Anwalt vor Ort finden

Rechtsanwälte in Ihrer Nähe

Anwalt finden

Mit einem Anwalt sprechen

Schnell am Telefon Hilfe erhalten

Anwalt anrufen

Schriftliche Frage stellen

Rechtsanwalt antwortet schriftlich

Jetzt buchen

Rechtsanwalt Zugewinnausgleich in Hamburg

  • Dr. Katja Schumann

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Kaiser-Wilhelm-Str. 115 20355 Hamburg Hamburg Deutschland
    Rechtliche und verständige Hilfe zu Zugewinnausgleich erbringt in Hamburg Dr. Katja Schumann.
  • Martin Prange

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Gänsemarkt 44 20354 Hamburg Hamburg-Mitte Hamburg Deutschland
    Rechtliche Fragen im Bereich Zugewinnausgleich klärt in Hamburg Martin Prange kompetent für Sie!
  • Felix Wanke

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Kleiner Schippsee 3 21073 Hamburg Harburg Hamburg Deutschland
    Zuverlässige Vertretung und Beratung zu Zugewinnausgleich leistet in Hamburg Felix Wanke.
  • Sind Sie Rechtsanwalt und möchten sich hier professionell präsentieren?

    Jetzt Anwaltsprofil anlegen

  • Stefan Thiele

    Dieser Anwalt ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel ausgezeichnet
    Holstenstrasse 194 c 22765 Hamburg Altona Hamburg Deutschland
    Fragen im Bereich Zugewinnausgleich? Stefan Thiele berät Sie urteilssicher in Hamburg über rechtliche Belange im Bereich Zugewinnausgleich
Ergebnisse eingrenzen:
Rechtsgebiete

Fachanwaltschaften

Fachbeiträge zum Thema Zugewinnausgleich

Doppelte Staatsangehörigkeit und Erbrecht

Das Erbrecht richtet sich in Deutschland hauptsächlich nach der Staatsangehörigkeit des Erblassers. Wenn der Verstorbene ein Deutscher war, gilt also ...

Lesen

Pkw und Vermögensausgleich

Was sagen Gesetz und Rechtsprechung?Fall: Yvonne und Ehemann Heinz trennen sich. Yvonne will den roten Mini Cooper, den sie gemeinsam ...

Lesen

Die nicht-eheliche Lebensgemeinschaft

Diese ist eine rechtlich unverbindliche Form der Lebensgemeinschaft, sodass es die einer Ehe, oder einer eingetragenen Lebenspartnerschaft ähnlichen Vorschriften nicht ...

Lesen

Das "Schwiegerelterndarlehen"

Es ist ein beinahe alltägliches Phänomen, dass Ehegatten bei größeren Anschaffungen (z. B. Neuerwerb eines PKW, und vor allem beim ...

Lesen

Was ist der Güterstand?

Definition “Güterstand”Mit dem Begriff “Güterstand” werden die vermögensrechtlichen Beziehungen der Eheleute zueinander beschrieben. Er ist Teil vom Güterrecht. Güterstand gibt es ...

Lesen

Zugewinnausgleich - neu – Fünffache Auskunftspflicht

Die zum 1.9.2009 in Kraft getretenen Gesetzesänderungen im Familienrecht brachten zahlreiche Neuerungen. Für den Zugewinnausgleich dürfte in der Praxis die ...

Lesen

Zugewinnausgleich - Schenkungen der Eltern an Schwiegerkinder

Zugewinnausgleich - Schenkungen der Eltern an Schwiegerkinder  Neue Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs  (BGH vom 3.2.2010 XII ZR 189/06)Der BGH hat entschieden, ...

Lesen

Neues Scheidungsrecht:– auf den Zeitpunkt kommt es an

Ab dem 01.09.2009 gilt das neue „Scheidungsrecht." Es finden umfangreiche Veränderungen, insbesondere im prozessualen Bereich statt. Auch für den Zugewinnausgleich ...

Lesen

Ehevertragsrecht

1. Wozu benötigt man einen Ehevertrag? Das zur Zeit geltende Eherecht geht von Leitbild einer Ehe auf Lebenszeit zwischen Partnern ...

Lesen

Rechtsnews zum Thema Zugewinnausgleich

Newsfoto zu Scheidung: Voraussetzungen, Kosten und alle wichtigen Infos

Scheidung: Voraussetzungen, Kosten und alle wichtigen Infos

Damit eine Ehe geschieden werden kann, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt ...

Lesen
Newsfoto zu Ehescheidung - was gilt?

Ehescheidung - was gilt?

In Deutschland werden jedes Jahr rund 160.000 Ehen geschieden. Obwohl ...

Lesen