder zu Mobbing bzw. Antidiskriminierung steht der Fachanwalt auch bei Fragen zur Ausbildung und Fortbildung, zum Mutterschutz, zur Elternzeit, Teilzeit und Altersteilzeit Rede und Antwort. Daneben bearbeitet er aus dem kollektiven Arbeitsrecht Fragen zum Betriebsrat, zu Betriebsrenten und zu Betriebsvereinbarungen bzw. Tarifverträgen.

 

Inkasso

Zu den Schwerpunkten des Rechtsanwalts Jannack gehört das Inkasso, also die Beitreibung berechtigter Zahlungsansprüche - europaweit. Hier bietet er die kostenlose Verwendung von EDV-Schnittstellen an, um das Verfahren zu beschleunigen. So können Ihre offenen Forderungen digital per E-Mail oder über die elektronische Mandantenakte übertragen und verarbeitet werden. In der Regel werden die Rechnungen noch am gleichen Tag überprüft und in einem außergerichtlichen Mahnschreiben des Rechtsanwalts verarbeitet. Bleibt die Zahlung aus, werden Mahnbescheid, Vollstreckungsbescheid oder Zwangsvollstreckung innerhalb eines professionellen Wiedervorlagesystems taggenau und schnell beantragt. Dieses aktive Forderungsmanagement bietet eine überaus hohe Chance auf Realisierung offener Rechnungen, weil dem Schuldner die Unnachgiebigkeit der Gläubigerseite gepaart mit dem erforderlichen Durchsetzungswillen vor Augen geführt wird. Das Online-Inkasso wird durch eine Honorarvereinbarung zu Konditionen abgerundet, die in angemessenem Verhältnis zur Leistung, Verantwortung und Haftung stehen und das Interesse des Mandanten an Kostentransparenz berücksichtigt. Sie kommt allerdings nur in den seltenen Fällen zum Einsatz, in denen keine Erstattung der Gebühren durch den Schuldner erfolgt.

Vertragsrecht

Arbeitsrechtliche Streitigkeiten ranken sich häufig um das Verständnis und die Auslegung von Verträgen und/oder Geschäftsbedingungen, deren Lösungen sich im allgemeinen Schuldrecht finden. Daher fördern der Fachanwaltstitel und die praktische arbeitsrechtliche Tätigkeit auch die Bearbeitung der sonstigen Mandate des Rechtsanwalts aus dem Bereich des Vertragsrechts, bei denen die Rechtsanwendung allerdings den steten Querblick auf die Besonderheiten des jeweiligen Rechtsgebietes erfordert.

Rechtsanwalt Jannack arbeitet sich immer wieder gerne in solche vertraglichen Fallgestaltungen ein, um sie rechtlichen Lösungen einerseits und wirtschaftlichen Betrachtungen andererseits zuzuführen. Dazu zählen das Kaufrecht, das Mietrecht oder auch das Werkvertragsrecht. Immer stärker treten auch Belange des Internetrechts in den Vordergrund, wenn es um die Erbringung von Dienstleistungen oder die Veräußerung von Waren über Online-Shops geht. Dann ist häufig das Interesse an rechtssicheren Allgemeinen Geschäftsbedingungen groß, die dem jeweiligen Geschäftskonzept und Verfahrensablauf angepasst werden müssen.

Verkehrsrecht

Schließlich befasst sich Rechtsanwalt Jannack mit dem Verkehrsrecht. Im Rahmen der Unfallregulierung macht er Schadenersatz und Schmerzensgeld geltend, wobei es ihm als ehemaligen Motorradfahrer gelingt, auch deren Sichtweise und Wahrnehmung authentisch darzustellen. Er nimmt Ihnen die Fragen rund um Gutachten und Reparatur ab und leitet auf Wunsch die Kostenerstattung der Haftpflichtversicherung direkt an die Beteiligten weiter. Zudem vertritt er Sie bei Ordnungswidrigkeiten, Bußgeld und Strafverfahren (auch bei einem Verkehrsunfall).

Vita:

Der 1967 in Dortmund geborene Jurist studierte Rechtswissenschaften in Bochum. Nach seinem 1995 mit Prädikat abgelegten zweiten Staatsexamen und einem mehrmonatigen Arbeitsaufenthalt in Coral Gables/Florida war er zunächst als freier Mitarbeiter in Dortmund und Köln tätig, ehe er 1998 seine eigene Kanzlei eröffnete. 2005 erwarb er schließlich den Titel "Fachanwalt für Arbeitsrecht".

Dank seines mehrmonatigen Aufenthalts in den USA spricht Herr Jannack fließend Englisch. Daneben verfügt er über ausgeprägte Kenntnisse der italienischen Sprache. 

Der bodenständige Familienvater beweist im beruflichen wie im privaten Leben täglich, was es heißt, verantwortlich zu denken und danach zu handeln. Sein freundlicher, ausgelassener und entspannter Umgang machen ihn zu einem vertrauensvollen Gesprächspartner, der sich verständlich äußert. Daneben ist der sportliche Jurist ein aktiver und passiver Fußballfan und Läufer.


Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch