Ansatz fiktiver Kosten in der Betriebskostenabrechnung

Der Bundesgerichtshof musste im zugrundeliegenden Fall entscheiden, in welcher Höhe der Vermieter eigene Sach- und Arbeitstätigkeiten in der Betriebskostenabrechnung anführen […]

Weiterlesen

Keine Benachteiligung der Anleger bei zertifizierten Altersvorsorgeverträgen

Der Bundesgerichtshof hat geurteilt, dass eine Klausel, die in zertifizierten Altersvorsorgeverträgen verwendet wird und der zufolge die Abschluss- und Vertriebskosten […]

Weiterlesen

Keine Ausgleichszahlung wegen verspätetem Anschlussflug

Der Bundesgerichtshof fällte in zwei Sachen ein Urteil in Bezug auf die Forderung auf Ausgleichszahlungen gemäß Art. 7 Abs. 1c, […]

Weiterlesen

Urteil bezüglich der Amtshaftung bei nicht vollzogenen BSE-Tests

Im zugrundeliegenden Fall hat der Bundesgerichtshof ein Urteil gefällt bezüglich der Amtshaftung bei nicht vollzogenen BSE-Tests. Konkret hat er geurteilt, dass die […]

Weiterlesen

Aufhebung der Prozesskostenhilfebewilligung aufgrund unrichtiger Angaben

Der Bundesgerichtshof hat geurteilt, dass es zu einer nachträglichen Aufhebung der Bewilligung von Prozesskostenhilfe gemäß § 124 Nr. 2, Alternative […]

Weiterlesen

Pornografischen Internetseite umsatzsteuerpflichtig

Sex sells- dies erkennen immer mehr Unternehmer und gestalten ihre Geschäftsidee getreu diesem Motto. Auch im zugrundeliegenden Fall ging es um einen […]

Weiterlesen

Artikel auf welt.de über Strafermittlungsverfahren gegen Gazprom-Direktor

Im zugrundeliegenden Verfahren hatte der “Direktor Finanzen und Controlling” der Gazprom Germania GmbH geklagt. Er agierte im Zeitraum von 1985 […]

Weiterlesen

Verurteilung des Triebtäters im Mordfall Tobias

Immer wieder hört man von grausamen Verbrechen, die Triebtäter an Kindern begehen. Auch im zugrundeliegenden Fall ermordete der sexuell gestörte […]

Weiterlesen

Arbeitnehmerrabatte führen nicht zu steuerpflichtigem Arbeitslohn

Der Bundesfinanzhof urteilte, dass ein Rabatt, der einem Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber gewährt wird, nicht zwangsläufig zu einem steuerpflichtigen Arbeitslohn führt. Finanzamt setzt einkommensteuerpflichtigen Arbeitslohn […]

Weiterlesen

Vergütungsfrage bei der Beratung von Betriebsräten

Der Bundesgerichtshof hat ein Urteil in Bezug auf die Vergütungsklage einer Gesellschaft, die als Beraterin von Betriebsräten tätig ist, gegen einen […]

Weiterlesen

BFH: Forderungsaufrechnung bei Insolvenz

Wenn ein Steuerpflichtiger erst einmal Insolvenz angemeldet hat, ist es für das Finanzamt oftmals schwer, Umsatzsteuerforderungen, die vor der Insolvenzeröffnung […]

Weiterlesen

Lärmimmissionen durch außerschulische Schulhofnutzung zumutbar?

Seit 1997 darf der Schulhof einer Schule in Kirchwald auch außerhalb der Unterrichtszeit, also am Nachmittag, zum Spielen genutzt werden […]

Weiterlesen

Haben sich Spendensammler mit Mailings strafbar gemacht?

Spendet jemand eine bestimmte Summe, so besteht unter Umständen die Sorge darum, ob diese auch an der richtigen und beabsichtigten […]

Weiterlesen

Urteil zum Unterhalt pflegebedürftiger Eltern

Es betrifft jeden: Das Thema Pflegebedürftigkeit. Entweder wegen der Großeltern, der Eltern oder spätestens dann, wenn es in der Zukunft […]

Weiterlesen

Widerspruch gegen Preiserhöhung: Kundin klagt Rückzahlung ein

Im Mittelpunkt dieses Sachverhalts stehen Preiserhöhungen und Preissenkungen eines Energieversorgers. Geht ein Kunde erfolgreich und zu Recht gegen Preiserhöhungen vor, […]

Weiterlesen