Rechtsanwalt Roermond

Rechtsanwalt in Roermond und Umgebung

Roermond ist eine Stadt in der südniederländischen Provinz Limburg mit rund 57.000 Einwohnern. Sie grenzt an die Bundesrepublik Deutschland und zeichnet sich auch durch ihre große Nähe zum belgischen Flandern aus. Roermond liegt an den beiden Flüssen Maas und Rur (niederländisch: roer).

Über das Stadtgebiet von Roermond verläuft die niederländische Autobahn A73, diese führt vom nördlich von Roermond gelegenen Nijmegen nach Süden und über die A2 weiter nach Maastricht und Lüttich. Die durch die Innenstadt führende N280 mündet an der deutschen Grenze in die Bundesautobahn 52, welche direkt nach Düsseldorf führt. Der Bahnhof Roermond liegt an der Strecke Maastricht-Eindhoven und wird von verschiedenen Nah- und Fernverkehrszügen bedient, die bis nach Amsterdam (und zum Flughafen Amsterdam Schiphol) weiterfahren. Der internationale Flughafen Maastricht-Aachen ist mit dem Auto von Roermond aus in etwa 35 Minuten erreichbar.

Roermond gilt als Einkaufsstadt. Besonders Kunden aus dem angrenzenden Deutschland zieht es wegen Preisvorteilen und speziell den verkaufsoffenen Sonntagen nach Roermond. Ein 2001 eröffnetes Designer Outlet-Zentrum (rund 4,6 Millionen Besucher im Jahr) verstärkte diese Tendenz noch einmal und hat zudem zu einer Belebung der Innenstadt Roermonds geführt, da knapp 40% aller auswärtigen Besucher des Zentrums auch in die Innenstadt kommen. Roermond ist zudem Sitz der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf.

Roermond wurde 1130 erstmalig urkundlich erwähnt. 1213 wurde Roermond durch Truppen Ottos IV. zerstört, während des anschließenden Wiederaufbaus entstand ein Zisterzienserinnenkloster, von dem heute noch die Münsterkirche, das Wahrzeichen von Roermond, erhalten ist. Zwischen 1543 und 1702 stand Roermond unter spanischer Herrschaft, bis 1716 war es ein eigener Staat. Von 1716 bis 1794 stand es unter der Vorherrschaft Österreichs und war danach bis 1814 von französischen Truppen besetzt. Seit 1815 ist Roermond (mit Ausnahme von 1830-39 als es zu Belgien gehörte) niederländisch.