Wie finde ich eine zuverlässige und preiswerte Rechtsschutzversicherung?

Rechtsschutzversicherung
Lexikon 25.12.2016 rechtsanwalt.com

Bauspareinlagen

Bauspareinlagen

Die Bauspareinlage ist eine Form der Spareinlage, welche von den Bausparkassen angeboten wird.

Unter Spareinlagen versteht man Einzahlungen von Geldmitteln auf spezielle Sparkonten, die der Ansammlung oder Anlage von Vermögen dienen, nicht aber für den Zahlungsverkehr zur Verfügung stehen. Über die erbrauchte(n) Einlage(n) muss der Sparer laut gesetzlicher Regelung eine Sparurkunde erhalten, welche in Ihrer Form allerdings nicht fest definiert ist. Üblicherweise handelt es sich hierbei um ein Sparbuch.

Kostenlose Erst­einschätzung zu
Bauspareinlagen erhalten

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wenn es sich um eine realistische Anfrage handelt können Sie damit rechnen, dass sich bald ein Anwalt bei Ihnen meldet.

Für Bausparer bedeutet dies zumeist, dass in regelmäßigen Abständen  ein Geldbetrag auf ein Sparkonto eingezahlt wird, um ein vorher definiertes Sparziel zu erreichen (Dauerauftragssparen).

Kostengünstige Rechtsberatung durch Fachanwälte

  • Verbindliche Auskunft vom Rechtsanwalt
  • Festpreis - garantiert
  • innerhalb von 24 Stunden

Beratung durch Anwalt am Telefon

Antwort auf konkrete Fragestellung.
Spezialisierter Anwalt ruft Sie zügig an.

Zur Auswahl der Anwaltshotline 15 min. zum Festpreis ab 29€