Rechtsanwalt Auschwitz

    Rechtsanwalt in Auschwitz und Umgebung

    Auschwitz ist eine polnische Kleinstadt im Süden des Landes. Sie liegt an den Flüssen Soła und Weichsel und gehört zu der Woiwodschaft Kleinpolen. Der polnische Name von Auschwitz ist Oświęcim. Die erste urkundliche Erwähnung der Stadt stammt aus dem Jahr 1179. Auschwitz liegt zwischen den polnischen Großstädten Katowice und Krakau und pflegt Städtepartnerschaften unter anderem zu Kerpen und Breisach.

    Traurige Berühmtheit erlangte Auschwitz durch das gleichnamige Konzentrationslager aus der NS-Zeit, welches ab 1940 vor den Toren von Oświęcim erbaut wurde.

    Historische Zeugnisse und Gegenwärtiges

    Neben dem Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau auf dem ehemaligen Gelände des Konzentrationslagers, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, gibt es noch andere Relikte aus der 800-jährigen Stadtgeschichte, wie beispielsweise die mittelalterliche Burg, deren früheste Bauteile aus dem 13. Jahrhundert stammen. Weiterhin wurde die 1928 erbaute Synagoge Lomdei-Misznajot rekonstruiert und im Jahr 2000 wiedereröffnet. Und das Jüdische Zentrum erinnert an das jüdische Leben in der Stadt vor dem Zweiten Weltkrieg.

    Jährlich findet in Auschwitz ein großes Musik-Festival mit nationalen und internationalen Stars statt. Außerdem gibt es eine bekannte Eishockeymannschaft.

    Wirtschaft

    Der größte Arbeitgeber in der Stadt Auschwitz waren lange Zeit die Chemiewerke. Die einseitige Ausrichtung führte aber zu Problemen, sodass die Bereiche Handel und Dienstleitungen ausgebaut wurden.