Foto von  Bernd Goecke Westhofen Rheinhessen

Bernd Goecke

Am Nickelgarten 13
67593 Westhofen Rheinhessen
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Kontaktdetails

Telefon: +49 6244 90707-22
Telefax: +49 6244 90707-23
Route berechnen
Nachricht senden
Rückruf anfordern
Kanzlei Goecke Westhofen Rheinhessen

Kanzlei Goecke

Zur Kanzlei

Über Bernd Goecke

  • Markenrecht
  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht
  • Verwaltungsrecht (Ordnungswidrigkeitenrecht)
  • Wirtschaftsrecht
Bernd Goecke ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und ist Ihnen bei einem Bußgeldbescheid, dem Entzug der Fahrerlaubnis und auch bei einer Anklage wegen einer Straftat im Straßenverkehr behilflich. Zudem ist er Ihnen ein zuverlässiger Partner bei der Vertragsgestaltung sowie beim Forderungseinzug.

Seit 2007 führt Herr Goecke den Titel Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Diese langjährige berufliche Erfahrung steht für eine qualifizierte Wahrnehmung der Mandanteninteressen. Ständige fachliche Fortbildung gewährleistet es, im Interesse seiner Kunden immer auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung zu sein.

Zur Bearbeitung von Fällen mit Berührungspunkten zu anderen wissenschaftlichen Bereichen werden fachkundige Gutachter herangezogen, um mit diesen sachgerechte, im Interesse des Mandanten stehende Lösungen zu finden.

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt Verkehrsrecht

Fachanwalt Verkehrsrecht

Bernd Goecke ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und in diesem Fachgebiet sowohl mit dem Verkehrszivilrecht als auch dem Verkehrsstrafrecht und Ordnungswidrigkeitsrecht befasst. Wenden Sie sich an den Rechtsanwalt, wenn Ihnen ein Fehlverhalten im Straßenverkehr zur Last gelegt wird, beispielsweise Trunkenheit am Steuer, unerlaubtes Telefonieren mit dem Mobiltelefon, ein Rotlichtverstoß oder eine Geschwindigkeitsübertretung. Häufig ist dies mit Bußgeld, mit Punkten im Verkehrszentralregister (Fahreignungsregister) sowie einem Fahrverbot verbunden. Schon bei einer Anhörung ist deshalb anzuraten, durch Rechtsanwalt Goecke Akteneinsicht nehmen zu lassen, da eine nicht unerhebliche Anzahl von Messergebnissen auf Messfehlern beruhen und somit die Möglichkeit besteht, den Bußgeldbescheid anzufechten. Gerade auf dem Gebiet der Messverfahren ist Bernd Goecke seit Jahren umfangreich tätig. Er unterstützt Sie zudem bei einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU).

Neben den Ordnungswidrigkeiten gehören auch Verkehrsstraftaten wie Trunkenheit im Verkehr, Nötigung im Straßenverkehr, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort oder auch fahrlässige Körperverletzung/Tötung zu seinen Gebieten. Hier hat Herr Goecke langjährige Erfahrung in der Mandatsbetreuung und Strafverteidigung.

Natürlich gehören auch Unfälle, insbesondere Personenschäden (Schmerzensgeld) zu seinem Beratungsgebiet. Herr Goecke kümmert sich für Sie nach einem Verkehrsunfall um die Unfallschadenregulierung und führt die Korrespondenz mit dem Unfallgegner und der gegnerischen Versicherung. Anwaltliche Vertretung ist in einem solchen Fall regelmäßig zu empfehlen, da Laien oft nicht über alle bestehenden Ansprüche informiert sind und dementsprechend im Regulierungsverfahren oft weniger Leistungen erhalten, als Ihnen tatsächlich zustehen. So können etwa auch der Verdienstausfall, Haushaltsführungskosten oder die Wertminderung des Fahrzeuges erstattet werden.

Schwerpunkte

Strafrecht

Aber auch außerhalb der Verkehrsstraftaten ist Rechtsanwalt Goecke Fachmann für Strafverteidigungen. Wer zum ersten Mal in ein Strafverfahren verwickelt ist, merkt schnell, dass er ohne professionelle Beratung den Ermittlungsbehörden, dem Staatsanwalt oder dem Richter hilflos gegenübersteht, zumal ein Laie keine Akteneinsicht und damit keine Auskunft über die Straftat bekommt. Aus diesem Grund begleitet Herr Goecke Sie schon im Ermittlungsverfahren bis hin zum Gerichtsverfahren - falls überhaupt nötig.

Bernd Goecke deckt die ganze Bandbreite des Strafrechts ab, von den leichteren Straftaten wie Diebstahl, Betrug, Unterschlagung, Untreue, Insolvenzverschleppung bis hin zu Körperverletzung, Raub, Totschlag oder Brandstiftung.

Wirtschaftsrecht

Darüber hinaus berät und vertritt Sie der Rechtsanwalt in verschiedenen Angelegenheiten aus dem Wirtschaftsrecht. Herr Goecke ist Ihnen beim Forderungseinzug behilflich. Weigert sich Ihr Vertragspartner zum Ausgleich bestehender Forderungen, mahnt Herr Goecke Ihren Schuldner in regelmäßigen Abständen und übernimmt für Sie das komplette Forderungsmanagement. Führt jedoch auch diese Vorgehensweise zu keinem Ergebnis, ist je nach Streitwert der Weg vor das Gericht zu erwägen. Auf diese Weise beschafft Ihnen Herr Goecke einen vollstreckungsfähigen Titel, mit dem in das Vermögen Ihres Schuldners zwangsvollstreckt werden kann.

Zudem können Sie sich bei einer Insolvenzanfechtung vertrauensvoll an den Rechtsanwalt wenden. Hat Ihr Schuldner vor der Eröffnung des Insolvenzverfahrens Vermögensverschiebungen vorgenommen, die Sie als Gläubiger benachteiligen, haben Sie die Möglichkeit, diese Handlungen rückgängig zu machen. Herr Goecke gestaltet für Sie den Antrag auf Anfechtung.

Auch die Anmeldung einer Marke übernimmt Herr Goecke für Sie. Gern kümmert er sich um die gesamte Korrespondenz mit dem Deutschen Patent- und Markenamt bzw. dem Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM/OAMI) in Alicante und sorgt für die Eintragung Ihrer Marke in das Markenregister. Bereits im Vorfeld der Antragsstellung ist er Ihnen bei der Recherche behilflich und stellt sicher, dass Ihre Marke mit keinem bereits bestehenden Schutzrecht in Konkurrenz steht.

Ihre Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung ist bei Rechtsanwalt Goecke in guten Händen. Egal ob Kaufvertrag, Werkvertrag, Leasingvertrag, Dienstvertrag, Arbeitsvertrag oder Lizenzvertrag - Bernd Goecke unterstützt Sie umfassend. Gern erstellt er für Sie auch Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB).

Vita

Bernd Goecke ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Er hält auf dem Gebiet Verkehrsrecht Vorträge und Seminare - nach Wunsch/Anfrage auch in Unternehmen.

Bernd Goecke wurde 1966 in Heidelberg geboren. Nach dem Abitur erlernte er den Beruf des Bankkaufmanns bei der Deutschen Bank in Heidelberg und studierte danach in Heidelberg Rechtswissenschaften. Sein Referendariat absolvierte er im Landgerichtsbezirk Karlsruhe.

Begleitet wurde das Studium wie auch die Lehrzeit von mehrfachen Auslandsaufenthalten, unter anderem bei ABB Elettrocondutture S.R.L. Milano, Italien, James Capel Brokerage, New York City, sowie der Kanzlei Haight, Gardener, Poor & Havens, New York City. Seit 1996 ist Herr Goecke als Rechtsanwalt zugelassen und war Partner in einer Rechtsanwaltssozietät, bevor er sich im August 2007 mit seiner eigenen Kanzlei selbstständig machte. Seit 2007 hat er den Titel Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Er ist bundesweit aktiv.

Rechtsanwalt Goecke ist im Deutschen Anwaltverein (DAV) und in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht (Zusammenschluß von mehreren Fachanwälten) Mitglied.

Der Jurist spricht fließend Englisch, Französisch und Italienisch.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

Kontakt

Am Nickelgarten 13
67593 Westhofen Rheinhessen
Rheinland-Pfalz
Deutschland

http://www.bernd-goecke.de

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern