Rechtsanwalt in Fachanwalt Verwaltungsrecht in Köln

    Ergebnisse eingrenzen:
    Rechtsgebiete

    Fachanwaltschaften

    Fachanwälte für Verwaltungsrecht in Köln

    Das Verwaltungsrecht regelt die Rechte und Pflichten, welche die Bürger Deutschlands gegenüber den staatlichen Einrichtungen wie Behörden und Ämtern haben und umgekehrt. Der Fachanwalt für Verwaltungsrecht begleitet sie auf Ihrem Weg durch den Bürokratiedschungel und unterstützt Sie bei der Durchsetzung Ihres Rechts.

    Mit Verwaltung sind alle Bereiche gemeint, in denen der Staat ordnet, gestaltet oder Leistung an den Bürger erbringt. Die exekutive Staatsverwaltung ist dem Verwaltungsrecht unterworfen. Der Fachanwalt für Verwaltungsrecht ist in seinem Fachbereich mit lebensnahen Themen befasst. Beispielsweise berät er Sie, wenn Ihr PWK abgeschleppt wurde, Sie eine Baugenehmigung benötigen, bei der Bewilligung von Studienplatz und Aufenthaltsgenehmigung oder der Zahlung von Arbeitslosengeld. Sollte die Entscheidung von Hoheitsgewalt nicht nach Ihren Wünschen ausgefallen sein, so kann Ihnen ein Fachanwalt dabei helfen, Ihr Recht durchzusetzen.

    Das Verwaltungsrecht schützt Sie als Bürger insbesondere vor der Willkür des Staates. Vor allem im Ordnungsrecht und Polizeirecht müssen die zuständigen Behörden Ihre Entscheidung stets mit den im Grundgesetz festgelegten Grundrechten in Einklang bringen. Überdies sorgt der Fachanwalt für Verwaltungsrecht dafür, dass die Behörden Ihre Rechte nicht übergehen. Auch in Bezug auf Immissionsschutzrecht (Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen Dritter wie Lärm, Licht oder Geruch) und Leistungsverwaltung (BaföG) wird Ihnen geholfen.

    Gerade im Kontakt mit öffentlichen Stellen sollten Sie dringend beachten, vorgegebene Fristen einzuhalten. Wenn die eine Anfechtungsklage anbringen möchten, so muss dies in einem gewissen Zeitraum geschehen, ansonsten wird der Verwaltungsakt rechtskräftig. Bei lange andauernden Verfahren ist es außerdem ratsam, vom Fachanwalt für Verwaltungsrecht ein Eilverfahren beantragen zu lassen, gerade dann, wenn im Bereich der Leistungsverwaltung Ihre finanzielle Existenz von einer raschen Abwicklung abhängig ist.

    Falls Sie eigenständig einen Antrag gestellt und einen Bescheid, welcher Sie ungerechtfertigt benachteiligt, so sollten Sie einen Fachanwalt kontaktieren mit dessen Hilfe Sie den Widerspruchsbescheid anfechten können. Sollte es zu einem Widerspruchsverfahren kommen, so vertritt Sie der Fachanwalt für Verwaltungsrecht sowohl außergerichtlich als auch bei einer Klage vor dem Verwaltungsgericht und sorgt dafür, dass nicht nur Ihre Pflichten, sondern auch Ihre Rechte gewahrt werden.

     

    Einen Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Köln finden Sie auf rechtsanwalt.com.

    Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Köln

    Fachanwälte im Gebiet in und um Köln

     

    Die Bezeichnung Fachanwalt ist ein Titel, der einem Rechtsanwalt in Deutschland verliehen werden kann und diesem bescheinigt, auf einem bestimmten Rechtsgebiet über besondere Kenntnisse und Erfahrungen zu verfügen. Die Voraussetzungen zum Erwerb und Führen der Bezeichnung „Fachanwalt“ sind in der Fachanwaltsordnung (FAO) geregelt und werden von der zuständigen Rechtsanwaltskammer geprüft. Laut Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer verfügt ungefähr jeder fünfte Rechtsanwalt über einen Fachanwaltstitel. Seit September 2009 darf ein Rechtsanwalt maximal drei Fachanwaltsbezeichnungen führen, vorher waren es lediglich zwei. In Deutschland gibt es derzeit 20 verschiedene Fachanwaltschaften. 2013 wurden in Dresden rund 12.526 Rechtsanwälte verzeichnet, davon fast 3.186 Fachanwälte.