Rechtsanwalt Lebensgemeinschaft in Überlingen

  • Hermann Muffler

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Nussdorfer Straße 38 88662 Überlingen Baden-Württemberg Deutschland
    Rechtliche und vorurteilsfreie Hilfe zu Lebensgemeinschaft erbringt in Überlingen Hermann Muffler.
  • Sascha Keller

    Friedhofstraße 32 88662 Überlingen Baden-Württemberg Deutschland
    Rechtsfragen im Bereich Lebensgemeinschaft beantwortet kompetent Sascha Keller direkt in Überlingen.

Fachbeiträge zum Thema Lebensgemeinschaft

Ehevertrag in der Ukraine

Gültigkeit ukrainischer Eheverträge in Deutschland und der Ukraine, mit deutschen- und ukrainischen Partnern In Eheverträgen werden  Güterstand und damit  die Vermögensverteilung ...

Lesen

Scheidung von Deutschen in der Ukraine

Scheidung von Deutschen in der Ukraine, Unterhalt in der Ukraine, Anerkennung ukrainischer Ehescheidungen in DeutschlandZunächst muss geklärt werden, wo die ...

Lesen

BGH stärkt Rechte unverheirateter Eltern beim Elternunterhalt

Ein Familienvater sah sich mit seiner Patchworkfamilie ungerecht behandelt.Grundsätzlich müssen erwachsene Kinder für pflegebedürftige Eltern finanziell aufkommen. Verheiratete zahlen jedoch ...

Lesen

Die nicht-eheliche Lebensgemeinschaft

Diese ist eine rechtlich unverbindliche Form der Lebensgemeinschaft, sodass es die einer Ehe, oder einer eingetragenen Lebenspartnerschaft ähnlichen Vorschriften nicht ...

Lesen

Die eingetragene Lebenspartnerschaft

Lebenspartner sind wie Ehepartner zur gegenseitigen Fürsorge und Unterstützung verpflichtet.Nach der Trennung sieht das Lebenspartnerschaftsrecht vor, dass die Partner bestimmte ...

Lesen

Getrenntleben

Getrenntleben im Sinne des Gesetzes richtet sich nach § 1567 BGB. Danach leben Ehegatten getrennt, wenn zwischen ihnen keine häusliche ...

Lesen

Wie läuft ein Scheidungsverfahren ab?

1.Sie beauftragen den Anwalt mit der Einleitung des Scheidungsverfahrens bei Gericht.Hierfür werden die Heiratsurkunde und ggf. die Abstammungsurkunden der Kinder ...

Lesen

Fragen und Antworten zum Erbrecht - Teil 4

Besteht in der Bundesrepublik Deutschland eine Bestattungspflicht?In der Bundesrepublik Deutschland wie auch vielen anderen Staaten existiert eine allgemeine Bestattungspflicht, der ...

Lesen

Zugewinnausgleich - neu – Fünffache Auskunftspflicht

Die zum 1.9.2009 in Kraft getretenen Gesetzesänderungen im Familienrecht brachten zahlreiche Neuerungen. Für den Zugewinnausgleich dürfte in der Praxis die ...

Lesen

BGH: Mindestbedarf der nichtehelichen Mutter beträgt 770,00 EUR

In seiner Entscheidung vom 16.12.2009 (XII ZR 50/08) hat der Bundesgerichtshof festgestellt, dass der Mindestbedarf für den Unterhaltsanspruch der Kindesmutter ...

Lesen

Übernahme von Umzugskosten nach § 22 Absatz 3 SGB II

§ 22 Absatz 3 SGB II regelt, dass Wohnungsbeschaffungskosten und Umzugskosten bei vorheriger Zusicherung durch den bis zum Umzug örtlich ...

Lesen

Trennungsunterhaltsanspruch geltend machen

Vorraussetzung für die Geltendmachung eines Trennungsunterhaltsanspruch ist gem. § 1361 Abs. 1 S. 1 BGB ein Getrenntleben der Ehegatten.Gemäß der ...

Lesen

Verwirkung des Unterhaltsanspruchs der Ehefrau gemäß § 1579 Nr. 6 und 7 BGB

1. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sich in über die Jahre hinziehenden Ent­scheidungen, u.a. maßgeblich im Urteil vom 27.09.1989 = NJW ...

Lesen

Unterhaltsverwirkung wegen neuer eheähnlicher Verfestigung

Der Anspruch auf nachehelichen Unterhalt entfällt zumindest teilweise, wenn der Berechtigte mit einem neuen Partner in verfestigter eheähnlicher Lebensgemeinschaft zusammenlebt, ...

Lesen

Österreich: Die außereheliche Lebensgemeinschaft

Eine nicht-ehelichen Lebensgemeinschaft – wie sie heute immer häufiger insbesondere im Falle der Patchworkfamilien vorkommt – wird als eine länger ...

Lesen

Entwicklungen im Bereich von Hartz IV

Seit reichlich 2 Jahren ist das Sozialgesetzbuch II - vielen eher unter der Bezeichnung Hartz IV bekannt - in Kraft. ...

Lesen

Ehevertragsrecht

1. Wozu benötigt man einen Ehevertrag? Das zur Zeit geltende Eherecht geht von Leitbild einer Ehe auf Lebenszeit zwischen Partnern ...

Lesen

Ehescheidungsrecht

1. Erste SchritteSuchen Sie rechtzeitig einen Anwalt auf und lassen sich beraten, damit Sie schon in der ersten Phase der ...

Lesen

Adoption eines Kindes durch homosexuellen Lebenspartner

Adoption eines Kindes durch den Lebenspartner in einer homosexuellen Beziehung - ein in Frankreich heiß umstrittenes ThemaDer  Wunsch  Kinder  zu  ...

Lesen

Für immer verheiratet – Scheidung ausgeschlossen?

Wo gibt’s denn sowas?In der Tat – man glaubt es kaum – gibt es in Europa noch mindestens ein Land, ...

Lesen

Rechtsnews zum Thema Lebensgemeinschaft

Newsfoto zu Kündigung eines Chefarztes durch die Kirche

Kündigung eines Chefarztes durch die Kirche

Die Frage, ob ein katholisches Krankenhaus einem Chefarzt kündigen darf, ...

Lesen
Newsfoto zu Aufenthaltsrecht erst nach drei Jahren Ehe

Aufenthaltsrecht erst nach drei Jahren Ehe

Das Verwaltungsgericht Karlsruhe wies die Klage einer aus Bosnien-Herzegowina stammenden ...

Lesen
Newsfoto zu Beklagte muss keine Detektivkosten im Unterhaltsrechtsstreit übernehmen

Beklagte muss keine Detektivkosten im Unterhaltsrechtsstreit übernehmen

Im zugrundeliegenden Fall musste der Bundesgerichtshof im Rahmen eines Unterhaltsrechtsstreits ...

Lesen