Spirituosenmarke „Feigling“ genießt Markenschutz

Kostenlose Erstberatung beantragen

Ihre Daten werden, streng vertraulich, nur an einen einzigen Rechtsanwalt übermittelt.

image

Der Inhaber der Spirituosenmarke „Feigling“ („kleiner Feigling“) kann wegen Verwechslungsgefahr die Unterlassung der Kennzeichnung „Frechling“ für einen Likörschnaps verlangen.

Urteil des LG Köln vom 15.02.2001