Rechtsanwalt La Matanza

    Rechtsanwälte in La Matanza und Umgebung

    La Matanza (de Acentejo) liegt an der Nordküste Teneriffas und beherbergt etwa 9.000 Einwohner.

    Geschichtliche Ereignisse

    Der Name bedeutet übersetzt „das Gemetzel“, was in einer historischen Begebenheit begründet liegt: im Jahr 1494 fand hier eine Schlacht zwischen Spaniern und den Ureinwohnern (den Guanchen) statt, welche von letzteren gewonnen wurde. Zwei Jahre später wurden sie allerdings auf dem Gebiet des heutigen La Victoria de Acentejo von den Spaniern besiegt

    Wirtschaft und Infrastruktur

    Die Landschaft um La Matanza ist von einer üppigen Vegetation geprägt, da die Region äußerst fruchtbar ist. Die Haupteinkommensquelle der Einwohner liegt deshalb in der Landwirtschaft. Wein und Bananen gedeihen hier fast von selbst.

    Der Ort ist gut über die Autobahn TF-5 erreichbar, die ihn mit der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife und den Flughafen Los Rodeos verbindet.