Stefan Wilke, bitte wählen Sie den gewünschten Umfang Ihres Anwaltsprofils:
kostenloses Anwaltsprofil

0

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil

9,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • max. 3 Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • max. 3 Kontaktaufnahmen/M.
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Plus"

59,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • ∞ Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Foto von  Stefan Wilke Lohne

Stefan Wilke

Deichstraße 6
49393 Lohne
Niedersachsen
Deutschland


http://www.kanzlei-wilke.com

Zum Impressum
8.9/10
Rating 10 1 Das rechtsanwalt.com Rating wird auf Basis unterschiedlicher Faktoren wie z.B. Vollständigkeit und Aktualität des Profils, Lesbarkeit, Benutzerinteraktionen etc. berechnet.


Telefonnummer & Kontakt
Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 4442 92230 Telefax: +49 4442 922399 Nachricht sendenRückruf anfordern Route berechnen

Kanzlei Wilke Lohne

Kanzlei Wilke

Zur Kanzlei

Über Stefan Wilke

  • Arbeitsrecht
  • Bankrecht
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Internetrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Kaufrecht
  • Privatrecht
  • Schuldrecht
  • Verkehrsrecht
  • Wirtschaftsrecht
Rechtsanwalt Stefan Wilke übernimmt Mandate aus dem Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Internetrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht, Verkehrsrecht, Bankrecht, Kapitalanlagerecht und aus dem allgemeinen Zivilrecht.

Großen Wert legt Rechtsanwalt Wilke darauf, seine Mandanten individuell und mit persönlichem Engagement zu betreuen. Er nimmt sich für jeden Mandanten die erforderliche Zeit, denn nur ausgehend von einem vollständig und korrekt ermittelten Sachverhalt - sei dieser einfach strukturiert oder von komplexen Abläufen geprägt - kann die Rechtslage richtig beurteilt und dem Mandanten zu seinem Recht verholfen werden.

Hinzu kommt das Gespür für Menschen und Situationen. Mit Verhandlungsgeschick und sicherem Umgang sollen langwierige und kostenträchtige Streitigkeiten vermieden und nach Möglichkeit zeitnahe und praxisgerechte Lösungen gefunden und durchgesetzt werden.

Bei alledem ist Herrn Wilke die stetige Unterrichtung und Einbeziehung des Mandanten durch eine verständliche und vertrauensvolle Kommunikation besonders wichtig. Der Mandant soll während der gesamten Mandatsdauer stets über Erfolgsaussichten und Risiken informiert sein, um notwendige Entscheidungen auch selbst treffen zu können.

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht

Stefan Wilke steht kleinen und mittelständischen Unternehmen bei allen Fragen rund um das Unternehmen als kompetenter Berater zur Seite. Die Beratung beinhaltet neben dem Arbeitsrecht insbesondere das Vertragsrecht und die Vertragsgestaltung, außerdem Gesellschaftsrecht und Forderungseinzug (Inkasso, Forderungseintreibung, Mahnbescheid, Vollstreckungsbescheid). Hierbei unterstützt der Jurist Sie mit wirtschaftlichem Verständnis in allen unternehmerischen Fragen. Er berät und vertritt Sie umfassend bei der Gestaltung ihres jeweiligen Vertrages mit Ihren Lieferanten und Kunden, um bereits im Vorfeld zukünftiges Streitpotential zu minimieren oder gar auszuschließen. Beim Forderungseinzug vertritt er seine Mandanten konsequent vor Gericht und in der Zwangsvollstreckung. Darüber hinaus verteidigt er die Interessen Ihres Unternehmens gegen zu Unrecht geltend gemachte Ansprüche und Forderungen, sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.

Das Gesellschaftsrecht beinhaltet darüber hinaus zahlreiche wirtschaftlich wichtige Bereiche wie zum Beispiel die Gründung und Umgründung von Gesellschaften unter Berücksichtigung steuerrechtlicher Aspekte, dieEinbringung, Umwandlung, Verschmelzung, Spaltung und Realteilung von Unternehmen sowie die Errichtung von Gesellschaftsvertrag und Kooperationsvertrag. Bei einer Restrukturierung und bei Haftungsfragen ist Rechtsanwalt Wilke ebenso ein kompetenter Ansprechpartner wie bei der allgemeinen Vertragsgestaltung oder zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Zudem setzt er für Sie beispielsweise einen Gesellschaftsvertrag, Geschäftsführervertrag oder Erbvertrag auf und berät zu Unternehmenskauf und Management-Beteiligungsmodellen (Buy-out, Buy-in).

Selbstverständlich informiert er Sie auch rechtzeitig über alle relevanten Gesetzesänderungen.

Bankrecht und Kapitalanlagerecht

Sowohl die Aufnahme von Kredit als auch der Aufbau, die Verwaltung und die Strukturierung von privaten und betrieblichen Vermögen fordern rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Sachverstand. Hier berät Herr Wilke Sie individuell bei einer fehlgeschlagenen Kapitalanlage, einer Bürgschaft, bei Schadensersatzansprüchen aus Beraterhaftung oder Bankenhaftung (auch Prospekthaftung), bei fehlerhafterKapitalanlageberatung, beim Thema Grundschuld und weiteren Formen der Banksicherheiten. Wenn Sie Rechtsberatung benötigen, weil Kapitalanlageberater, Banken oder Sparkassen Ihre Rechte verletzen, hilft Ihnen Rechtsanwalt Stefan Wilke aus der Krise und steht Ihnen sowohl vor einer gerichtlichen Auseinandersetzung als auch im Prozess als kompetenter Berater zur Seite.

Arbeitsrecht

Bevor Sie ein Arbeitsverhältnis eingehen, können Sie Rechtsanwalt Wilke damit betrauen, IhrenArbeitsvertrag zu gestalten oder zu überprüfen. Er berät und vertritt Sie auch im Kündigungsschutzrecht. Sofern Sie von Ihrem Arbeitgeber eine Abmahnung, Änderungskündigung oder gar eine betriebsbedingte Kündigung erhalten haben, ist es Ihnen zu empfehlen, den Rat eines Rechtsanwalts einzuholen. In einem solchen Fall können Sie von Stefan Wilke die Klärung der Rechtslage hinsichtlich Ihrer Rechte und Pflichten erwarten. Bei mangelnder sozialer Rechtfertigung Ihrer Kündigung wird er eine Kündigungsschutzklage vor dem zuständigen Arbeitsgericht für Sie erheben.

Ein gleichfalls kompetenter Ansprechpartner ist Herr Wilke bei Themen wie Arbeitnehmerüberlassung, Leiharbeitsverhältnis, Betriebsübergang, Verbraucherschutz, Arbeitszeugnis, Abfindung, Betriebsrat, Urlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und Arbeitszeit. Da an einem Job fast immer eine Existenz hängt, versucht Rechtsanwalt Wilke mit ganzer Kraft, für Sie das Maximum zur erreichen. Hier steht er Ihnen mit seinem Fachwissen insbesondere bei einer Kündigung und sich daraus ergebender Kündigungsschutzklage sowie bei Abmahnung, Mutterschutz oder Urlaubsansprüchen auch im Insolvenzverfahren zur Seite. Aber auch die Durchsetzung von Lohnanspruch, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall oder Abfindung gehören zu seinem Fachbereich.

Im kollektiven Arbeitsrecht vertritt Stefan Wilke den Betriebsrat, Personalrat oder die Mitarbeitervertretung zu Tarifvertragsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Mitbestimmungsrecht und Personalvertretungsrecht.

Arbeitgeber unterstützt er vor allem bei der Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche von Arbeitnehmern.

Verkehrsrecht

Rechtsanwalt Wilke berät und vertritt Sie im Verkehrsrecht, Verkehrszivilrecht, Verkehrsstrafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht. Das Verkehrsrecht erstreckt sich auf die Vertretung der rechtlichen Interessen über die Bereiche Bußgeldverfahren und Verkehrsstrafverfahren. Wenn Sie einen Unfall im Inland oder Ausland hatten, stellen sich viele Fragen. Es geht hierbei vorwiegend um die Schadensregulierung mit der Versicherung. Nutzungsausfall, Wertminderung, Mietwagenkosten und insbesondere bei Personenschaden Schmerzensgeld und Verdienstausfall sind gegenüber den Versicherern durchzusetzen.

Bei der Verteidigung in Bußgeldverfahren und Verkehrsstrafverfahren geht es in erster Linie um die Vermeidung von Punkten in Flensburg und Fahrverbot. Jedem Mandanten wird die Möglichkeit gegeben, einen Bußgeldbescheid oder Strafbefehl auf mögliche Verteidigungshandlungen hin überprüfen zu lassen. Da Ihre Interessen im Vordergrund stehen, werden Sie in der Kanzlei kompetent und umfassend beraten.

Auch das Fahrzeug selbst kann Anlass für rechtliche Auseinandersetzungen sein, etwa bei Kauf, Leasing oderReparatur.

Familienrecht

In allen familienrechtlichen Angelegenheiten wie ScheidungsverfahrenUnterhaltSorgerecht und Umgangsrecht sowie allen Folgeproblemen im Zusammenhang mit einer Scheidung oder Trennung - von derVermögensauseinandersetzung bis zur Wohnungszuweisung - berät und vertritt Rechtsanwalt Wilke Sie engagiert und fundiert. Dabei werden konkret die allgemeinen Rechtswirkungen der Ehe oder Lebenspartnerschaft, das eheliche oder lebenspartnerschaftliche Güterrecht und die Scheidung oder Aufhebung der Lebenspartnerschaft und deren rechtliche Folgen wie Unterhalt und Versorgungsausgleich geregelt, desgleichen der rechtliche Status eheähnlicher Gemeinschaften.

Stefan Wilke berät Sie im Eherecht ausführlich über die verschiedenen güterrechtlichen Alternativen. Selbstverständlich arbeitet er Ihnen auch einen Ehevertrag oder Partnerschaftsvertrag aus, um Probleme schon im Vorfeld zu vermeiden. Der Jurist berät Sie ferner, was vor einer Eheschließung zu bedenken ist, welche Rechte und Pflichten Sie während einer bestehenden Ehe haben, was aus den Kindern nach Trennung und Scheidung wird, wer wie viel Unterhalt an wen und wie lange zahlen muss oder was aus Haus, Wohnung und Vermögen nach einer Scheidung wird.

Internetrecht

Im Internetrecht liegt der große und erfolgreich bearbeitete Schwerpunkt bei Verstößen gegen das Urheberrecht: unerlaubte Downloads, illegales Filesharing insbesondere über Peer-to-peer-Tools wie beispielsweise BitTorrent und eMule. Rechtsanwalt Stefan Wilke ist Ihnen behilflich, wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben und diese abwehren möchten, Sie gegen unlauteres Treiben von Konkurrenten vorgehen möchten, Ihr Sohn oder Ihre Tochter sich auf Filesharing-Seiten getummelt hat und nun Ärger ins Haus steht, Sie Opfer von Internetbetrügern (Stichwort: Abofalle) geworden sind, Sie eine "abmahnsichere" Internetseite erstellen wollen oder bei anderen Problemen rund ums Internetrecht.

Allgemeines Zivilrecht

Darüber hinaus ist Herr Wilke mit Angelegenheiten aus dem allgemeinen Zivilrecht befasst und zeichnet sich durch umfangreiche Erfahrung und Praxis aus. Unter allgemeines Zivilrecht fallen insbesondere Probleme aus den Bereichen SchuldrechtKaufrecht, Werkvertragsrecht, Gewährleistungsrecht und Schadensersatzrecht. Der Jurist bietet eine umfassende und gewissenhafte Rechtsberatung bei den Vertragsverhandlungen ebenso wie bei allen anderweitigen Rechtsstreitigkeiten.

Auch das allgemeine Vertragsrecht als Unterfall des allgemeinen Zivilrechts bildet einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Die Verträge, die Rechtsanwalt Stefan Wilke für Sie prüft oder entwickelt, sind Mietvertrag, Gesellschaftsvertrag und Kaufvertrag, Erbvertrag, Ehevertrag sowie Arbeitsvertrag. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zu erstellen, gehört genauso zu seinem Arbeitsbereich.

Vita

Stefan Wilke wurde 1965 geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität in Hamburg. Seit 1999 ist er als Rechtsanwalt zugelassen.

Herr Wilke hat die Zusatzausbildung zum Wirtschaftsjuristen hinter sich, welche die erfolgreiche Ablegung der theoretischen Prüfung zum Fachanwalt für Steuerrecht und zum Fachanwalt für Arbeitsrecht beinhaltete.

Rechtsanwalt Wilke spricht fließend Englisch. Zudem hat er eine Zusatzqualifikation in Wirtschaftsrecht inklusive Wirtschaftsenglisch erworben, sodass auch komplexe und komplizierte Sachverhalte auf diesem Gebiet bearbeitet werden können.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Kundenrezensionen

Bisher keine Bewertungen.

Bewerten Sie die Leistung Ihres Anwalts und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht:

Pflichtfeld

Kontakt

Deichstraße 6
49393 Lohne
Niedersachsen
Deutschland

http://www.kanzlei-wilke.com

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern