Rechtsanwalt Familienrecht in Österreich

  • Mag. Edda Grimm

    Erzabt Klotz Str. 4/2 5020 Salzburg Salzburg Österreich
    Erbrecht, Familienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz (Immaterialgüterrecht), Privatrecht (Gerwährleistungsrecht), Schadensersatzrecht, Vertragsrecht,
  • Dr. Georg-Christian Gass

    Zimmerplatzgasse 1 8010 Graz Steiermark Österreich
    Arztrecht, Erbrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Strafrecht,
  • Sind Sie Rechtsanwalt und möchten sich hier professionell präsentieren?

    Jetzt kostenlos registrieren

  • Dr. Christoph Naske

    Wipplingerstraße 21 1010 Wien 1. Bezirk: Innere Stadt Wien Österreich
    Familienrecht, Inkasso, Insolvenzrecht, Strafrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zwangsvollstreckungsrecht,
  • Dr. Marlene Klein

    Quellenstraße 137/2/5/31 1100 Wien 10. Bezirk: Favoriten Wien Österreich
    Familienrecht, Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Wohnungseigentumsrecht,
  • Mag. Sebastian Ruckensteiner

    Pradlerstr. 36 6020 Innsbruck Tirol Österreich
    Eherecht & Scheidungsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Immobilienrecht (Liegenschaftsrecht), Inkasso (Mahnwesen), Privatrecht (Schadenersatz und Gewährleistung), Sportrecht (und Skirecht),
  • Dr. Daniela Majer

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Mahlerstraße 13 1010 Wien 1. Bezirk Innere Stadt Wien Österreich
    Familienrecht, Markenrecht (und Designschutz), Urheberrecht, Vertragsrecht,
  • Claudia Krappinger

    10. Oktoberstrasse 12 9560 Feldkirchen in Kärnten Kärnten Österreich
    Arbeitsrecht, Familienrecht, Mietrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht,
  • Dr. Erich Schwarz

    Imbergstr. 19 5020 Salzburg Salzburg Österreich
    Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handelsrecht, Immobilienrecht, Maklerrecht, Mietrecht, Privatrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Wirtschaftsrecht,
  • Dr. Roland Garstenauer

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Künstlerhausgasse 1 5020 Salzburg Salzburg Österreich
    Arbeitsrecht, Familienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Kaufrecht, Privatrecht, Schadensersatzrecht, Sportrecht (Skiunfälle und Skirecht), Strafrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht,
  • Dr. Thomas Herzka

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Stubenring 14 3 1010 Wien 1. Bezirk Innere Stadt Wien Österreich
    Familienrecht, Privatrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht,
  • Dr. Stefan Stoiber

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Elisabethstr. 26 1010 Wien 1. Bezirk: Innere Stadt Wien Österreich
    Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Kaufrecht, Medizinrecht (insbesondere Schadenersatz), Mietrecht, Privatrecht (auch Pferderecht), Wirtschaftsrecht,
  • Dr. Barbara Pesce-Cihlar

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Naglergasse 6/3 1010 Wien 1. Bezirk: Innere Stadt Wien Österreich
    Familienrecht, Immobilienrecht, Inkasso, Mediation,
  • MMag. Dr. Robert Schneider

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Ebendorferstraße 10/6b 1010 Wien Innere Stadt Wien Österreich
    Bankrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Internationales Steuerrecht, Kapitalmarktrecht, Markenrecht, Privatrecht, Steuerrecht (einschließlich Zollrecht), Urheberrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht,
  • Dr. Peter Bernhart

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Bahnhofstraße 5 9020 Klagenfurt Kärnten Österreich
    Arbeitsrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Insolvenzrecht, Mietrecht, Sportrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht,
  • Dr. Bernd Peck

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Bahnhofstraße 5 9020 Klagenfurt Kärnten Österreich
    Arbeitsrecht, Bankrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht & Wirtschaftsrecht, Insolvenzrecht, Privatrecht (Stiftungsrecht), Strafrecht, Wirtschaftsrecht,
  • Dr. Manfred Angerer

    Neuer Platz 5/III 9020 Klagenfurt Kärnten Österreich
    Bankrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Kapitalmarktrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht,
  • Dr. Klaus Schimik

    Anastasius Grün-Gasse 23/5 1180 Wien 18. Bezirk: Währing Österreich
    Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht, Privatrecht, Verwaltungsrecht,
  • Dr. Doris Gratz

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Kajetanerplatz 5 5020 Salzburg Salzburg Österreich
    Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Privatrecht,
  • Mag. Wolfgang Kempf

    Bürgerstr. 41 4020 Linz Oberösterreich Österreich
    Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Insolvenzrecht, Privatrecht, Sanierungsrecht, Schadensersatzrecht, Verwaltungsrecht,
  • Mag. Roland Schöndorfer

    Herrengasse 3-5 3100 St. Pölten Niederösterreich Österreich
    Familienrecht, Strafrecht,

Rechtsanwalt zum Familienrecht in Österreich

Das Familienrecht umfasst viele Bereiche neben der klassischen Scheidung. So sind alleine schon im Zusammenhang mit der Scheidung oft auch die Bereiche Unterhalt (Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt), Sorgerecht und Umgang, Zugewinn, Versorgungsausgleich und Haushalt zu regeln.

Sollte es einmal zum unwiderruflichen Bruch zwischen Ehepartnern kommen, so ist man nach dem Entschluss, die Ehe scheiden zu lassen häufig durch die auf einen zurollende Fülle an Problemen schlichtweg überfordert. Aber auch im Vorfeld einer Ehe gibt oft Beratungsbedarf. Ein Rechtsanwalt für Familienrecht berät Sie gerne, welche Bedeutung und Folgen der Entschluss zur Eheschließung oder Ehescheidung mit sich bringt.

Auch wenn die Vorstellungen der Ehegatten sehr weit auseinander liegen und der Streit eskaliert, richtet ein Rechtsanwalt seinen Fokus zunächst auf außergerichtliche Verhandlungen. Eine rechtzeitige und möglichst umfassende Regelung der Trennungsfolgen und Scheidungsfolgen vermeidet kostenaufwändige Verfahren vor dem Familiengericht und spart somit Zeit und Geld. Gelingt die außergerichtliche Einigung, ist gerichtlich lediglich noch die Scheidung durchzuführen, weil bereits alles andere geklärt ist. Wenn sich die Beteiligten auf eine Mediation oder Schlichtung verständigt haben, ist die begleitende Beratung durch Ihren Familienanwalt umso wichtiger, um vor Nachteilen zu schützen.

Ein Rechtsanwalt für Familienrecht gestaltet für Sie ferner familienrechtliche Verträge, insbesondere Ehevertrag und Partnerschaftsvertrag, für einen ausgewogenen rechtlichen Rahmen Ihrer Ehe/Partnerschaft oder deren Beendigung. Bei bereits länger bestehenden Ehen ist oft ein zweiter Blick auf früher getroffene Vereinbarungen anzuraten, denn zwischenzeitlich geänderte Umstände oder neue Gesetze können Anpassungen erforderlich machen.

Weiterer Schwerpunkt der anwaltlichen Praxis ist das Unterhaltsrecht. Hinzu kommen das eheliche Güterrecht, insbesondere die Ermittlung von Zugewinnausgleich und die Aufteilung gemeinschaftlichen Vermögens.

Die Regelung von Unterhaltsansprüchen hat in der Regel sowohl für den Unterhaltspflichtigen als auch für den, der Unterhaltszahlungen benötigt, existentielle Bedeutung. Unterhaltsansprüche können für Eheleute in Form von Trennungsunterhalt und nachehelichem Unterhalt bestehen. Kindesunterhalt kann von minderjährigen Kindern aber auch von volljährigen Kindern wegen Ausbildung, Krankheit oder Betreuung eigener Kinder beansprucht werden. Auch die Unterhaltsansprüche von Eltern gegen ihre Kinder sowie nicht verheirateter Elternteile erlangen zunehmend an Bedeutung.

Das deutsche Unterhaltsrecht kennt beispielsweise den Betreuungsunterhalt (Elternteil kann wegen Kinderbetreuung nicht arbeiten gehen), Aufstockungsunterhalt (Ehegatte kann angemessenen Unterhalt nicht selbst erwirtschaften) und Ausbildungsunterhalt (für die Zeit einer Ausbildung). Ob und in welcher Höhe Unterhalt geschuldet wird, richtet sich nach den Lebens-, Erwerbs- und Vermögensverhältnissen der Beteiligten.

Die Regelung der Kontakte zwischen Kindern und dem nicht betreuenden Elternteil (Umgang) ist häufig sowohl für die Eltern aber auch für die Kinder ein zentraler Punkt. Auch für Stiefelternteile, Großeltern oder Pflegeeltern kann es in diesem Bereich Regelungsbedarf geben. Ihr Rechtsanwalt für Familienrecht berät und unterstützt bei der Erarbeitung außergerichtlicher Regelungen ebenso wie in gerichtlichen Umgangsrechtsverfahren.

Ob Unterhalt, die Weiternutzung der Ehewohnung oder die Aufteilung des gemeinsamen Hausrats: Ein Rechtsanwalt für Familienrecht ermittelt Ihre Ansprüche und setzt diese vor Gericht oder außergerichtlich schlagkräftig durch.

Rechtsanwälte in Österreich

Nach Angaben des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages mit Sitz in Wien gibt es in Österreich rund 6.000 Rechtsanwälte, eine Zahl die sich einerseits aus den Berufsanwärtern und andererseits aus den zugelassenen Anwälten im Berufsstand zusammensetzt.  In jedem der neun Österreichischen Bundesländer gibt es eine eigene Rechtsanwaltskammer, sowohl die Rechtsanwälte als auch die Rechtsanwaltsanwärter sind zur Mitgliedschaft in ihrer regional zuständigen Rechtsanwaltskammer verpflichtet.

Um in die Liste der Rechtsanwälte bei der Rechtsanwaltskammer eingetragen werden zu können, müssen Bewerber einige Voraussetzungen erfüllen. Hierzu zählt zunächst ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften; das durchschnittlich zwölf Semester dauernde Studium wird in Österreich mit dem Titel Mag. iur. abgeschlossen. Außerdem sind fünf Jahre juristischer Berufstätigkeit erforderlich. Als Teil dieser Berufspraxis sind mindestens fünf Monate Arbeit bei einem Gericht oder einer Staatsanwaltschaft und 36 Monate Mitarbeit bei einem österreichischen Rechtsanwalt vonnöten. Die restliche Zeit kann durch Tätigkeit bei einer Behörde, bei einer Institution der Europäischen Union, durch Assistententätigkeit oder durch Doktoratsstudium abgedeckt werden.