09.05.2024

Inder heiraten trotz Hartz4

  • Ersteller
    Diskussion
  • #395916 Antworten

    SallyBollywood
    Gast

    Ich (deutsch) möchte einen Indischen Staatsbürger heiraten. Da ich derzeit Bürgergeldempfängerin bin ,gestaltet es sich leider nicht so einfach. Wir haben es in Dänemark versucht aber es wurde abgelehnt. Um in Deutschland zu heiraten, bräuchte ich genügend Einkommen um ein Visum zwecks Eheschließung zu bekommen, welches ich ja leider mit Bürgergeld nicht habe. Ich habe weder Familie noch Freunde die mich unterstützen könnte. Würde er wiederum mit einem Touristen Visum kommen, müsste er nach der Heirat noch mal zurück nach Indien. Da bestände dann wiederum die Gefahr, dass sie ihn nicht mehr einreisen lassen wegen “Visa Missbrauch “. Dann war unsere Idee das wir ja in Indien heiraten könnten. Dazu müsste ich allerdings 2-3  Monate in Indien bleiben. Und da kommt dann wieder das Problem mit dem Jobcenter. Ich dürfte nur 3 Wochen Ortsabwesend sein. Also wir drehen uns im Kreis und finden keine Lösung. Ich war auch schon bei einer spitzenmäßig bewerteten  Anwältin, die mir leider überhaupt nicht weiterhelfen konnte. Wir sind echt am verzweifeln! Ich würde mich wahnsinnig freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte. 

Antworten auf: Inder heiraten trotz Hartz4
Ihre Informationen:




Erhalten auch Sie eine kostenlose Ersteinschätzung

Nutzen Sie das das untenstehende Formular um eine kostenlose Ersteinschätzung zu erhalten. Wenn Sie Ihr Anliegen für die Veröffentlichung in unserem Forum für Rechtsfragen freigeben, wird Ihr Anliegen automatisch veröffentlicht, sollte ein Anwalt sich nicht binnen weniger Tage bei Ihnen melden.