Steffen Conrad - aus Hamburg, Deutschland auf rechtsanwalt.com
Hagenbeckstr. 151
22527 Hamburg
Deutschland
Auf Karte anzeigen

Sprachen:

  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch
rechtsanwalt.com Rating:
6.15

Steffen Conrad

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie finden in mir einen toperfahrenen, selbstständigen RA mit über 40 Jahren Tätigkeit als Leiter der Rechtabteilung in den verschiedensten Groß-, teilweise börsennotierten Unternehmen wie Daimler Benz AG, DASA AG, Deutscher Ring Versicherungsgruppe, ALBIS Leasing AG und Holborn Raffinerie GmbH.

So kann ich sämtliche unternehmensrelevanten Rechtsgebiete sowie das gesamte Privatrecht „rund ums Haus und der Familie“ abdecken.

Als die wichtigsten Unternehmensrechtsgebiete bearbeite ich:

  • Unternehmens-, Konzern- und Gesellschaftsrecht einschl. Unternehmensnachfolge
  • Aktienrecht
  • Handels- und Vertragsrecht
  • Gewerberecht
  • AGB-Recht
  • UWG
  • Internationales Vertragsrecht
  • Schiedsverfahren

„Rund ums Haus und Familie“ nenne ich vor allem:

  • Arbeitsrecht
  • Kündigungsschutzrecht
  • Mietrecht
  • Erbrecht
  • Kauf- und Verbraucherschutzrecht
  • Versicherungsrecht
  • allgemeines Familien- und Eherecht
  • Leasingrecht
  • WEG Recht

Zählen Sie auf meine profunde Beratungssicherheit.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr RA Steffen F. Conrad

Rated 0 out of 5
0/5 (0)
6.15/ 10 rechtsanwalt.com Rating

Rechtsgebiete

  • AGB-Recht 0
  • Versicherungsrecht 95
  • Wohnungseigentumsrecht 75
  • Produkthaftungsrecht 70
  • Wirtschaftsrecht 90
  • Unternehmensnachfolge 75
  • Schadensersatz 60
  • Privatrecht 70
  • Gewerberecht 65
  • AGB-Recht 65
  • Gesellschaftsrecht 0
  • Baurecht 0
  • Zivilrecht 100
  • Gewerberecht 95
  • Familienrecht 60
  • AGB-Recht 80
  • Erbrecht 90
  • AGB-Recht 0
  • Baurecht 95
  • Kündigungsschutzrecht 95
  • Versicherungsrecht 85
  • Zivilrecht 85

Ich bin seit 40 Jahren als RA/Syndikusanwalt in verschiedenen, internationalen, teils börsennotierten Unternehmen als Leiter der Rechtsabteilung tätig gewesen.

Aufgrund dieser profunden Erfahrung bin ich nicht nur absolut beratungssicher auf dem Gesellschafts-, Unternehmens-, Handels- und Arbeitsrecht, sondern ebenso auf den Rechtsgebieten „rund ums Haus „und Familie wie Erbrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht sowie privates Kaufrecht.

Sprachen:

  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch

Vita

Zeitraum Beschreibung

STEFFEN F. CONRAD Hagenbeckstr. 151
Rechtsanwalt 22527 Hamburg

Tel.: 040-61189900
Mobil:
E-Mail: 0162-92 69 319
[email protected]

WERDEGANG
Persönliche Daten 06. Mai 1956 geboren in Göttingen
verheiratet, zwei Töchter

Sprachkenntnisse Deutsch Muttersprache
Englisch verhandlungssicher, fließend
Spanisch konversationssicher, fast fließend
Französisch konversationssicher

Berufspraxis
Seit 05/2019

Seit 05/2014

02/2009- 10/2012

01/2009-04/2019

7/20071/2009
Freier Rechtsanwalt / Interim Legal Counsel
diverse Unternehmen (M&A, due diligence, Ver-tragsprüfung etc.)

Selbstständiger Contract- und Claim Manager,
1155PM consultants GmbH, Potsdam
Begleitung technisch hochkomplexer, brown- und green field Projekte aus den Bereichen on- und offshore Windenergie, Meerwasserentsalzung und Großanlagenbau der chemischen und Gas Industrie, Eisenbahnbau,

Holborn Europa Raffinerie GmbH, Hamburg
Mineralölindustrieunternehmen
ca. 200 Mitarbeiter

Leiter Rechtsabteilung
- Gesellschafts- und Konzernrecht
- Kollektives und individuelles Arbeitsrecht
- Internationales und nationales Wirtschafts- und Vertragsrecht
- Trassennutzungs- und Wegerecht
- Gewerbe-, Privatmiet- und Immobilienrecht
- Umweltrecht
- Recht der AGB
- IT – Recht

Freier Rechtsanwalt in Hamburg
09/2002 - 06/2007 ALBIS Leasing AG, Hamburg
Leasing-Unternehmen und Emissionshaus
Umsatz rd. 600 Mio. EUR p.a., ca. 400 Mitarbeiter
Leiter Rechtsabteilung Konzernholding
- Begleiten der börsennotierten AG durch das Geschäftsjahr einschl. Gremiensitzungen / Vorbereiten der Hauptversammlungen (Einladung, Tagesordnung, Fahrplan etc.)
- Umsetzung Corporate Governance Kodex
- Finanzdienstleistungs- und Bankaufsichtsrecht
- Rechtliche Begleitung des Börsengangs der Konzerntochter Finanzhaus Rothmann AG
- Betreuen anspruchsvoller gesellschafts-, konzern- und aktienrechtlicher Projekte wie Ergebnisabführungsverträge, Cash-Pooling, Umwandlung, Kapitalerhöhungsmaßnahmen etc.
- Internationales und nationales Wirtschafts- und Vertragsrecht
- Gründen von Aktiengesellschaften und GmbHs
- Kollektives und individuelles Arbeitsrecht
- Gewerbe-, Privatmiet- und Immobilienrecht
- Formulieren und Redigieren der Vertriebsverträge für den Außendienst
- IT-Recht
- Betreuen der Fondskonzeption und Prospekt-erstellung

07/1993 - 06/2002 DEUTSCHER RING VERSICHERUNGSGRUPPE, Hamburg
Umsatz ca. 1,2 Mrd. EUR, ca. 1.800 Mitarbeiter
Leiter Rechtsabteilung, 7 Mitarbeiter
Neuaufbau und Restrukturierung der Rechtsabteilung
- Betreuen anspruchsvoller gesellschafts-, konzern- und aktienrechtlicher Projekte, wie Umwandlung von Tochterunternehmen in Aktiengesellschaften, Outsourcen der Informationstechnologie sowie Joint-Venture-Projekte
- VAG, VVG
- Gründen von Aktiengesellschaften und GmbHs
- hauptverantwortliche Betreuung mehrerer US- amerikanischer class-actions ( sog. Holocaust-Verfahren ) bis zu deren Einstellung
- kollektives und individuelles Arbeitsrecht
- Gewerbe-, Privatmiet - und Immobilienrecht
- Formulieren und Redigieren der Vertriebs-verträge für Makler, Mehrfachgeneralagenturen und Ausschließlichkeitsagenten
- Erstellen von Softwareentwicklungs- und Lizenzverträgen
- Wettbewerbsrecht
- E-commerce ( B2B, B2C )
- Begleiten des sonstigen Vertragsrechts, wie Darlehens-, Miet- und AGB-Recht
Geschäftsführung in zwei Immobiliensanierungsgesellschaften
- Entwickeln von Maßnahmen zur Ertrags- und Rentabilitätssteigerung für Gewerbe- und Wohnimmobilien
- Bewerten von Immobilien, auch für Unternehmenszu- und -verkäufe
- Handhaben herkömmlicher Versteigerungs-verfahren im selbstgenutzten Wohnungsbau
- Verwerten von Mehrfamilienhäusern im Großkreditbereich
- Ausarbeiten von Sanierungskonzepten für problematische Immobilienobjekte
- Steuern von fehlgeschlagenen Investitionen im Gesundheitsbereich
- Nutzen von Zwischenbesitzgesellschaften zur Aufbereitung nicht marktfähiger Immobilien

/1/1990 – 6/1993

DASA AG, München
Industriestandort Wedel
Solarenergie, Verkehrsleittechnik, Sondertechnik
Umsatz ca. 1,5 Mrd. DM, ca. 1.500 Mitarbeiter
Leiter Rechtsabteilung für das gesamte strategische und operative Geschäft
- Betreuen hochkomplexer Unternehmens-veräußerungen sowie gesellschafts- und beteiligungsrechtlicher Projekte, wie z. B. die Ausgründung und Veräußerung der Marine-technik, Übernahme der Verkehrsleittech¬nik von MBB, Einbringung Sondertechnik AEG in DASA
- Alleinverantwortliches Verhandeln von Verträgen für das weltweite technische Anlagengeschäft sowie Formulieren und Redigieren von internationalen Vertragswerken
- kollektives und individuelles Arbeitsrecht
- Betreuen des internationalen Joint-Venture- und Konsortialgeschäftes

07/1987 -
1/1990 7/1987

AEG AG, Frankfurt a. M.
Internationaler Elektro-Konzern
Umsatz ca. 10 Mrd. DM p.a., ca. 50.000 Mitarbeiter
Syndikusanwalt Zentrale Rechtsabteilung
Juristisches Betreuen des operativen Geschäftes in projektbezogenen Teams:
- Formulieren und Redigieren von internationalen Verträgen
- Verhandeln von Verträgen für das weltweite technische Anlagengeschäft
- Betreuen des internationalen Joint-Venture- und Konsortialgeschäftes
- Ausarbeiten der Vertragswerke zur Veräußerung der AEG-Gasturbinentechnik an GEC/Alstom

1987
UNIVERSITÄT HAMBURG
Wissenschaftlicher Assistent bei Herrn Prof. Lücke

1/1984- 12/1986 RECHTSANWÄLTE BUSE, KOCH, GORSLER, Hamburg
Assistent Rechtsanwalt Bernd Koch
- Schwerpunkt: Beratung des Mittelstandes
- Betreuen von wirtschafts-, handels- und gesellschaftsrechtlichen Mandaten
- Wahrnehmen von Gerichtsterminen

Schulen/Ausbildung

1987
11/1983-
1/1987

1985 2. Staatsexamen
Hanseatisches OLG zu Hamburg
Referendariat

Fünfmonatige Auslandsstation bei der IHK Caracas, Venezuela
1983 1. Staatsexamen

1977/1979 Auslandsaufenthalte in den USA/Kanada, über Deutsch-Kanadische Gesellschaft
1977 - 1983 Universität Göttingen, Studium der Rechtswissenschaften
1966 - 1975
1975 - 1977 BUNDESWEHR, Heer
Leutnant der Reserve

1966 - 1975 Gymnasium Göttingen, Abschluss: Abitur

Weiterbildung Kontinuierliche Weiterbildung durch Teilnahme an internen und externen, auch internationalen Management- und Fachseminaren

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreiben Sie selbst die erste Bewertung!

Steffen Conrad

Hagenbeckstr. 151
22527 Hamburg
Deutschland