fotolia.cm/pearleye

Facebook wirbt damit, dass man sich über die Plattform mit seinen Freunden verbinden kann. Doch dürfen zu diesem Zweck auch Werbemails an Personen verschickt werden, die keinen Account haben und auch keinen möchten? Wie funktioniert „Freunde finden“ über die E-Mail-Adresse? Das soziale Netzwerk Facebook hatte im Jahr 2010 die Funktion „Freunde finden“ überarbeitet. Im Zuge […]

Weiterlesen


fotolia.com/sakkmesterke

Sexaufnahmen nach der Trennung

Verfasst von am 27. Januar 2016 in Allgemein

Dem Partner während einer Beziehung anrüchige Bilder zu schicken, gehört für viele Paare zu einem aufregenden Sexleben dazu. Doch was geschieht mit den reizvollen Fotos nach einer Trennung? Müssen sie gelöscht werden? Wem gehören intime Fotos während der Affäre? Eine verheiratete Frau hatte eine außereheliche Affäre mit einem Fotografen. Im Verlauf der Beziehung lichtete dieser […]

Weiterlesen


fotolia.com/weerapat1003

Durch Phishing-Attacken ist einem Online-Banking-Kunden ein Schaden von über 11.200 Euro entstanden. Nachdem die Bank sich weigerte, die Summe zu ersetzen, landete der Fall vor Gericht. Mehr als 40 unberechtigte Abbuchungen in fünf Tagen Zwischen dem 9. und 13. März verzeichnete der Geschädigte 44 unberechtigte Überweisungen von seinen Konten. Dadurch kam ein Gesamtschaden in Höhe […]

Weiterlesen


fotolia.com/weseetheworld

Bildung gilt als wichtigstes Gut in Deutschland, sodass viele Eltern ihren Kindern zusätzlichen Nachhilfeunterricht ermöglichen möchten. Doch was ist, wenn die Eltern nicht für den zusätzlichen Unterricht aufkommen können? Zahlen die Agentur für Arbeit oder das Sozialamt die anfallenden Kosten? Mit dieser Frage hat sich das hessische Landessozialgericht beschäftigt. Wann kann eine Zusatzleistung für Hartz-IV-Empfänger […]

Weiterlesen


fotolia.com/bluedesign

Hat der Wetterfachmann Jörg Kachelmann einen Anspruch auf Schadensersatz? Auf welche rechtlichen Grundlagen kann er sich bei seiner Klage vor dem Landgericht Frankfurt stützen? Kachelmann erhält Entschädigung wegen Persönlichkeitsverletzung   Jörg Kachelmann wurde vorgeworfen, seine frühere Geliebte bei einem gemeinsamen Treffen vergewaltigt zu haben. Er wurde schließlich wegen Vergewaltigung sowie schwerer Körperverletzung angeklagt. Das Blatt […]

Weiterlesen


fotolia.com/Photographee.eu

Reform des Sexualstrafrechts

Verfasst von am 25. Januar 2016 in Allgemein

Sexuelle Gewalt gegen Frauen ist nicht erst seit den Übergriffen in Köln ein Problem. Allerdings hat die Thematik durch die Vorfälle in der Silvesternacht plötzlich das Interesse der breiten Öffentlichkeit geweckt. Allerorts wurden Stimmen laut, die eine harte Bestrafung der Täter forderten, bis auffiel, dass die strafrechtliche Verfolgung der Übergriffe mit dem deutschen Recht derzeit […]

Weiterlesen


fotolia.com/Photographee.eu

Wie kann es geschehen, dass eine Frau im Kreis ihrer Familie qualvoll verhungert und verdurstet? Welche Strafe erwartet ihren Ehemann und die Tochter, die dem Tod der Mutter tatenlos zusahen? Hungertod auf dem Sofa Innerhalb der betroffenen Familie war es bereits im Voraus zu Problemen gekommen. Beide Eltern waren alkoholabhängig, die Wohnung befand sich in […]

Weiterlesen


fotolia.com/sinuswelle

Klage gegen Duschregeln in der JVA

Verfasst von am 23. Januar 2016 in Allgemein

Das Oberlandesgericht Hamm hatte sich kürzlich mit den Rechten von Strafgefangenen in der Strafvollzugsanstalt zu befassen. Die zentrale Frage war: Muss es einem Strafgefangenen erlaubt werden, während der Haft jeden Tag die Dusche der Justizvollzugsanstalt zu benutzen? Oder reicht es aus, wenn ein Strafgefangener zweimal in der Woche duschen darf und sich an den restlichen […]

Weiterlesen


fotolia.com/Dan Race

Spätestens seit den Vorfällen der Silvesternacht, in welcher es in Köln und anderen deutschen Städten zu sexuellen Übergriffen, teilweise auch zu Vergewaltigungen kam, ist das Thema Selbstverteidigung in aller Munde. Besonders die Tatsache, dass die in Köln anwesende, jedoch vollkommen unterbesetzte Polizei über Stunden hinweg nicht in der Lage war, den sich im Bereich des […]

Weiterlesen


fotolia.com/arvisserg

Kinderbetreuung in ehemaligem Bordell

Verfasst von am 22. Januar 2016 in Allgemein

Viele Eltern sind heutzutage auf der Suche nach einer geeigneten Kinderbetreuung oder einer passenden Tagesmutter. Der Fall einer ehemaligen Domina, die in ihrem früher als Bordell genutzten Haus eine Betreuung aufbauen wollte, ging jedoch für die zuständige Stadtverwaltung zu weit. Das Verwaltungsgericht Minden hat sich mit dem Fall beschäftigt. Stadtverwaltung hat Angst vor Bordellbesuchern Die […]

Weiterlesen


Arenonet GmbH

Aus aktuellem Anlass weist rechtsanwalt.com seine Leser hiermit auf ein Schreiben hin, welches durch die DR Verwaltung AG versandt wird.Das Schreiben ist, ähnlich wie behördliche Post, auf Recyclingpapier verfasst und gibt sich auch sonst (vermutlich vorsätzlich) den Anschein, amtlichen Ursprungs zu sein: Der Briefkopf enthält einen Doppelkopfadler, der staatliche Autorität vorgaukeln soll und das (in […]

Weiterlesen


fotolia.com/Jeanette Dietl

Eigentlich ist eine Hochzeit ein positives Ereignis. Im Fall einer zuvor verwitweten Frau hatte sie jedoch den gegenteiligen Effekt. Die Frau bezog über Jahre hinweg fälschlicherweise eine Witwenrente und muss diese nun zurückzahlen. Rentenzahlung trotz neuer Heirat Die Frau hatte nach dem Tod ihres Mannes im Jahr 1993 eine Witwenrente von der Deutschen Rentenversicherung erhalten. […]

Weiterlesen


fotolia.com/Tamas Zsebok

Android oder Apple? Diese Frage spaltet die Smartphone-Nation seit es die multifunktionalen Geräte gibt. Beim Kauf eines neuen Mobiltelefons entscheidet letztendlich der eigene Geschmack. Besonders beim Thema Sicherheit hat der angebissene Apfel gegenüber seinen Konkurrenten jedoch die Nase vorn. Verbraucherschützer treten Samsung, dem Marktführer für Android-Geräte, nun auf die Füße und drängen darauf, dass der Smartphone-Hersteller […]

Weiterlesen


Ⓒfotolia/XtravaganT

Das von der SPD Politikerin Andrea Nahles geführte Bundesarbeitsministerium hat einen Entwurf zur Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) vorgelegt. Das Hauptziel des Reformentwurfs ist die Begrenzung der Dauer der Leiharbeit und die gleiche Bezahlung von Leiharbeitern und Stammarbeitern nach einer Übergangszeit. Was ist Arbeitnehmerüberlassung? Arbeitnehmerüberlassung betrifft den Fall, dass Arbeitgeber (sogenannte Verleiher) im Rahmen ihrer wirtschaftlichen […]

Weiterlesen


©fotolia/ia_64

„Ich schwör Fr v soll weg die foatze“ – Das ist nur eine der zahlreichen Beleidigungen, mit denen ein Siebtklässler seine Schulleiterin über WhatsApp beschimpft hat. Als Strafe für sein flegelhaftes Verhalten droht ihm nun der Unterrichtsausschluss. Beleidigung mit F.-Wörtern Im November beleidigte der 14-jährige Schüler im WhatsApp-Chat die Schulleiterin mit den Worten „Fr v […]

Weiterlesen


Telefonische Rechtsberatung

Telefonische Rechtsberatung

  • sofortige Rechtsauskunft
  • anwaltliche Ersteinschätzung
  • zum Festpreis ab 29€
Online Rechtsberatung

Schriftliche Rechtsberatung

  • Antwort in Ø 2 Stunden
  • Schwarz auf Weiß
  • zum Festpreis ab 99€
Anwalt vor Ort

Rechtsberatung vor Ort

  • direkte Kontaktaufnahme zum Anwalt
  • rechtlicher, persönlicher Beistand
  • ausgewählte, profilierte Rechtsanwälte