Anwalt vor Ort finden

Rechtsanwälte in Ihrer Nähe

Anwalt finden

Mit einem Anwalt sprechen

Schnell am Telefon Hilfe erhalten

Anwalt anrufen

Schriftliche Frage stellen

Rechtsanwalt antwortet schriftlich

Jetzt buchen

Urteil zu Blockheizkraftwerken der GFE-Unternehmensgruppe

Mitarbeiter verurteilt
istockphoto.com/miszaqq

Das Landgericht Nürnberg-Fürth fällte ein Urteil im GFE-Verfahren. Es sprach langjährige Freiheitsstrafen aus. Verurteilt wurden elf Angeklagte wegen 88 Fällen des gewerbsmäßigen sowie bandenmäßigen Betrugs. Die Haftdauer bewegt sich zwischen drei und neun Jahren.

Kostenlose Erstberatung beantragen

Ihre Daten werden, streng vertraulich, nur an einen einzigen Rechtsanwalt übermittelt.

image

Nicht hergestellte Blockheizkraftwerke zum Verkauf angeboten

Angeklagt waren führende Mitarbeiter aus Verwaltung, Vertrieb und Produktion der GFE-Unternehmensgruppe. Sie wurden beschuldigt, Blockheizkraftwerke verkauft zu haben. Den Kunden hatten sie dabei hohe Renditen versprochen. Eigentlich waren sie aber gar nicht dazu in der Lage, solche Blockheizkraftwerke herzustellen. Technisch war ihnen das nicht möglich. Da sie dies wussten, musste ihnen folglich auch klar sein, dass die versprochenen Renditen nicht erzielt werden können. Es war also vorsätzlicher Betrug!

Das heißt, das Geschäftsziel der GFE war es, ein Produkt zu verkaufen, das es nicht gab und dass das Unternehmen nicht herstellen konnte. Mitarbeiter des Vertriebs erhielten Provisionen, die ihnen durch Zahlungen der Kunden ausgezahlt werden konnten. Den Kunden entstand insgesamt ein Schaden von zwölf Millionen Euro. Es bleibt abzuwarten, ob die Angeklagten in Revision vor dem BGH gehen.

  • Quelle: Pressemitteilung des Landgerichts Nürnberg-Fürth vom 27. Februar 2014

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Hebamme wegen Totschlags verurteilt

Keine Bewährung wegen Ehestreit

20 Jahre Haft für Schokoriegel-Diebstahl

Beitrags-Navigation


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


Kompetente Rechtsberatung zu diesem Thema bieten diese ausgewählten Anwälte:

Zu diesem Thema mit einem Anwalt sprechen!

29*

15 Minuten

    • 15 Minuten Telefonat mit einem Anwalt
    • Antwort auf eine konkrete kurze Fragestellung

Jetzt buchen

49*

30 Minuten

meistgekauft

    • 30 Minuten Telefonat mit einem Anwalt
    • Juristische Erläuterung des Problems & Handlungsempfehlung

Jetzt buchen

69*

45 Minuten

    • 45 Minuten Telefonat mit einem Anwalt
    • Diskussion eines komplexeren Problems und konkrete Tipps

Jetzt buchen

Haben Sie eine Frage zu diesem Thema und suchen die passende Rechtsberatung?

Anwalt anrufen