Foto von  Stefan Francke Leipzig

Stefan Francke

August-Bebel-Str. 63
04275 Leipzig
Sachsen
Deutschland

Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 341 4626869 Telefax: +49 341 4626879 Nachricht sendenRückruf anfordern Route berechnen

Robel & Francke Rechtsanwälte GbR Leipzig Leipzig

Robel & Francke Rechtsanwälte GbR Leipzig

Zur Kanzlei

Über Stefan Francke

  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Strafrecht
Stefan Francke ist Fachanwalt für Familienrecht sowie Fachanwalt für Erbrecht und Ihr zuverlässiger Ansprechpartner zu allen familienrechtlichen und erbrechtlichen Fragestellungen.

Er wird für Sie im Raum Leipzig und Dresden tätig.

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt Erbrecht
  • Fachanwalt Familienrecht

Fachanwalt Familienrecht

Stefan Francke, Fachanwalt für Familienrecht, übernimmt Ihr Mandat aus dem Eherecht und Scheidungsrecht. Rechtsanwalt Francke ist hierbei insbesondere Spezialist bei Rechtsfragen betreffend einer sog. Scheidungsimmobilie oder Ehegattengesellschaft.

Er begleitet Sie durch das komplette Scheidungsverfahren und steht Ihnen als Berater und Vertreter in allen Angelegenheiten zur Verfügung. Im Scheidungsverfahren müssen verschiedene Punkte abgearbeitet werden, damit die Ehe rechtsgültig geschieden werden kann. Eine Ehe kann nur dann geschieden werden, wenn die Ehe als gescheitert gilt, also die eheliche Lebensgemeinschaft nicht mehr besteht. Dafür ist das Getrenntleben der Ehegatten notwendig, das in der Regel seit mindestens einem Jahr andauern muss. Lassen Sie sich von Fachanwalt Francke zu den Voraussetzungen der Ehescheidung und zum Scheidungsantrag beraten.

Im Scheidungsverfahren sind zudem Regelungen über die Auflösung des ehelichen Güterstandes der Zugewinngemeinschaft (Zugewinnausgleich), den Versorgungsausgleich (Ausgleich der Rentenanwartschaften), den Ehegattenunterhalt (Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt) die Auseinandersetzung des ehelichen Haushaltes und die elterliche Sorge für die gemeinsamen Kinder zu treffen.

Herr Franke vertritt Sie in einem Sorgerechtsstreit und wehrt einen Anspruch auf Kindesunterhalt ab beziehungsweise setzt ihn durch. Haben Sie das Sorgerecht nicht erhalten, setzt sich Herr Francke dafür ein, dass Ihnen zumindest ein Umgangsrecht beziehungsweise Besuchsrecht eingeräumt wird.

Er berät zudem zum Ehevertrag oder einer Scheidungsfolgenvereinbarung. Mit einem solchen Vertrag können Sie bereits vor oder während der Ehe darüber bestimmen, wie im Falle einer Trennung oder Scheidung bezüglich Zugewinnausgleich, Immobilien, Darlehensverträgen, Bewertung von Unternehmen, Nutzungsentschädigungen, Versorgungsausgleich und Unterhalt zu verfahren ist.

Fachanwalt Erbrecht

Herr Francke betreut Angelegenheiten aus dem Rechtsgebiet Erbrecht, für welches er als Fachanwalt zugelassen ist.

Der Rechtsanwalt ist Ihnen bei der Erstellung und Ausfertigung einer Verfügung von Todes wegen behilflich. Mit einem Testament oder Erbvertrag können Sie selbst festlegen, an wen Ihr Nachlass gehen soll. Auch können Sie eine bestimmte, eigentlich erbberechtigte Person von der Erbfolge ausschließen. Z

u beachten ist dabei lediglich das Pflichtteilsrecht, das Kindern, Eltern und dem Ehegatten auch bei einer Enterbung einen Pflichtteil in Höhe der Hälfte ihres gesetzlichen Erbanspruchs gewährt. Stefan Francke gibt Ihnen umfassende Auskunft über mögliche Regelungen im Testament oder Erbvertrag und fertigt das Dokument in Zusammenarbeit mit einem Notar aus.

Gern ist er Ihnen auch bei einem Schenkungsvertrag behilflich, durch den Sie bereits vor Ihrem Tod Vermögen auf Dritte übertragen können.

Ebenso übernimmt Herr Francke die Beratung und Vertretung von Erben. Er informiert Sie über alle wichtigen Angelegenheiten, beispielsweise über den Erbschein, die Erbschaftsteuer, die Nachlassverbindlichkeiten des Erben oder die Ausschlagung des Erbes. Er wird bei einer Miterbengemeinschaft vermittelnd tätig und ist mit der Erbauseinandersetzung befasst. Für Pflichtteilsberechtigte oder Vermächtnisnehmer setzt er den Anspruch auf den Pflichtteil beziehungsweise das Vermächtnis gegen den oder die Erben durch.

Strafrecht / Wirtschaftsstrafrecht

Ein weiterer Arbeitsbereich von Rechtsanwalt Francke ist das Strafrecht. Er wird für Sie als Strafverteidiger aktiv, insbesondere in Wirtschaftsstrafverfahren als Rechtsbeistand für Geschäftsführer.

Lassen Sie sich von dem Anwalt vertreten, wenn Sie wegen einer Straftat angeklagt sind, beispielsweise wegen Untreue, Betrug, Insolvenzverschleppung, Bankrott, Gläubigerbegünstigung, Steuerhinterziehung oder der Missachtung des Wettbewerbsverbots. Zudem kann auch die Verletzung der Geheimhaltungspflicht eine Geldstrafe oder Freiheitsstrafe nach sich ziehen. Herr Francke nimmt vorwiegend die Interessen von Geschäftsführern kleiner und mittelständischer Unternehmen wahr. Im Ermittlungsverfahren nimmt er Einsicht in die Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft und steht Ihnen bei einer Festnahme, im Verhör vor der Polizei oder Staatsanwaltschaft sowie während der Untersuchungshaft zur Seite. Ist es im Hauptverfahren zu einem Rechtsfehler gekommen, können Sie dagegen Berufung beziehungsweise Revision einlegen. Stefan Francke steht Ihnen auch im Rechtsmittelverfahren als Strafverteidiger zur Verfügung.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

Kontakt

August-Bebel-Str. 63
04275 Leipzig
Sachsen
Deutschland

http://www.rechtsanwaelte-rf.de

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern