fotolia.com/nanomanpro_Facebook

Ein folgenschweres Urteil fällte vor wenigen Tagen das Landgericht Düsseldorf: Es untersagte dem Kleidungshändler Peek&Cloppenburg, seinen bisher ausgeübten Umgang mit einem sogenannten facebook-plugin fortzuführen. Die Verbraucherzentrale NRW hatte gegen den Kleidungshändler wegen datenschutzrechtlicher Bedenken geklagt. Wie auf vielen anderen Websites auch gab es auf der Internetpräsenz von Peek&Cloppenburg die Möglichkeit, die Seite zu „liken“, also einen […]

Weiterlesen


fotolia.com/zabelin

Die Türkei wird immer mehr von Terroristen bedrängt und auch an der Elfenbeinküste kam es zu einem Angriff auf mehrere Hotels. Doch wer ist für die Angriffe verantwortlich? Unbekannte zünden Autobombe in Ankara Nicht einmal einen Monat nach dem letzten verheerenden Anschlag in der türkischen Hauptstadt Ankara wurde gestern ein erneuter Angriff verübt. Unbekannte sprengten […]

Weiterlesen


fotolia.de/Andrey Popov

Kampf um Madonnas Sohn

Verfasst von am 12. März 2016 in Allgemein

Der Sohn der weltweit bekannten Pop-Ikone Madonna ist abgehauen, weil er lieber bei seinem Vater in London leben möchte. Seitdem liefern sich seine berühmten Eltern einen erbitterten Rosenkrieg. Ein Gericht hat nun entschieden, dass der 15-Jährige vorerst bei seinem Vater bleiben darf. Sohn der Pop-Ikone haut von Zuhause ab, um bei seinem Vater zu wohnen […]

Weiterlesen


istpckphoto.com/liveostockimages

Ein spektakulärer Kriminalfall fand am Donnerstag sein Ende vor dem Landgericht Augsburg. Ein aus Augsburg stammender, 41 Jahre alter Kinderarzt wurde zu einer langjährigen Haftstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt, nachdem ihm nachgewiesen worden war, dass er 21 Minderjährige sexuell missbraucht hatte. Zu Festnahme des Kinderarztes war es im Oktober 2014 gekommen, nachdem er in Garbsen […]

Weiterlesen


istockphoto.com/KatarzynaBialasiewicz

Der Chef einer europaweit agierenden Einbrecherbande und zwei seiner Komplizen sitzen nach einem nächtlichen Polizeieinsatz in Untersuchungshaft. Die Aufzeichnung einer Katzenkamera hatte den Münchner Ermittlern den entscheidenden Hinweis auf die Täter gegeben. Organisierte Einbrecher erbeuten in München über hunderttausend Euro Schon seit Anfang November suchen Münchner Ermittler nach einer Einbrecherbande, die in ganz Europa aktiv […]

Weiterlesen


fotolia.com/Burlingham

Lehrer schwänzt die Schule

Verfasst von am 10. März 2016 in Allgemein

Dass ein Schüler nicht zum Unterricht kommt, weil er keine Lust auf die Schule hat, ist nichts Ungewöhnliches. Doch auch manche Lehrer drücken sich vor dem Unterricht – und müssen dann mit den Konsequenzen leben. Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass ein Beamter, der vorsätzlich für mehrere Monate nicht zum Dienst erscheint, aus dem Beamtenverhältnis […]

Weiterlesen


fotolia.de/stockWERK

Die NPD stellt sich auf ihrem neuen Wahlplakat unmittelbar neben die AfD, um sich vor den Landtagswahlen am 13.03.2016 in Rheinland-Pflalz, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt noch ein paar Stimmen zu sichern. Jetzt könnte die AfD die NPD möglicherweise sogar anzeigen. AfD distanziert sich von dem neuen Wahlplakat der NPD „Erststimme AfD, Zweitstimme NPD“ heißt es auf […]

Weiterlesen


fotolia.com/branex

Rinder mit Herpesvirus infiziert

Verfasst von am 9. März 2016 in Allgemein

Das Verwaltungsgericht Aachen hat entschieden, dass 80 Rinder, die sich mit dem Herpesvirus infiziert haben, umgehend aus dem Bestand entfernt werden müssen. Da eine Verbreitung der Infektion auch die Allgemeinheit gefährden könnte, droht dem Tierhalter bei Missachtung der Verfügung eine hohe Geldstrafe. Was passiert mit infizierten Rindern? Der Kreis Düren forderte einen Landwirt mit einer […]

Weiterlesen


fotolia.com/Andrey Popov

Ein Staatsanwalt, der Schuld daran ist, dass Straftäter ungeschoren davon gekommen sind, musste sich nun vor Gericht verantworten. Der Jurist könnte nun auch noch seinen Beamtenstatus verlieren. Staatsanwalt bearbeitet Akten absichtlich nicht und verhindert so eine Verurteilung Ein 55-jähriger Jurist arbeitet seit 1992 als Staatsanwalt in Freiburg. Seit dem Jahr 2007 soll der Beamte in […]

Weiterlesen


fotolia.com/arvisserg

Urteile zum Thema Kita-Plätze

Verfasst von am 7. März 2016 in Allgemein

In der heutigen Zeit ist es beinahe selbstverständlich, dass beide Elternteile berufstätig sind und ihren Nachwuchs in die Kindertagesstätte (Kita) bringen. Doch welche rechtlichen Grundlagen und Gesetze muss man dabei beachten? Hat man einen gesetzlichen Anspruch auf einen Kita-Platz? Darf man den Vertrag widerrufen, wenn das Kind sich in der Tagesstätte nicht wohlfühlt? Schadensersatz für […]

Weiterlesen


fotolia.com/Syda Productions

Dass ein Arbeitnehmer eine Krankheit vortäuscht, weil er unbedingt frei haben möchte, ist schon häufig vorgekommen, doch das kann auch sehr schnell nach hinten losgehen. Das Landesarbeitsgericht Hamm hat entschieden, dass eine vorgetäuschte Erkrankung sofort zu einer fristlosen Kündigung führen kann. Arbeitnehmer kündigt Erkrankung an, nachdem sein Urlaub nicht genehmigt wurde Ein Produktionshelfer wollte im […]

Weiterlesen


fotolia.com/Voyagerix

Der wohl außergewöhnlichste Wettstreit zwischen einem Biologen und einem Mediziner hat nun ein gerichtliches Ende gefunden. Das Oberlandesgericht Stuttgart hat entschieden, dass der Biologe und Impfgegner die von ihm versprochene Belohnung in Höhe von 100.000 Euro nicht zahlen muss. Impfgegner bietet im Internet 100.000 Euro für wissenschaftliche Arbeit Ein 52-jähriger Biologe vom Bodensee ist seit […]

Weiterlesen


fotolia.com/S.Kobold

Ein Schüler mit einer Herzfehlbildung hat keinen Anspruch auf einen zusätzlichen Begleiter während der Schulzeit. Das Sozialgericht Leipzig hat die Klage der Eltern abgewiesen, da es eine kontinuierliche Betreuung nicht für notwendig hält. Eltern fordern kontinuierliche Beobachtung für ihren kranken Sohn Ein 8-jähriger Schüler, der unter einer erheblichen Herzfehlbildung leidet, hat einen Herzschrittmacher und wird […]

Weiterlesen


fotolia.com/animaflora

Der grausame Mord einer schwangeren Berufsschülerin ging bundesweit durch die Medien. Die 19-Jährige soll von ihrem Ex-Freund und dessen Komplizen bei lebendigem Leib verbrannt worden sein. Die Staatsanwaltschaft fordert nun die Höchststrafe für die beiden Angeklagten. 19-Jährige mit Brotmesser attackiert und bei lebendigem Leib verbrannt Die 19-jährige Maria P. war im achten Monat schwanger, als […]

Weiterlesen


fotolia.com/jamdesign

Apple bleibt weiterhin hart: Noch immer weigert sich der Technologiekonzern, den Forderungen der Sicherheitsbehörde FBI nachzukommen und in seinem Betriebssystem iOS eine Hintertür zum Knacken des iPhone-Passwortes zu schaffen. Von führenden Sicherheitsexperten hagelt es Beifall. Konfrontation vor dem US-Kongress Der Streit um die Entsperrung des iPhones des San-Bernardino-Attentäters Syed Rizwan Farook ging am gestrigen Dienstag […]

Weiterlesen


Telefonische Rechtsberatung

Telefonische Rechtsberatung

  • sofortige Rechtsauskunft
  • anwaltliche Ersteinschätzung
  • zum Festpreis ab 29€
Online Rechtsberatung

Schriftliche Rechtsberatung

  • Antwort in Ø 2 Stunden
  • Schwarz auf Weiß
  • zum Festpreis ab 99€
Anwalt vor Ort

Rechtsberatung vor Ort

  • direkte Kontaktaufnahme zum Anwalt
  • rechtlicher, persönlicher Beistand
  • ausgewählte, profilierte Rechtsanwälte