Rechtsanwalt Worms

  • Beate Kaminsky

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
  • Hans-Joachim Lock

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
  • Alexandra Dreesen

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet

Rechtsanwälte in Worms und Umgebung

Worms ist eine Stadt in Rheinland-Pfalz. Sie hat rund 80.000 Einwohner, die auf acht Stadtbezirke verteilt leben. Der Stadtrat besteht aus 52 Ratsmitgliedern, den Vorsitz hat der Oberbürgermeister. Worms ist Mitglied im Arbeitskreis der ältesten Städte Europas, im Bund der Lutherstädte und der Arbeitsgemeinschaft der Nibelungenstädte.

Sie ist eine der ältesten Städte Deutschlands und wurde von Keltenstämmen gegründet. Auch zur Zeit des Römischen Reiches hatte die Stadt große Bedeutung als Militärstützpunkt inne. Im 12. Jahrhundert bildete sich in Worms ein eigenständiger Stadtrat heraus und die Stadt wurde unter Kaiser Friedrich Barbarossa I. zur Reichsstadt und zum Schauplatz mehrerer Reichstage. Besonders der Reichstag im Jahr 1521 erlangte starke Berühmtheit, da Martin Luther dort seine 95 Thesen gegen Kaiser Karl V. verteidigte. Im Zweiten Weltkrieg wurde Worms zu großen Teilen zerstört.

Dennoch ist Worms für seine zahlreichen kulturellen Veranstaltungen und Bauwerke bekannt: Besonders beliebt sind die Wormser Nibelungenfestspiele, die Kunst-Open-Air-Veranstaltung Blickachse sowie  der Wormser Pfingstmarkt. Zusätzlich gibt es zahlreiche Musikfestivals. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind der Wormser Dom, der alte jüdische Friedhof, die Synagoge, die Liebfrauenkirche, das Nibelungenmuseum und der Wasserturm.  Außerdem verfügt Worms über zahlreiche Parks, Theater und Museen.

Auch als Wirtschaftsstandort hat Worms große Bedeutung. Zahlreiche Unternehmen verschiedenster Branchen haben sich in der Stadt angesiedelt. Der Weinbau spielt eine große Rolle, Worms hat das drittgrößte Weinbaugebiet von Rheinland-Pfalz. Die Infrastruktur der Stadt ist sehr gut ausgebaut, es gibt zahlreiche Anbindungen an die umliegenden Autobahnen und den Schienenverkehr. Der ÖPNV wird hauptsächlich über S-Bahnen und Busse geregelt. Des Weiteren verfügt Worms über einen Hafen sowie einen Flughafen, der jedoch nicht für Linienflüge genutzt wird.

Rechtsanwälte in Worms 

Die Zahl der Rechtsanwälte in Worms liegt bei über 130. In Deutschland sind insgesamt über 162.000 Rechtsanwälte zugelassen, wobei der Frauenanteil bei rund einem Drittel liegt. Rechtsanwälte benötigen laut Gesetz die Befähigung zum Richteramt, müssen also ausgebildete Volljuristen sein. Dies geschieht in Deutschland in zwei Schritten; der erste Schritt ist das Studium der Rechtswissenschaften, der zweite Schritt ist das Referendariat. Nach beiden Schritten stehen für angehende Rechtsanwälte jeweils Staatsexamensprüfungen an.