Lexikon 14.05.2019 Christian Schebitz

Urlaub gem. Bundesurlaubsgesetz

Urlaub

In Deutschland hat jeder Arbeitnehmer einen gesetzlichen Anspruch auf mindestens 24 Tage bezahlten Urlaub (Erholungsurlaub) im Jahr. Dabei sollten zumindest einmal mindestens 12 Tage am Stück genommen werden können. Festgeschrieben ist das im Bundesurlaubsgesetz (BUrlG)

Wenn Sie rechtliche Fragen dazu haben so stellen Sie Ihre Frage in der Anwaltshotline für Arbeitsrecht. Dort erhalten Sie konkrete Antworten von kompetenten Rechtsanwälten.

Kostenlose Erst­einschätzung zu
Urlaub gem. Bundesurlaubsgesetz erhalten

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wenn es sich um eine realistische Anfrage handelt können Sie damit rechnen, dass sich bald ein Anwalt bei Ihnen meldet.

Lesen Sie alles rund um den Urlaub in unserem kostenlosen Ratgeber zum Thema Urlaub.

Und im speziellen Ratgeber zum Bundesurlaubsgesetz.

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€
Dr. Brigitte Glatzel - rechtsanwalt.com
Dr. Brigitte Glatzel ist Rechtsanwalt für Arbeitsrecht
und kann Sie persönlich beraten!
In Partnerschaft mit:
Dr. Brigitte Glatzel - Partneranwalt der Deutschen Rechtsanwaltshotline
* alle Preise inkl. 19% MwSt, ggf. zzgl. Telefongebühren auf eine deutsche Festnetznummer
29 €* 15 Min. Telefonat buchen
  • Antwort auf eine konkrete, kurze Fragestellung
  • Geld-Zurück Garantie
Meistgekauft 49 €* 30 Min. Telefonat buchen
  • Juristische Erläuterung des Problems & Handlungsempfehlung
  • Geld-Zurück Garantie
99 €* Schriftliche Rechtsberatung buchen
  • Rechtsverbindliche, schrifltiche Antwort eines Rechtsanwalts
  • Dokumentenupload
  • Eine Rückfrage inklusive