Rechtsanwalt zum Thema BGB

  • Ursula Gehentges

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Reuterstraße 116 53129 Bonn Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Ursula Gehentges ist Ihr zuverlässiger, juristischer Berater in Sachen BGB.
  • Rainer W. Häusler

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Uferstr. 13 55116 Mainz Rheinland-Pfalz Deutschland
    Juristische Fragen zu BGB löst Rainer W. Häusler sachkundig für Sie!
  • Sind Sie Rechtsanwalt und möchten sich hier professionell präsentieren?

    Jetzt Anwaltsprofil anlegen

  • Roland Zierau

    Westliche Karl-Friedrich-Str. 41 75172 Pforzheim Baden-Württemberg Deutschland
    Rechtliche Fragen zu BGB klärt Roland Zierau sachlich für Sie!
  • Matthias Schaubel

    Westliche Karl-Friedrich-Str. 41 75172 Pforzheim Baden-Württemberg Deutschland
    Zu BGB bietet Matthias Schaubel Ihnen fachkundige Rechtsberatung .
  • Karin Adler

    Heisfelder Straße 171 26789 Leer Niedersachsen Deutschland
    Karin Adler leistet urteilssichere Rechtsberatung zu BGB.
  • Marcus Schuck

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Poststraße 1a 56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Deutschland
    Marcus Schuck leistet versierte Rechtsberatung zu BGB.
  • Kristina Graupner

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Karl-Heine-Str. 25 b 04229 Leipzig Südwest Sachsen Deutschland
    Fragen in Sachen BGB? Kristina Graupner berät Sie versiert über rechtliche Fragen in Sachen BGB
  • Willehad Middelbeck

    Markt 6 49377 Vechta Niedersachsen Deutschland
    Rechtsfragen in Sachen BGB beantwortet urteilssicher Willehad Middelbeck direkt .
  • Iris Rolfes-Patzelt

    Markt 6 49377 Vechta Niedersachsen Deutschland
    Rechtsfragen zum Thema BGB beantwortet sachlich Iris Rolfes-Patzelt direkt .
  • Dr. Matthias Paul Hagele

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Fallmerayerstraße 12 / III 6020 Innsbruck Tirol Österreich
    Dr. Matthias Paul Hagele ist Ihr zuverlässiger, juristischer Berater zu BGB.
  • Jan-Frederik Bisping, LL.M.

    Holsatenring 75 24539 Neumünster Schleswig-Holstein Deutschland
    Zuverlässige Vertretung und Beratung zum Thema BGB leistet Jan-Frederik Bisping, LL.M..
  • Torsten Lehmann

    Breiter Weg 229 39104 Magdeburg Sachsen-Anhalt Deutschland
    Juristische Fragen in Sachen BGB beantwortet Torsten Lehmann kompetent für Sie!
  • Ludger Hugenroth

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Spiekerhof 35-37 48143 Münster Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Zuverlässige Vertretung und Beratung zu BGB leistet Ludger Hugenroth.
  • Axel Kampf

    Münchener Str. 30/IV 83022 Rosenheim Bayern Deutschland
    Axel Kampf leistet sachverständige Rechtsberatung im Bereich BGB.
  • Dipl.-Ing. Jana Neumann

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Schönherrstraße 8 09113 Chemnitz Sachsen Deutschland
    Zuverlässige Vertretung und Beratung zu BGB leistet Dipl.-Ing. Jana Neumann.
  • Dirk Birner

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Talstraße 25 07545 Gera Thüringen Deutschland
    Rechtliche Fragen im Bereich BGB klärt Dirk Birner vorurteilsfrei für Sie!
  • Stephan Dechantsreiter

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Dechbettenerstr. 1 93049 Regensburg Bayern Deutschland
    Rechtliche Fragen in Sachen BGB klärt Stephan Dechantsreiter sachverständig für Sie!
  • Klaus Lüdemann

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Korngasse 17 67346 Speyer Rheinland-Pfalz Deutschland
    Rechtliche und differenzierte Hilfe zu BGB erbringt Klaus Lüdemann.
  • Dr. Christoph Hartmann

    Am Alten Schlachthof 6 36037 Fulda Hessen Deutschland
    Zu BGB bietet Dr. Christoph Hartmann Ihnen urteilssichere Rechtsberatung .
  • Dr. Vanessa Staude

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Croonsallee 29 41061 Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Rechtsfragen im Bereich BGB beantwortet urteilssicher Dr. Vanessa Staude direkt .
  • Werner L. Maier

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Biterolfstr. 11 80634 München Neuhausen / Nymphenburg Bayern Deutschland
    Zu BGB bietet Werner L. Maier Ihnen sachliche Rechtsberatung .
  • Jochen Feldmann

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Lothringer Str. 35 46045 Oberhausen Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Jochen Feldmann ist Ihr zuverlässiger, juristischer Berater in Sachen BGB.
  • Alfred Bores

    Ostallee 53 54290 Trier Rheinland-Pfalz Deutschland
    Zuverlässige Vertretung und Beratung zum Thema BGB leistet Alfred Bores.
  • Michael Matusche

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Horremer Str. 7 b 41470 Neuss Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Michael Matusche ist Ihr kompetenter, juristischer Beistand für rechtliche Belange zum Stichwort BGB.
  • Katharina Susanne Hamers

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Rote Str. 19A 24937 Flensburg Schleswig-Holstein Deutschland
    Ihr kompetenter Rechtsberater in Sachen BGB ist Katharina Susanne Hamers . Sie werden differenziert beraten!
  • Carl-Gunther A. Rauch

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Sparkassenplatz 9 85221 Dachau Bayern Deutschland
    Juristische Fragen zum Thema BGB beantwortet Carl-Gunther A. Rauch verständig für Sie!
  • Ulrike Wagner

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Stuttgarter Str. 30 71638 Ludwigsburg Baden-Württemberg Deutschland
    Vertrauenswürdigen Beistand in rechtlichen Fragen in Sachen BGB leistet Ihnen Ulrike Wagner.
  • Yvonne Schur

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Am Klosterwald 4 87600 Kaufbeuren Bayern Deutschland
    Zu BGB bietet Yvonne Schur Ihnen verständige Rechtsberatung .
  • Peter Issel

    Hohenstaufenring 11 50674 Köln Innenstadt Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Zuverlässige Vertretung und Beratung zu BGB leistet Peter Issel.
  • Reinhard Baade

    Schulstraße 4 b 86551 Aichach Bayern Deutschland
    Reinhard Baade leistet urteilssichere Rechtsberatung in Sachen BGB.
  • Enno Piening

    Ludwigstr. 18 97688 Bad Kissingen Bayern Deutschland
    Rechtliche und sachkundige Hilfe zum Thema BGB erbringt Enno Piening.
  • Gabriele Westhaus

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Jahnstr. 29 82319 Starnberg Bayern Deutschland
    Rechtsfragen zum Thema BGB beantwortet sachlich Gabriele Westhaus direkt .
  • Jürgen Rädle

    Hessische Straße 12 10115 Berlin Mitte Berlin Deutschland
    Rechtliche und urteilsfähige Hilfe in Sachen BGB erbringt Jürgen Rädle.
  • Franz-Günter Heß

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Schillerstraße 1 58511 Lüdenscheid Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Franz-Günter Heß leistet verständige Rechtsberatung zu BGB.
  • Kerstin Schlömer

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Souchaystr. 1 60594 Frankfurt am Main Niederrad / Sachsenhausen / Oberrad Hessen Deutschland
    Kerstin Schlömer leistet sachverständige Rechtsberatung in Sachen BGB.
  • Hermann Starting

    Raesfelder Str. 12 46325 Borken Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Rechtliche Fragen in Sachen BGB klärt Hermann Starting fachkundig für Sie!
  • Mareike Greve-Linnemann

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Detmolder Straße 10 33604 Bielefeld Mitte Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Mareike Greve-Linnemann leistet versierte Rechtsberatung in Sachen BGB.
  • Benjamin Ciolek

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Muhrenkamp 11 45468 Mülheim an der Ruhr Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Sie wünschen kompetente Rechtsberatung zum Thema BGB? Hierzu hilft Ihnen Benjamin Ciolek vorurteilsfrei!
  • Dr. Filippo Cariglino

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Gerichtsstraße 25 58097 Hagen Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Rechtsfragen zu BGB beantwortet sachkundig Dr. Filippo Cariglino direkt .
  • Christian Connor

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    5, rue Beaujon 75008 Paris Frankreich
    Juristische Fragen zu BGB beantwortet Christian Connor versiert für Sie!
  • Joachim Staab

    Dijsselhofplantsoen 16-18 1077 BL Amsterdam Niederlande
    Vertrauenswürdigen Beistand in rechtlichen Fragen zum Thema BGB leistet Ihnen Joachim Staab.
  • Christoph Hilleke

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Kölner Str. 20 57439 Attendorn Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Rechtliche Fragen zu BGB klärt Christoph Hilleke sachlich für Sie!
  • Achim Peer Brucker

    Waldstr. 55 71297 Mönsheim Baden-Württemberg Deutschland
    Juristische Fragen in Sachen BGB löst Achim Peer Brucker vorurteilsfrei für Sie!
  • Alexandra Unkelbach

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Burbacher Str. 7 53129 Bonn Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Rechtliche Fragen zum Thema BGB klärt Alexandra Unkelbach urteilssicher für Sie!
  • Giuseppe Mario Craca

    Wilhelmstr. 6 75323 Bad Wildbad Baden-Württemberg Deutschland
    Giuseppe Mario Craca ist Ihr zuverlässiger, juristischer Berater in Sachen BGB.
  • Sabine Herffs

    Am Wall 171 28195 Bremen Bremen Deutschland
    Rechtliche Fragen zum Thema BGB klärt Sabine Herffs verständig für Sie!
  • Detlev Segger

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Servatiiplatz 9 48143 Münster Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Vertrauenswürdigen Beistand in rechtlichen Fragen im Bereich BGB leistet Ihnen Detlev Segger.
  • Andreas Erlenhardt, LL.M.

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Neumannstraße 10 40235 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Deutschland
    Zu BGB bietet Andreas Erlenhardt, LL.M. Ihnen sachliche Rechtsberatung .

Fachbeiträge zum Thema BGB

Ehevertrag in der Ukraine

Gültigkeit ukrainischer Eheverträge in Deutschland und der Ukraine, mit deutschen- und ukrainischen Partnern In Eheverträgen werden  Güterstand und damit  die Vermögensverteilung ...

Lesen

Rechtsstreit über Rechtsnatur agiler Softwareprogrammierung

Schulte Riesenkampff gewinnt Rechtsstreit über Rechtsnatur agiler Softwareprogrammierung (sog. SCRUM-Methode)I.Der Rechtsanwender steht zunehmend unter dem Druck, neue Medien, Geschäftstätigkeiten und ...

Lesen

Aufklärung des Patienten im Arzthaftungsrecht

Jeder muss mal zum Arzt, doch die wenigstens sind über ihre Rechte und Pflichten als Patienten informiert. Insbesondere das Arzthaftungsrecht ...

Lesen

Vereinbarte Schriftform auch durch Computerfax oder E-Mail gewahrt?

Das OLG Frankfurt hat jüngst in einem Fall eines Werkvertrags über die Objektüberwachung eines größeren Bauvorhabens entschieden, dass bei vereinbarter ...

Lesen

Patientenrecht: Informationspflicht und Aufklärungspflicht

Im Patientenrechtegesetz von 2013 sind die Pflichten des Behandlers zur Information und Aufklärung des Patienten gesetzlich normiert.Nach § 630 c ...

Lesen

Brauche ich einen Anwalt, wenn ich einen Behandlungsfehler vermute?

Wenn nach einer medizinischen Behandlung – sei es im Krankenhaus, beim Arzt oder anderen Behandlern – der erhoffte Erfolg nicht ...

Lesen

Verdachtskündigung – Nachschieben von Kündigungsgründe

SachverhaltDie Beklagte hatte gegenüber dem Kläger wegen des Verdachts betrügerischer Auftragsvergaben nach vorheriger Anhörung eine außerordentliche Verdachtskündigung ausgesprochen. Im Laufe ...

Lesen

Verkehrsunfall: Personenschaden spezifische Haftungsfragen

Verkehrsunfall: Personenschaden - spezifische Haftungsfragen  – Haftung eines 11 ½-jährigen?Bei Verkehrsunfällen sind des Öfteren auch Kinder beteiligt. Über den Umfang ...

Lesen

Unterhaltsverpflichtung der Kinder für die Eltern?

Mit der zunehmend älteren Bevölkerung und dem geringen Rentenniveau stellt sich nun oftmals den Kindern die Frage, ob und in ...

Lesen

Wem gehört die Patientenakte?

Die Behandlungsunterlagen, auch Patientendokumentation oder Patientenakte genannt, werden vom Behandler geführt. Der Arzt ist nach seiner Berufsordnung verpflichtet, über die ...

Lesen

Probezeit im Arbeitsverhältnis – Verlängerung möglich?

Für Arbeitgeber stellt die Probezeit einen wichtigen Bestandteil zu Beginn eines Arbeitsverhältnisses dar. Die Probezeit soll dem Arbeitgeber die Möglichkeit ...

Lesen

Kündigung in einem Kleinbetrieb

Man kann sich glücklich schätzen, wenn auf das eigene Arbeitsverhältnis das Kündigungsschutzgesetz Anwendung findet. Dies ist der Fall, wenn das ...

Lesen

Elternunterhalt mit Bezug zum Sozialrecht

Grundsätzlich müssen in Deutschland erwachsene Kinder für den Lebensunterhalt ihrer Eltern aufkommen (§§ 1601 ff. BGB), wenn diese nicht selbst ...

Lesen

Das Patientenrechtegesetz - Keine Stärkung der Patientenrechte

Zum 01. Ja­nu­ar 2013 soll das neue Pa­tien­ten­rech­te­ge­setz in Kraft tre­ten. Kern­stück ist die Neu­re­ge­lung der §§ 630a bis 630h ...

Lesen

Kündigung des Mietverhältnisses wegen ausstehender Kaution

Zum 01.05.2013 hat der Gesetzgeber verschiedene Regelungen verabschiedet, die u.a. gegenüber sogenannten "Mietnomaden" für wirksamen Schutz der Vermieter sorgen sollen.Hierzu ...

Lesen

Güte statt Streit auch dann, wenn Verjährung droht!

Am Jahresende drängt sich immer wieder die Frage nach den Verjährungsfristen in die vorweihnachtliche Stimmung.Manche Streitigkeiten sind einfach noch nicht ...

Lesen

Ärztliche Behandlung minderjähriger Privatversicherter

Mit dem im Jahr 2013 in Kraft getretenen Patientenrechtegesetz wurden die Rechte von Patienten gestärkt. Es wurden gesetzliche Bestimmungen zum ...

Lesen

Widerruf von Darlehensverträgen

Einem Verbraucher steht bei einem entgeltlichen Darlehensvertrag mit einem Unternehmer gemäß § 495 BGB ein Widerrufsrecht nach § 355 BGB ...

Lesen

Das neue Patientenrechtegesetz

Seit dem 26. Februar 2013 gilt das neue Patientenrechtegesetz, das in den §§ 630a – 630h BGB geregelt ist. Das ...

Lesen

Pkw und Vermögensausgleich

Was sagen Gesetz und Rechtsprechung?Fall: Yvonne und Ehemann Heinz trennen sich. Yvonne will den roten Mini Cooper, den sie gemeinsam ...

Lesen

Rechtsnews zum Thema BGB

Newsfoto zu Kauf eines Hauses bringt Probleme

Kauf eines Hauses bringt Probleme

Wer sich beim Kauf eines Autos darauf verlässt, dass der ...

Lesen
Newsfoto zu Eigenbedarfskündigung beschäftigt die Gerichte

Eigenbedarfskündigung beschäftigt die Gerichte

Die sogenannte Eigenbedarfskündigung erlaubt es einem Vermieter, das zwischen ihm ...

Lesen
Newsfoto zu Eigenbedarfskündigung nur vorgetäuscht?

Eigenbedarfskündigung nur vorgetäuscht?

Die Regelungen zum Mietrecht (also auch zur Eigenbedarfskündigung) enthält in ...

Lesen
Newsfoto zu Wer bekommt nach der Scheidung die Hunde

Wer bekommt nach der Scheidung die Hunde

Unter der Scheidung eines Ehepaars leiden häufig die gemeinsamen Kinder. Dass ...

Lesen
Newsfoto zu Außerordentliche Kündigung wegen Taubenfütterungen?

Außerordentliche Kündigung wegen Taubenfütterungen?

In besonderen Fällen kann ein Vermieter seinem Mieter die Wohnung ...

Lesen
Newsfoto zu Die Kündigungsschutzklage

Die Kündigungsschutzklage

Die Kündigungsschutzklage ist für Arbeitnehmer manchmal die letzte noch verbleibende ...

Lesen
Newsfoto zu Kündigung am Arbeitsplatz

Kündigung am Arbeitsplatz

Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses ist für einen Menschen ein tiefer ...

Lesen
Newsfoto zu BGH-Urteil zu Bankgebühren

BGH-Urteil zu Bankgebühren

Dürfen Banken ihren Kunden ein pauschales Entgelt für sogenannte geduldete ...

Lesen
Newsfoto zu Gleichgeschlechtliche Paare dürfen keinen Ehenamen führen

Gleichgeschlechtliche Paare dürfen keinen Ehenamen führen

In Deutschland können gleichgeschlechtliche Paare keinen gemeinsamen Ehenamen führen. Es ...

Lesen
Newsfoto zu Widerrufsrecht bei Online-Datingportalen: Partner zum Runterladen

Widerrufsrecht bei Online-Datingportalen: Partner zum Runterladen

Das Landgericht (LG) Berlin hat entschieden, dass man bei einem ...

Lesen
Newsfoto zu Im Internet geschlossene Verträge müssen online kündbar sein

Im Internet geschlossene Verträge müssen online kündbar sein

Die Möglichkeit, online Verträge abzuschließen, gibt es für Verbraucher schon ...

Lesen
Newsfoto zu Anspruch auf Reisepreisminderung bei verspäteter Ankunft des Gepäcks am Urlaubsort

Anspruch auf Reisepreisminderung bei verspäteter Ankunft des Gepäcks am Urlaubsort

Das Amtsgericht Köln hat entschieden, dass ein Reisender eine Reisepreisminderung ...

Lesen
Newsfoto zu ?Unerlaubtes Fotografieren stellt Persönlichkeitsverletzung dar

?Unerlaubtes Fotografieren stellt Persönlichkeitsverletzung dar

Gemäß der Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm steht fotografierten Personen, die ...

Lesen
Newsfoto zu Reisepreisminderung bei unfertigem Hotel rechtens

Reisepreisminderung bei unfertigem Hotel rechtens

Wie das Landgericht Bonn in seinem Urteil entschieden hat, können ...

Lesen
Newsfoto zu Pizzeria zahlt sittenwidrigen Hungerlohn

Pizzeria zahlt sittenwidrigen Hungerlohn

Für den Besitzer eine Pizzeria wird es teuer: Er muss ...

Lesen
Newsfoto zu Wann darf ein Werkvertrag widerrufen werden?

Wann darf ein Werkvertrag widerrufen werden?

Unter welchen Umständen kann ein Verbraucher einen Werkvertrag widerrufen, also ...

Lesen
Newsfoto zu Kein Zwang zum Vaterschaftstest

Kein Zwang zum Vaterschaftstest

Kann man seinen potentiellen Vater zur Durchführung eines DNA-Tests zwingen? ...

Lesen
Newsfoto zu Eigenbedarfskündigung beschäftigt mehrere Instanzen

Eigenbedarfskündigung beschäftigt mehrere Instanzen

Mietverhältnisse über Wohnraum können nach § 573 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) ...

Lesen
Newsfoto zu Urteile zum Thema Kita-Plätze

Urteile zum Thema Kita-Plätze

In der heutigen Zeit ist es beinahe selbstverständlich, dassbeide Elternteile ...

Lesen
Newsfoto zu Erbunwürdigkeit des Ehemannes

Erbunwürdigkeit des Ehemannes

Die Erbunwürdigkeit einer Person tritt ein, wenn sie aufgrund gesetzlich ...

Lesen