fotolia.de/Inga Nielsen

Elektronikhändler sind seit dem 24.07.2016 verpflichtet, Altgeräte zurückzunehmen. Doch wirklich bereit dafür sind die Wenigsten. Sobald die 9-monatige Übergangsfrist am Freitag, dem 24.07.2016, ausläuft, können bei Elektronikanbietern Altgeräte und Elektroschrott abgegeben werden. Dies gilt sowohl für die niedergelassenen Händler als auch für Online-Anbieter. Einzige Voraussetzung ist eine Ladenfläche von über 400 Quadratmetern. Kleinere Händler sind von […]

Weiterlesen


fotolia.com/michaeljung

Das seit acht Jahren in Bayern praktizierte Kopftuchverbot für Referendarinnen wurde vom Augsburger Verwaltungsgericht als unzulässig erklärt. Am Donnerstag gab das Gericht einer Jura-Studentin Recht.  Müssen Referendarinnen bei Auftritten mit Außenwirkung auf das Kopftuch verzichten? Eine muslimische Jurastudentin, die über die deutsche und pakistanische Staatsbürgerschaft verfügt, will das Kopftuchverbot für Rechtsreferendare in Bayern kippen. Sie […]

Weiterlesen


istock.com/mikdam

Der Kinderzuschlag ist eine staatliche Leistung, die zur Förderung der Arbeitsbereitschaft von Menschen mit verhältnismäßig niedrigem Einkommen eingesetzt wird. Zum 1. Juli 2016 wurde der Kinderzuschlag nun erhöht – bisher hatte er maximal 140 € betragen, nun sind es maximal 160 €. Kinderzuschlag Der Kinderzuschlag wurde am 1. Januar 2005 im Zuge der sogenannten Hartz-Reformen […]

Weiterlesen


fotolia.com/John Smith

Eine unlautere geschäftliche Handlung und somit ein Wettbewerbsverstoß liegt vor, wenn ein Onlinehändler auf seiner Internetseite den „Gefällt mir“-Button von Facebook einbindet, ohne darüber aufzuklären, dass bei Nutzung des Buttons die IP-Adresse des Betroffenen an Facebook übermittelt wird. Dies wurde, wie im März bereits von uns berichtet, vom Landesgericht Düsseldorf entschieden. Darf die IP-Adresse ohne […]

Weiterlesen


fotolia.com/K.C.

Obwohl sie schon ein halbes Jahr vergangen ist, wirkt die Kölner Silvesternacht immer noch nach. In der Nacht vom 31.12.2015 auf den 1.1.2016 waren in Köln und etlichen anderen deutschen Städten hunderte Frauen von Asylbewerbern aus Nordafrika sexuell belästigt und begrabscht worden. Die Täter handelten dabei oft aus Gruppen heraus. Nun soll als Reaktion auf […]

Weiterlesen


fotolia.com/sebra

Gina-Lisa Lohfink hat zwei Männer der Vergewaltigung bezichtigt. Jetzt steht sie selbst vor Gericht. Einer der Männer bestreitet im Prozess um vermeintliche Falschverdächtigung jegliche Schuld. Die Angeklagte wird vor dem Gericht durch protestierende Frauen unterstützt.  Was ist in der besagten Nacht passiert? Die 29-Jährige, Ex-Kandidatin bei „Germany’s Next Topmodel“, sitzt am Montag als Angeklagte in […]

Weiterlesen


istockphoto.com/liveostockimages

Neues im Fall Oscar Pistorius: Heute wurde das Strafmaß in dem Mordfall verkündet, der seit über drei Jahren Südafrika und die Welt in Atem hält. Der beinamputierte frühere Spitzensportler hatte im Februar 2013 seine damalige Freundin Reeva Steenkamp durch eine Badezimmertür hindurch erschossen. Später beteuerte er stets, er habe wegen der Geräusche aus dem Badezimmer […]

Weiterlesen


fotolia.com/Marco2811

Ab Januar soll es für vier Millionen Beschäftigte des Niedriglohnsektors mehr Geld geben. Es wird eine Erhöhung um 34 Cent pro Stunde von der Mindestlohnkommission empfohlen. Sind die Gewerkschaften zufrieden? Künftig bekommen Arbeitnehmer einen spürbar höheren Mindestlohn. Zum 01.01.2017 steigt die Lohnuntergrenze von derzeit 8,50 Euro auf 8,84 Euro brutto pro Stunde. Dies legte am […]

Weiterlesen


fotolia.com/ipopba

Der Rock-Klassiker überhaupt ist „Starway to Heaven“ von Led Zeppelin. An der Urheberschaft gab es jedoch Zweifel. Nun hat das Geschworenen-Gericht in den USA entschieden, dass die legendäre britische Band die Melodie nicht geklaut hat.  Bestehen Ähnlichkeiten bei den beiden Titeln? Die Rockballade „Staiway to Heaven“ von Led Zeppelin ist nach Ansicht einer Jury in […]

Weiterlesen


istockphotot.com/4FR

Urlaub auf Mallorca ist seit dem 1. Juli teurer: Durch die Einführung einer neuen Touristen-Abgabe kommen auf Urlauber jetzt bis zu zwei Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) zusätzlich pro Übernachtung auf der Baleareninsel hinzu. Nach Angaben der zuständigen Regierungsbehörden sollen die durch die Abgabe erwarteten Zusatzeinnahmen in Höhe von 50 bis 80 Millionen Euro pro Jahr dazu […]

Weiterlesen


Telefonische Rechtsberatung

  • sofortige Rechtsauskunft
  • anwaltliche Ersteinschätzung
  • zum Festpreis ab 29€

Schriftliche Rechtsberatung

  • Antwort in Ø 2 Stunden
  • Schwarz auf Weiß
  • zum Festpreis ab 99€

Rechtsberatung vor Ort

  • direkte Kontaktaufnahme zum Anwalt
  • rechtlicher, persönlicher Beistand
  • ausgewählte, profilierte Rechtsanwälte