21.03.2022

Kündigung durch Mieter bei WG

  • Ersteller
    Diskussion
  • #384015 Antworten

    Anonym
    Gast

    Ich habe ein WG-Zimmer gemietet. Wir haften als Gesamtschuldner. Ich alleine habe mit Dreimonatsfrist beim Vermieter gekündigt und Nachmieter gesucht, aber nicht gefunden. Muss ich oder die anderen aus der WG meinen Mietanteil weiter zahlen? Habe ich mit meiner Kündigung eigentlich für alle gekündigt? Müssten die anderen beiden Bewohner jetzt einen neuen Mietvertrag machen, wenn Sie bleiben wollen? Ich habe mein Zimmer fristgerecht geräumt und der Vermieterin mehrere Nachmieter geboten, die aber alle abgesprungen sind.
    Ich bin gerne bereit, für eine persönliche Beratung und Handlungsempfehlung zu zahlen, wenn ich dadurch die weitere Mietzahlung einsparen kann. Mit freundlichen Grüßen
    Janne Dülken

Antworten auf: Kündigung durch Mieter bei WG
Ihre Informationen:




                    
                    
                
Steffan Schwerin kann Sie persönlich beraten!
In Partnerschaft mit:
Steffan Schwerin - Partneranwalt der Deutschen Rechtsanwaltshotline
* alle Preise inkl. 19% MwSt, ggf. zzgl. Telefongebühren auf eine deutsche Festnetznummer
29 €* 15 Min. Telefonat buchen
  • Antwort auf eine konkrete, kurze Fragestellung
  • Geld-Zurück Garantie
Meistgekauft 49 €* 30 Min. Telefonat buchen
  • Juristische Erläuterung des Problems & Handlungsempfehlung
  • Geld-Zurück Garantie
99 €* Schriftliche Rechtsberatung buchen
  • Rechtsverbindliche, schrifltiche Antwort eines Rechtsanwalts
  • Dokumentenupload
  • Eine Rückfrage inklusive

Erhalten auch Sie eine kostenlose Ersteinschätzung

Nutzen Sie das das untenstehende Formular um eine kostenlose Ersteinschätzung zu erhalten. Wenn Sie Ihr Anliegen für die Veröffentlichung in unserem Forum für Rechtsfragen freigeben, wird Ihr Anliegen automatisch veröffentlicht, sollte ein Anwalt sich nicht binnen weniger Tage bei Ihnen melden.