Rechtsanwalt Langen

Rechtsanwälte in Langen und Umgebung

Langen ist eine Stadt die im Bundesland Hessen zwischen Darmstadt und Frankfurt am Main liegt. Sie hat rund 37.000 Einwohner, die in den sechs Stadtteilen leben. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus einer Schenkungsurkunde aus dem Jahr 834. Nachdem Langen über die Jahre hinweg wechselnde Besitzer hatte, wurde es um 1600 an den Landgrafen von Hessen-Darmstadt verkauft. Im Jahr 1813 erhielt Langen das Marktrecht, im Jahr 1846 wurde der Bahnhof der Main-Neckar-Eisenbahn in Langen gebaut. 1883 wurden die Stadtrechte parallel zum Bau der Stadtkirche verliehen. Häufig besuchte Sehenswürdigkeiten sind das Schloss Wolfsgarten, die Langener Stadtkirche im neugotischen Stil, der Vierröhrenbrunnen und das Alte Rathaus, in dem sich das Heimatmuseum befindet. Sehr beliebt ist auch das Apfelweinfest, das jährlich bis zu 10.000 Besucher anzieht. Des Weiteren verfügt Langen über zwei Schwimmbäder, ein Strandbad und eine große Bücherei.

In der Stadt sind zahlreiche Unternehmen aus der Kommunikations- und Informationsbranche wie etwa der Halbleiterhersteller Fujitsu Semiconductor Europe ansässig. Zusätzlich befinden sich dort der Hauptsitz der deutschen Flugsicherung und das Paul-Ehrlich-Institut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel. Vom Bahnhof in Langen aus gibt es tägliche S-Bahn-Verbindungen in die umliegenden Städte, im Nahverkehr sind Busse im Einsatz. Außerdem befindet sich der Flughafen Frankfurt-Erlangen in unmittelbarer Nähe.