Rechtsanwalt in Fachanwalt Baurecht und Architektenrecht in München

    Ergebnisse eingrenzen:
    Rechtsgebiete

    Fachanwaltschaften

    Fachanwälte für Baurecht und Architektenrecht in München

    Im deutschen wird privates und öffentliches Baurecht unterschieden. Das private Baurecht befasst sich mit den rechtlichen und vertraglichen Beziehungen zwischen den Baubeteiligten, während das öffentliche Baurecht die Ordnung und Förderung der baulichen Nutzung regelt.

    Der Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht nimmt sich im privaten Baurecht der Rechtsbeziehungen zwischen den an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens beteiligten Parteien an und lotet diese im Streit fall aus. Insbesondere geht es um die Beziehung zwischen Bauherr und Bauunternehmer und die Beziehungen der Baubeteiligten zu Dritten (z. B. Handwerker). Geregelt wird das Baurecht vornehmlich über die §§ 631 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) und der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). Der Fachanwalt für Bauchrecht und Architektenrecht vertritt Ihre Interessen sowohl vor den ordentlichen Gerichten (Landgericht, Oberlandesgericht etc.) als auch vor einem privaten Schiedsgericht.

    Darüber hinaus ist der Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht erfahren, wenn es darum geht, Konzeption Prüfung und Vertragsmanagement bei Bauwerkverträgen nach gesetzlichen Bestimmungen auszuarbeiten, einen Architektenvertrag oder Ingenieursvertrags aufzusetzen und Ihnen mit anderen juristischen Dokumenten weiterzuhelfen. Außerdem unterstützt er bei der Sicherung bauvertraglicher Ansprüche (selbstständiges Beweisverfahren), der Erstellung eines Privatgutachtens, in Gewährleistungsprozessen, bei Verfahren bezüglich einer einstweiligen Verfügung, der Erwirkung einer Bauhandwerkersicherungshypothek oder der Erstellung einer Schutzschrift.

    Außerdem beantwortet ein Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Fragen zu Haftung bei Baumangel, Bauverzögerung, Gewährleistung, Vertragsstrafe etc.

    Als Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht ist man nicht nur juristischer Ansprechpartner für Architekten, sondern auch Ingenieure. Das Architektenrecht ist mit Teil des Baurechts und regelt die Rechte und Pflichten der Architekten gegenüber Ihren Auftraggebern. Häufig geht es hierbei und Unstimmigkeiten in Bezug auf Honorarforderungen des Architekten sowie Haftungsfragen bei Planungsfehler und/oder Bauüberwachungsfehler durch den Architekten.

    Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) regelt, wie der Name schon sagt, lediglich das Honorar und gilt als bindende Vorschrift. Für den Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht ist bei der Beratung das Werkvertragsrecht gemäß des Bürgerlichen Gesetzbuches bzw. der individuelle Architektenvertrag von Bedeutung.

    Ein Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht vertritt nicht nur den Architekten, sondern auch Bauherrn sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich in allen Fragen des Architektenrechts, also von der Vertragsgestaltung über Honorarfragen bis zu Haftungsfragen ( Bausummenüberschreitung, Bauzeitüberschreitung).

     

    Einen Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht in München finden Sie auf rechtsanwalt.com.

    Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht in München

    Fachanwälte im Gebiet in und um München

    Die Bezeichnung Fachanwalt ist ein Titel, der einem Rechtsanwalt in Deutschland verliehen werden kann und diesem bescheinigt, auf einem bestimmten Rechtsgebiet über besondere Kenntnisse und Erfahrungen zu verfügen. Die Voraussetzungen zum Erwerb und Führen der Bezeichnung „Fachanwalt“ sind in der Fachanwaltsordnung (FAO) geregelt und werden von der zuständigen Rechtsanwaltskammer geprüft. Laut Statistik der Bundesrechtsanwaltskammer verfügt ungefähr jeder fünfte Rechtsanwalt über einen Fachanwaltstitel. Seit September 2009 darf ein Rechtsanwalt maximal drei Fachanwaltsbezeichnungen führen, vorher waren es lediglich zwei. In Deutschland gibt es derzeit 20 verschiedene Fachanwaltschaften. 2013 wurden in München rund 20.301 Rechtsanwälte verzeichnet, davon fast 4.879 Fachanwälte.