Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Lexikon 25.12.2016 rechtsanwalt.com

Entschuldung

Entschuldung

Unter Entschuldung versteht man den systematischen Abbau von Schulden durch ein Unternehmen. Sie dient in Fällen von Überschuldung der schnellen Sanierung, um die zukünftige Wirtschaftskraft zu steigern. Eine weitere Form der Entschuldung findet bei Bausparverträgen Anwendung. Mithilfe von Riester-Bausparverträgen ist es Eigenheimbesitzern möglich, durch staatliche Zulagen und Steuervorteile die Tilgung des Darlehens für ihr Eigenheim voranzutreiben.

Im Völkerrecht hingegen wird im Zuge der Entschuldung auf die Tilgung von Geldschulden durch eine Volkswirtschaft verzichtet. Diese Form der Entschuldung findet häufig im Umgang von sogenannten Industrieländern mit Schwellen- oder Entwicklungsländern Anwendung. Durch die Entschuldung werden die wirtschaftlich schwächeren Länder von den Zinszahlungen befreit und sind in der Lage, das Geld in ihre Infrastruktur zu investieren.

Kostenlose Erst­einschätzung zu
Entschuldung erhalten

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wenn es sich um eine realistische Anfrage handelt können Sie damit rechnen, dass sich bald ein Anwalt bei Ihnen meldet.

 

Quellen:

http://www.haushaltssteuerung.de/lexikon-entschuldung.html

http://www.one.org/de/die-themen/schuldenerlass/

http://www.haus.de/lbs-aktuell/bausparen-finanzieren/entschuldung-mit-riester-sparen-die-foerderung.htm

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€