Foto von  Michael F. Eulerich Braunschweig

Michael F. Eulerich

Adolfstraße 26
38102 Braunschweig
Niedersachsen
Deutschland

Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 531 27360-0
Telefax: +49 531 27360-49

Nachricht senden
Rückruf anfordern

Route berechnen

Eulerich & Coll. Rechtsanwaltsgesellschaft Braunschweig

Eulerich & Coll. Rechtsanwaltsgesellschaft

Zur Kanzlei

Über Michael F. Eulerich

  • Arbeitsrecht
  • Baurecht privat
  • Erbrecht (zertifizierter Testamentsvollstrecker)
  • Mediation
  • Mietrecht
  • Steuerrecht
  • Strafrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwalt und Steuerberater Michael F. Eulerich ist Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht und Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht und übernimmt Mandate aus dem Wirtschaftsrecht, Erbrecht, Baurecht, Arbeitsrecht, Mietrecht, Steuerrecht und Strafrecht.

Aufgrund seiner Kenntnisse aus den ineinandergreifenden Bereichen Steuerberatung und Rechtsberatung ist Rechtsanwalt und Steuerberater Eulerich in der Lage, Sie im Steuerstrafrecht besonders qualifiziert zu vertreten. Sein Ziel ist es hier stets, eine Einigung noch vor einer Hauptverhandlung zu erwirken und so Zeit und Kosten zu sparen. Diese umfangreichen Kenntnisse des Steuerrechts ermöglichen zudem eine besonders qualifizierte Vertretung vor allen Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof. Zudem kann er bei schwierigen Betriebsprüfungen dafür sorgen, dass erst gar kein steuerstrafrechtliches Ermittlungsverfahren eröffnet wird. Dies gilt insbesondere auch für die bekanntermaßen problematischen Bereiche Taxi, Gaststätten, Ärzte und Zahnärzte.

 

 

 

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt Arbeitsrecht
  • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
  • Fachanwalt Steuerrecht

Fachanwaltschaft Steuerrecht

Ein Schwerpunkt von Rechtsanwalt und Steuerberater Eulerich ist das Steuerrecht und Steuerstrafrecht. Er berät Freiberufler und mittelständische Unternehmen individuell zu Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Vermögensteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einheitsbewertung, Grundsteuer, Grunderwerbsteuer, Erbschaftsteuer, Umwandlungssteuer, Außensteuer und allen anderen Steuerarten. Das Steuerrecht umfasst eine beinahe unbegrenzte Anzahl von Gesetzen. Neben den Steuergesetzen existiert noch eine Unzahl an Einzelverordnungen und Steuerurteilen, die täglich erweitert werden. Da sich im Steuerrecht die wirtschaftlichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen ständig verändern, vermag nur ein Rechtsanwalt mit großer Sachkenntnis die immer komplexer werdende Materie zu beherrschen. Auch werden häufig konkrete Fragen zu den Schlagworten Steuerfahndung, Steuerprüfung, Kontrollmitteilung, Selbstanzeige und anderen schwierigen Themen gestellt, die Rechtsanwalt Eulerich durch fachkundige Beratung zu dem gewünschten Ergebnis führt.

Besondere Kenntnisse hat Herr Eulerich auf dem Gebiet der Haftung von Freiberuflern, also im Segment Arzthaftung, Steuerberaterhaftung, Rechtsanwaltshaftung, Notarhaftung. Gleiches gilt für die Prüfung der Gesetzmäßigkeit der Honorare und Gebühren der Freiberufler. Zu diesem Bereich hat er bereits mehrfach in der Neuen Juristischen Wochenschrift veröffentlicht und wird von Gerichten und Kommentaren zitiert.

Die besondere Kompetenz Rechtsanwalt Eulerichs liegt in dessen Fähigkeit, steuer-, gesellschafts- und allgemeine zivilrechtliche Fragen miteinander zu verknüpfen, um so Mandanten nicht nur in einem Teilaspekt, sondern in der Zusammenschau und Abstimmung der verschiedenen Rechtsgebiete sinnvoll zu beraten. Als Verteidiger im Steuerstrafrecht ist der Jurist in erster Linie berufen, die Rechte des Beschuldigten zu wahren und die zu dessen Gunsten sprechenden Gesichtspunkte geltend zu machen. Der Vorwurf der Steuerhinterziehung oder einer leichtfertigen Steuerverkürzung wird heutzutage schnell erhoben. Aus diesem Grund bedarf es schnell fachkundigen Rates und qualifizierter Verteidigung.

Fachanwaltschaft Arbeitsrecht

Michael F. Eulerich unterstützt Sie zudem juristisch im Arbeitsrecht. Das Arbeitsrecht bezieht sich auf das Verhältnis von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, das normalerweise im Arbeitsvertrag seine Grundlage hat (Individualarbeitsrecht). Ferner geht es auch um das Verhältnis zu den im gleichen Betrieb zusammengeschlossenen Mitarbeitern, um die Verhältnisse der Arbeitnehmer- und Arbeitgeberzusammenschlüsse und ihre Rechtsbeziehungen zueinander sowie um das Verhältnis der Arbeitsvertragsparteien und ihrer Verbände zum Staat (kollektives Arbeitsrecht). Aufgrund der persönlichen und wirtschaftlichen Abhängigkeit und der Weisungsgebundenheit des Arbeitsnehmers dient das Arbeitsrecht insbesondere dem Schutz der Interessen des Arbeitnehmers. Insbesondere bei einer Kündigung und der sich daraus ergebenden Kündigungsschutzklage sowie bei Abmahnung, Mutterschutz oder Urlaubsanspruch steht Rechtsanwalt Eulerich Ihnen zur Seite. Aber auch die Durchsetzung von Lohnanspruch oder Abfindung gehören zu seinem Fachbereich.

Fachanwaltschaft Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht

Ebenso hat Herr Eulerich die Qualifikation "Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht" erworben. Vermieter und Mieter berät er gleichermaßen im Mietrecht. Häufig kommt es zu Missverständnissen zwischen diesen beiden Parteien bezüglich Miethöhe, Mietzins, Mietminderung oder -erhöhung, Kündigungsfrist, Mietmangel oder Betriebskosten- beziehungsweise Nebenkostenabrechnung. Herr Eulerich prüft Ihren Mietvertrag auf die dort getroffenen Regelungen und klärt, wer im Recht ist. Ist dies zur abschließenden Bearbeitung des Mandats erforderlich, besichtigt Herr Eulerich selbstverständlich auch das betroffene Mietobjekt. Das kann etwa beim Vorliegen eines Mietmangels oder der Forderung nach Schönheitsreperaturen notwendig werden.

Im Wohnungseigentumsrecht ist Herr Eulerich Ansprechpartner für Eigentumer und Hausverwalter. In diesem Zusammenhang beantwortet er Fragen zur Eigentümerversammlung, Untermiete, Wohngeld, baulichen Veränderungen, Sondereigentum, Wohnungserbbaurecht, Dauerwohnrecht, Verwaltungsbeirat und Wirtschaftsplan.

Wirtschaftsrecht

Ein Beratungsfeld von Rechtsanwalt und Steuerberater Eulerich ist das Wirtschaftsrecht, insbesondere das Gesellschaftsrecht. Das erste regelt die Rechtsbeziehungen der am Wirtschaftsleben Beteiligten untereinander und im Verhältnis zum Staat sowie den Güter- und Leistungstausch auf dem Markt zwischen Produzenten, Händlern und Konsumenten. Ziel des Wirtschaftsrechts ist eine Lenkung selbständiger Erwerbstätigkeit in Industrie, Handel, Handwerk, Landwirtschaft, Verkehr und den freien Berufen. Zahlreiche Gesetze und Verordnungen spielen hierbei eine Rolle, darunter die Regelungen im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), im Handelsrecht (HGB, GmbHG, AktG, PartGG, GenG et cetera) sowie die Handwerksordnung (HandwO, HwO), Gewerbeordnung (GewO) und sonstige Zulassungsvorschriften.

Gesellschaftsrecht

Ein Unterfall des Wirtschaftsrechts ist das Gesellschaftsrecht. Rechtsanwalt Eulerich ist behilflich bei der Suche nach der richtigen Gesellschaftsform, der Abfassung von Gesellschaftsverträgen, der Vertretung von Geschäftsführern und Gesellschaftern, der Vereinbarung und Überprüfung von Wettbewerbsverboten oder der Regelung von Nachfolgeklauseln. Daneben ist er in der Kanzlei für handelsrechtliche und wettbewerbsrechtliche Fragen zuständig (Abfassung von Konkurrenzklauseln, Durchsetzung von wettbewerbsrechtlichen Ansprüchen et cetera). Darüber hinaus betreut Rechtsanwalt Eulerich die Betriebsprüfung und erstellt die Jahresabschlussprüfung. Er berät und begleitet Sie bei Existenzgründungen, wobei Fragen der Rechtsformwahl, die Rechtsnachfolge im Familienunternehmen, die Errichtung eines Abtretungsvertrags, die Unternehmensübertragung, der Unternehmenskauf, die Privatstiftung und internationale neue Gesellschaftsformen mit ihren Vor- und Nachteilen immer zu berücksichtigen sind. Insbesondere Verschmelzungen und Umwandlungen sind häufig zu findende Aufgaben, die unter Beachtung von Handelsrecht, Familienrecht und Steuerrecht kreativ und wirtschaftlich sinnvoll zu lösen sind.

Erbrecht 

Herr Eulerich berät Sie auch professionell und individuell im Erbrecht einschließlich Erbschaftsteuerrecht, und zeichnet sich durch umfangreiche Berufserfahrung und Praxis aus. Hier können zu Lebzeiten steuerliche Vorteile gewahrt werden, der Wille des Erblassers kann hier individuell abseits der gesetzlichen Erbfolge festgelegt werden. Das vermeidet unerwünschte Ergebnisse und Erbstreitigkeiten. Rechtsanwalt Eulerich ist bei der Abfassung von Testament und Erbvertrag behilflich und plant Ihre Unternehmensnachfolge unter gleichzeitiger ergänzender Berücksichtigung von Familienrecht, Handelsrecht, Steuerrecht und internationalen Besonderheiten. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung und Interessenswahrnehmung bei der Geltendmachung von Pflichtteilsanspruch und Pflichtteilsergänzungsanspruch sowie im Verfahren auf Erteilung eines Erbscheins.

Baurecht

Rechtsanwalt Eulerich berät und vertritt Sie auch im Baurecht. Das Baurecht im objektiven Sinne stellt die Gesamtheit der privatrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Rechtsvorschriften dar, welche die Bebauung von Grundstücken regeln. Wichtige privatrechtliche Vorschriften für den Bauherrn und die am Bau beteiligten Handwerker, Architekten und anderen Fachplaner sind die Regelungen über den Baubetreuungsvertrag, die Verdingungsordnungen und den Werkvertrag. Das öffentliche Baurecht gliedert sich in Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht. Das Bauplanungsrecht bestimmt in erster Linie, ob und wo ein Grundstück baulich genutzt werden kann, das Bauordnungsrecht regelt die technische und gestalterische Seite sowie das Baugenehmigungsverfahren. Wichtigste Vorschriften des Bauplanungsrechts sind das Baugesetzbuch, die Baunutzungsverordnung und die aufgrund dieser Regelungen als Satzung der Gemeinde erlassenen Bauleitpläne. Im subjektiven Sinne bedeutet Baurecht die öffentlich-rechtliche Befugnis, auf einem Grundstück ein Bauwerk zu errichten (Baufreiheit, Plangewährleistung). Seine langjährige Erfahrung gerade auf dem Gebiet der Baumängel und der Gewährleistung nach VOB und BGB hilft Kosten sparen und führt schnell zum Erfolg.

Strafrecht

Ein weiterer Schwerpunkt des Juristen ist das Strafrecht. Hier geht es um die Ahndung von Straftaten. Allgemein lassen sich diese in Vergehen und Verbrechen unterteilen. Während es sich bei den Vergehen um die leichteren Starftaten handelt, die etwa mit einer Verwarnung, einer Geldbuße oder einer kurzen Freiheitsstrafe auf Bewährung bedroht sind, geht das Strafmaß eines Verbrechens nicht unter einem Jahr Freiheitsentzug los. Delikte im ersten Sinne sind Diebstahl, Sachbeschädigung und fahrlässige Körperverletzung, während Raub, Erpressung und Totschlag zur zweiten Kategorie zählen. Herr Eulerich wird als Ihr Strafverteidiger aktiv und setzt sich dafür ein, die unangenehmen Folgen einer Straftat für Sie so gering wie möglich zu halten.


Vita

Michael F. Eulerich wurde 1948 in Münster geboren. Nach der Hochschulreife studierte er an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften. Während des Studiums erfolgte ein Auslandsaufenthalt in Großbritannien. Das anschließende Referendariat absolvierte er im Oberlandesgerichtsbezirk Osnabrück.

Der Jurist wurde 1976 als Rechtsanwalt zugelassen.

Besondere Qualifikationen für die Personalentwicklung hat Herr Eulerich durch die 1996 erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum „Master Of Business Communication" erworben. Damit unterstützt er Firmen und Arbeitnehmer bei Marketing und Anpassung an geänderte betriebliche Verhältnisse zu gegenseitigem Vorteil.

1979 legte Rechtsanwalt und Steuerberater Eulerich die Ausbildung zum "Fachanwalt im Steuerrecht" und 2005 zum Mediator ab. In besonderer Vertiefung des eigenen Tätigkeitsschwerpunktes Erbrecht absolvierte er die Ausbildung zum zertifizierten Testamentsvollstrecker, die er 2007 erfolgreich abschloss. Seit 2012 ist er zudem Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Herr Eulerich ist Mitglied des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Rechtsanwalt Eulerich spricht fließend Englisch und Französisch, die er bei Bedarf als Korrespondenzsprachen anwenden kann. Er kann sich zudem in Italienisch und Spanisch verständigen.

Zur Vorbereitung für Existenzgründern bei ihrem Start in die Selbstständigkeit hält er Vorlesungen an der Technischen Universität Braunschweig und erstellt für sie die nötigen Prüfungen und Rentabilitätsberechnungen.

Außerberuflich hat sich Michael F. Eulerich im Bezirksrat für die CDU in Braunschweig und im Braunschweiger Karneval engagiert. Darüber hinaus hat ihn bereits 2002 das Niedersächsische Justizministerium als Prüfer für die Zweite Juristische Staatsprüfung berufen.


Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Kontakt

Adolfstraße 26
38102 Braunschweig
Niedersachsen
Deutschland

http://www.rag-eulerich.de

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern