Rechtsanwalt Handwerker in Lutherstadt Wittenberg

  • Nils Niendorf

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Jüdenstraße 39 06886 Lutherstadt Wittenberg Sachsen-Anhalt Deutschland
    Nils Niendorf leistet in Lutherstadt Wittenberg sachliche Rechtsberatung im Bereich Handwerker.
  • Sabine Förster

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Lutherstraße 5 06886 Lutherstadt Wittenberg Sachsen-Anhalt Deutschland
    Zu Handwerker bietet Sabine Förster Ihnen sachverständige Rechtsberatung in Lutherstadt Wittenberg.

Fachbeiträge zum Thema Handwerker

Überstundenvergütung: Anordnung, Billigung und Duldung von Überstunden - Darlegungslast

SachverhaltDie Parteien streiten über die Vergütung von Überstunden.Der 1988 geborene Kläger war seit Januar 2010 bei der Beklagten als Handwerker ...

Lesen

Rechtsnews zum Thema Handwerker

Newsfoto zu Wichtiges Urteil zur Meinungsfreiheit

Wichtiges Urteil zur Meinungsfreiheit

Die Abwägung zwischen Meinungsfreiheit auf der einen und Persönlichkeitsschutz auf ...

Lesen
Newsfoto zu Zahlen trotz schlechter Handwerksleistung?

Zahlen trotz schlechter Handwerksleistung?

Bei einer Reparatur oder für einem Hausbau werden aufgrund der ...

Lesen
Newsfoto zu Schwarzarbeit entbindet nicht von Schadenersatzklagen

Schwarzarbeit entbindet nicht von Schadenersatzklagen

Der Bundesgerichtshof entschied, dass Bauherren, die Arbeiten „ohne Rechnung" vergeben, ...

Lesen
Newsfoto zu BGH - Mehr Rechte für Bauherren

BGH - Mehr Rechte für Bauherren

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe entschied, dass die einzelnen Klauseln bei ...

Lesen
Newsfoto zu Schmiergeld: Private Terrasse von Geschäftspartner bezahlt

Schmiergeld: Private Terrasse von Geschäftspartner bezahlt

Im vorliegenden Fall stehen sich ein ehemaliger Direktor und Betriebsleiter ...

Lesen
Newsfoto zu Kein Recht auf Entlohnung für Schwarzarbeit

Kein Recht auf Entlohnung für Schwarzarbeit

Wer Dienst- oder Werkarbeiten ausübt und dabei u.a. gegen das ...

Lesen
Newsfoto zu Keine Rechtsansprüche bei Schwarzarbeit

Keine Rechtsansprüche bei Schwarzarbeit

Ein kürzlich ergangenes Urteil des Bundesgerichtshofs bestätigte erneut, dass sich ...

Lesen