Rechtsanwalt Yokohama

Sie suchen Rechtsanwälte in Yokohama und Umgebung, dann sind Sie hier richtig!

Yokohama ist die zweitgrößte Stadt Japans und eine wichtige Handels- und Industriestadt des Landes. Zudem ist Yokohama Verwaltungssitz der japanischen Präfektur. Die Stadt befindet sich an der Bucht von Tokio und ist somit auch im Besitz eines wichtigen Handelshafens. Städtepartnerschaften unterhält Yokohama unter anderem mit Frankfurt am Main, Vancouver, Shanghai, Lyon, San Diego, Mumbai sowie Odessa.

Sehenswürdigkeiten in Yokohama

China-Town in Yokohama ist eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Weiterhin von kultureller Bedeutung ist der Yamashita-Park am Hafen Yokohamas; hier kann man das historische Fracht- und Passagierschiff „Hikawa Maru“ bestaunen. Der Yokohama Marine Tower wurde 1961 eröffnet und ist ein altes Wahrzeichen der Stadt. Der Landmark Tower ist fast 300 Meter hoch und beherbergt ein Hotel, ein Einkaufszentrum und eine große Aussichtsplattform, von der aus man die gesamte Stadt und das Umland betrachten kann. Der Kishine-Park sowie die Zou-No-Hana Terrace sind zudem bedeutsame kulturelle Sehenswürdigkeiten der Stadt. Yokohama beherbergt darüber hinaus eine Vielzahl bedeutsamer Museen, unter anderem das Seidenmuseum, in welchem Seide hergestellt und verarbeitet wird, das Ramen Museum, in dem mehrere Ramen-Nudel-Geschäfte nachgebildet sind, sowie das Matsuri-Museum, das den berühmten Schreinfesten gewidmet ist.

Baseball und Fußball stellen wichtige Sportarten für Yokohama dar. Der Yokohama-Marathon ist zudem ein besonderes Ereignis in der Stadt.