fbpx
Amaliegade 4A, 2. sal
1256 Kopenhagen
Dänemark
Auf Karte anzeigen
rechtsanwalt.com Rating:
6.98
Zum Kanzleiprofil

Sören Locher

Rechtsanwalt Sören Locher ist im Wirtschaftsrecht aktiv, dabei insbesondere im Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht und Arbeitsrecht und berät Sie darüber hinaus auch im EU-Recht und im internationalen Recht in Bezug auf die deutsch-dänischen Verhältnisse.

Rechtsanwalt Sören Locher ist Partner der Rechtsanwaltskanzlei Fabritius Tengnagel & Heine in Kopenhagen.

Rechtsanwalt Sören Locher bietet eine effektive Beratung auf hohem fachlichen Niveau, welches die Probleme berücksichtigt, denen ausländische Firmen speziell aus Deutschland mit Hinblick auf die Unternehmensführung typischerweise begegnen, wenn sie in Dänemark Unternehmen führen oder vorhaben, sich dort niederzulassen. Es erfolgt daher eine umfassende Beratung im Wirtschaftsrecht, das nicht nur auf einzelne Rechtsgebiete beschränkt wird. Sie bekommen eine kompetente und umfassende Lösung aus einer Hand. Die Beratung umfasst auch die speziellen EU-Regelungen und Richtlinien im deutsch-dänischen Zusammenspiel sowie das internationale Recht in Bezug auf das Verhältnis Deutschland und Dänemark.

Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
6.98/ 10 rechtsanwalt.com Rating

Schwerpunkte

  • Arbeitsrecht 50
  • Gesellschaftsrecht 0
  • Handelsrecht 0
  • AGB-Recht 0
  • Schiedsverfahren 0
  • Strafrecht 0
  • Wirtschaftsrecht 0

Gesellschaftsrecht

Im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht berät und vertritt Rechtsanwalt Locher Sie umfassend bei Ihrer Gesellschaftsgründung, bei den Vertragsverhandlungen — Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Kooperationsvertrag, Multi-Level-Vertrag, Vertriebsvertrag, Treuhandvertrag — und der Vertragsgestaltung sowie bei Umgründungen von Einzelunternehmen, Personengesellschaften (OG, KG) und Kapitalgesellschaften (GmbH, AG), bei Spaltungen und bei Verschmelzungen (Fusionen). Existenzgründungsberatungen bietet Herr Locherebenso an wie Hilfe bei der Suche nach der geeigneten und interessengerechten sowie steueroptimierten Gesellschaftsform. Die Unterstützung umfasst auch die steuerrechtlichen Aspekte nach deutschen oder dänischen Regelungen.

Zudem berät Herr Locher Sie bei einem Unternehmenskauf (sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite) in der Vorbereitung und Durchführung. Transaktionen aus dem Bereich Merger & Acquisition (M&A) müssen strategisch vorausgeplant werden; eine Due-Diligence-Prüfung ist in den meisten Fällen unverzichtbar, um das Haftungspotential und den Unternehmenswert abschätzen zu können.

Arbeitsrecht

Die Beratungsleistung erstreckt sich auch auf das Arbeitsrecht. Der Arbeitsvertrag und die weiteren arbeitsrechtlichen Bestimmungen unterliegen in Deutschland und Dänemark unterschiedlichen gesetzlichen Regelungen wie zum Beispiel hinsichtlich Arbeitszeit, Kündigung, Urlaubszeit. Auch bei den Sozialabgaben gibt es einiges zu beachten.

Selbstverständlich befasst sich Rechtsanwalt Locher auch mit streitigen Auseinandersetzungen zwischen den Gesellschaftern, innerhalb der Geschäftsführung oder zwischen Geschäftspartnern. Die Beratung erstreckt sich auch auf den Aufsichtsrat eines Unternehmens.

Handelsrecht

Herr Locher ist zudem für Handelsvertreter, die für deutsche Unternehmen tätig sind, ein kompetenter Ansprechpartner im Handelsrecht und Handelsvertreterrecht.

Der Jurist versteht sich darauf, gemeinsam mit den Mandanten eine Strategie zu entwickeln, die den Konflikt eingrenzt und eine Lösung möglich macht. Die Vertretung der Interessen durch Rechtsanwalt Locher erfolgt sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich. Eine Prozessführung sollte jedoch vorab genau überlegt und Risken abgewogen werden.

Internationales Recht

Ein kompetenter Ansprechpartner ist Rechtsanwalt Sören Locher zudem in Bezug auf das internationale Schiedsverfahren bei der internationalen Handelskammer (ICC-Schiedsgericht) in Paris. Grenzüberschreitender Handel und Wirtschaftsverbindungen haben auch Rechtsstreitigkeiten zur Folge, nicht nur aufgrund der unterschiedlichen Kulturen, Rechtssysteme oder Geschäftskonzepte. Um diesen Schwierigkeiten Rechnung zu tragen, wurden internationale Schiedsverfahren entwickelt. Viele Unternehmen, die international tätig sind, nehmen heute in ihre Geschäftsverträge entsprechende Schiedsregelungen auf, um mögliche geschäftliche Streitigkeiten auf diesem Wege effizient beilegen zu können.

Sprachen:

  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch

Vita

Seit 2005 ist Herr Locher als Rechtsanwalt zugelassen. Sören Locher wurde 1975 in Hadersleben geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Aarhus sowie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Das anschließende Referendariat absolvierte er in Kopenhagen. Er arbeitete zunächst in anderen Kanzleien, bevor er 2008 als Juniorpartner in die Rechtsanwaltskanzlei Fabritius Tengnagel & Heine wechselte. Der Jurist korrespondiert auf Deutsch, Englisch, Dänisch und in den weiteren skandinavischen Sprachen.

Fachbeiträge

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreiben Sie selbst die erste Bewertung!

Bewerten Sie die Leistung Ihres Anwalts und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht:

Pflichtfeld

Sören Locher

Amaliegade 4A, 2. sal
1256 Kopenhagen
Dänemark

https://www.dklaw.dk Zum Impressum