Foto von  Nadine Lippold Leipzig

Nadine Lippold

Harkortstr. 10
04107 Leipzig
Sachsen
Deutschland

Kontaktdetails

Telefon: +49 341 9605301
Telefax: +49 341 9605302
Route berechnen
Nachricht senden
Rückruf anfordern
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Stieler & Lippold Leipzig

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Stieler & Lippold

Zur Kanzlei

Über Nadine Lippold

  • Jugendstrafrecht
  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
Rechtsanwältin Nadine Lippold berät und vertritt ihre Mandanten auf den Gebieten Wirtschaftsstrafrecht, Kapitalstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht, Jugendstrafrecht sowie Verkehrsstrafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht.

Nadine Lippold versteht ihren Beruf als Möglichkeit, sich für Menschen und deren Rechte zu engagieren. Als Strafverteidigerin kann sie ein Gegengewicht bilden zu den staatlichen Strafverfolgungsorganen. Dies ist für die Sicherung des Gleichgewichts im rechtsstaatlichen Strafprozess unverzichtbar.

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt Strafrecht

Fachanwalt Strafrecht

Allgemeines Strafrecht

Als Strafverteidigerin vertritt Rechtsanwältin Lippold die Interessen ihrer Mandanten in allen Stadien des Strafverfahrens, also vom Ermittlungsverfahren über die Hauptverhandlung bis ins Rechtsmittelverfahren (auch Revision und Wiederaufnahmeverfahren). Hierzu gehört insbesondere die schnelle Reaktion bei Haftbefehl, Festnahme (Untersuchungshaft), Durchsuchung, Beschlagnahme und Vernehmung durch Polizei und Staatsanwaltschaft. Selbstverständlich übernimmt Frau Lippold auch die strafrechtliche Pflichtverteidigung.

Die Basis dafür ist ein absolutes Vertrauensverhältnis, um auch schnellstmöglich Beweise zur Entlastung des Mandanten zusammenzutragen. Sie empfiehlt allen Mandanten, möglichst frühzeitig (am besten schon vor der ersten polizeilichen Vernehmung) einen Strafverteidiger zu beauftragen. Denn die Verteidigung in Strafsachen und Bußgeldsachen beginnt nicht erst vor Gericht. Wichtiger und effektiver ist die Verteidigung bereits zu Beginn und während den Ermittlungen. Je früher Sie die Hilfe von Frau Lippold in Anspruch nehmen, desto größer sind Ihre Chancen.

Rechtsanwältin Lippold ist Ihre kompetente Ansprechpartnerin in allen Strafverfahren, bei leichteren Delikten wie etwa Sachbeschädigung, Betrug und Körperverletzung ebenso wie bei schweren Fällen wie Brandstiftung oder einem Tötungsdelikt. Ist der Angeschuldigte noch Jugendlicher oder Heranwachsender, so ist in der Regel das Jugendstrafrecht mit seinen vielen Besonderheiten anzuwenden.

Auch als “Normalbürger” können Sie schnell ins Fadenkreuz der Strafverfolgungsbehörden geraten. Oft kann eine unvollständige Steuererklärung oder ein Gläschen Wein zu viel vor dem Nachhauseweg mit dem Auto zu unerwartetem Kontakt mit Polizei oder Staatsanwaltschaft führen. In diesem Moment gilt es, Ruhe zu bewahren und sich zügig fachkundigen Rat und Beistand zu holen. Schwere Konsequenzen können dann oft vermieden werden.

Verkehrsstrafrecht

Ein weiterer Bereich ist das Verkehrsstrafrecht. Bei der Verteidigung in Bußgeldverfahren und Verkehrsstrafverfahren ist häufig das oberste Ziel, die Entziehung der Fahrerlaubnis (Fahrverbot) und die Sicherstellung oder Beschlagnahme des Führerscheins, aber auch Punkte in Flensburg zu verhindern. Nadine Lippold ist gern bereit, einen Bußgeldbescheid oder Strafbefehl auf mögliche Verteidigungshandlungen hin zu überprüfen. Insbesondere für Berufskraftfahrer gilt es, jeden Punkt in Flensburg zu vermeiden.

Wirtschaftsstrafrecht

Das Wirtschaftsstrafrecht ist dann relevant, wenn es um die Themenschwerpunkte Bilanzfälschung, Kreditbetrug und Anlagebetrug, um Insolvenzdelikte und Betrug im Unternehmensbereich geht. Auch im Steuerstrafrecht ist Rechtsanwältin Lippold ihre Ansprechpartnerin.

Betäubungsmittelstrafrecht

Im Betäubungsmittelstrafrecht (BtMG) vertritt Nadine Lippold Mandanten, wenn diese wegen des Besitzes und/oder des Handels von Drogen angeklagt sind, aber auch wenn Betäubungsmittel illegalerweise ins Land eingeführt wurden.

Schwerpunkte

Vita

Seit August 2006 ist Frau Lippold als Rechtsanwältin zugelassen.

Nadine Lippold wurde 1978 in Altenburg geboren. Sie hat in Leipzig das Studium der Rechtswissenschaften absolviert. Bereits im Referendariat konzentrierte sie sich auf das Strafrecht.

Aufgrund nachgewiesener Qualifikation und besonderer Erfahrungen auf dem Gebiet des Strafrechts ist sie seit Februar 2010 Fachanwältin für Strafrecht.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Kontakt