Rechtsanwalt Tirana

Sie suchen Rechtsanwälte in Tirana und Umgebung, dann sind Sie hier richtig!

Tirana ist mit rund 422.000 die Hauptstadt Albaniens. In Albanien stellt die Hauptstadt das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum dar. Es befinden sich in Tirana Sitze zahlreicher Organisationen, Einrichtungen und Parteien. Die Regierung Albaniens und das Parlament haben ihren Standort in Tirana.

Tiranas Wirtschaft

Der Großteil der Einwohner in Tirana ist in den Bereichen Gewerbe, Handel, Bau und dem Dienstleistungssektor tätig. Ausländische Unternehmen, die in Albanien agieren, haben ihren Sitz in Tirana, unter anderem die Zentralbank Albaniens, die Raiffeisen Bank Albania, die Tirana Bank, die Vodafone Albania oder die Albanian Airlines.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten in Tirana

Die Hauptstadt Tirana bildet das kulturelle Zentrum Albaniens. Hier liegen bedeutende, kulturelle Institutionen des Landes. Zahlreiche Museen und Kunstgalerien locken die Touristen in die Hauptstadt. Man kann dort beispielsweise den Kulturpalast, den Kongresspallast, das Operntheater oder die Nationalbibliothek besichtigen. In Tirana befinden sich zudem auch das Archäologische Nationalmuseum, das Historische Nationalmuseum, die Nationale Kunstgalerie, das Museum der Naturwissenschaften sowie die Ausstellung der Volkskultur. Als Wahrzeichen der Stadt gilt das Reiterstandbild, das zu Ehren Skanderbegs erstellt wurde. Die traditionelle Folklore in Tirana ist im ganzen Land berühmt. Die Hauptstadt gilt als Mittelpunkt der mittelalbanischen Lieder, der Musik, der Trachten und der traditionellen Tänze.

Rechtsanwälte in Tirana

In Albanien arbeiten Rechtsanwälte in der Regel innerhalb der Gerichtsbarkeit der Anwaltskammer, deren Mitglied ebenso ihre Kanzlei ist. Das bedeutet, dass ein Anwalt der Anwaltskammer in Tirana überwiegend Straf- oder Zivilsachen vertritt, die innerhalb der Stadt vorfallen. Generell ist er jedoch dazu berechtigt, auch außerhalb der Stadt Fälle anzunehmen und vor den jeweils zuständigen Gerichten aufzutreten. Ein Anwalt darf in Tirana alle drei Instanzen des Gerichtswesens Vertretungen seiner Mandanten übernehmen. Es besteht jedoch kein Anwaltszwang in Albanien. In Tirana offerieren einige Institutionen kostenlose Rechtshilfe. Hier beschränkt sich die anwaltliche Tätigkeit jedoch meist nur auf eine Beratung oder das Verfassen eines einfachen Schreibens.