Rainer Daub, bitte wählen Sie den gewünschten Umfang Ihres Anwaltsprofils:
kostenloses Anwaltsprofil

0

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil

9,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • max. 3 Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • max. 3 Kontaktaufnahmen/M.
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Plus"

59,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • ∞ Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Foto von  Rainer Daub Pforzheim

Rainer Daub

Schwarzwaldstraße 1 A
75173 Pforzheim
Baden-Württemberg
Deutschland


Zum Impressum
8.8/10
Rating 10 1 Das rechtsanwalt.com Rating wird auf Basis unterschiedlicher Faktoren wie z.B. Vollständigkeit und Aktualität des Profils, Lesbarkeit, Benutzerinteraktionen etc. berechnet.


Telefonnummer & Kontakt
Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 7231 356500 Telefax: +49 7231 33893 Nachricht sendenRückruf anfordern Route berechnen

Kanzlei Daub Pforzheim

Kanzlei Daub

Zur Kanzlei

Über Rainer Daub

  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Wirtschaftsrecht
Rainer Daub bietet Rechtsberatung bei Fragen zum Arbeitsvertrag, Testament sowie der Gesellschaftsgründung.

Herr Daub spricht fließend Englisch und Italienisch, die er bei Bedarf als Korrespondenzsprachen anwenden kann. Rechtsanwalt Daub ist Mitglied des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Seit 1871 stellt dieser die Interessensvertretung der deutschen Rechtsanwälte dar und repräsentiert die frei verbundene Anwaltschaft.

Außerberuflich ist Rainer Daub leidenschaftlicher Jazzmusiker.

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Arbeitsrecht

Eine grobe Gliederung des Arbeitsrechts lässt sich anhand der Begriffe Individualarbeitsrecht und Kollektivarbeitsrecht vornehmen. Gegenstand des Individualarbeitsrechts ist das Verhältnis des einzelnen Arbeitnehmers zum Arbeitgeber. Das kollektive Arbeitsrecht befasst sich mit denjenigen rechtlichen Regelungen, welche die Existenz, Organisation und Funktion der arbeitsrechtlichen Kollektive, nämlich Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände und Belegschaften, sowie ihre rechtlichen Beziehungen zu ihren Mitgliedern betreffen. Insbesondere bei einer Kündigung und sich daraus ergebenden Kündigungsschutzklage sowie bei Abmahnung, Mutterschutz oder Urlaubsanspruch steht Rechtsanwalt Daub Ihnen zur Seite. Aber auch die Durchsetzung von Lohnanspruch oder einer Abfindung gehören zu seinem Fachbereich.

Erbrecht

Eine weitere Stärke von Herrn Daub ist das Erbrecht. Dieses regelt insbesondere den Übergang der Erbschaft vom Erblasser auf dessen Rechtsnachfolger, den Erben. Erbfolge, Testament, Erbvertrag, Nachlassverbindlichkeiten, Erbauseinandersetzung, Erbschein und Pflichtteil sind wesentliche Bereiche des Erbrechts, nicht zu vergessen das Erbschaftsteuerrecht. Das Erbrecht sollte den Mandanten frühzeitig interessieren. Hier können zu Lebzeiten steuerliche Vorteile gewahrt werden, der Wille des Erblassers kann hier spezifisch abseits der gesetzlichen Erbfolge festgelegt werden. Dies vermeidet unerwünschte Ergebnisse und Erbstreitigkeiten. Ebenso bei Vermögenswerten der Eltern oder bei Vorhandensein minderjähriger Kinder ist eine Regelung wichtig.

Wirtschaftsrecht

Ein Beratungsfeld der Kanzlei Daub ist das Wirtschaftsrecht. Dies regelt die Rechtsbeziehungen der am Wirtschaftsleben Beteiligten untereinander und im Verhältnis zum Staat sowie den Güter- und Leistungstausch auf dem Markt zwischen Produzenten, Händlern und Konsumenten. Es ist der Oberbegriff für das Recht des Wirtschaftsverkehrs sowie die rechtliche Grundlage der Wirtschaftspolitik im Allgemeinen. Ziel ist eine Lenkung selbständiger Erwerbstätigkeit in Industrie, Handel, Handwerk, Landwirtschaft, Verkehr und den freien Berufen. Zahlreiche Gesetze und Verordnungen spielen hierbei eine Rolle, darunter die Regelungen im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), im Handelsrecht (HGB, GmbHG, AktG, PartGG, GenG et cetera) sowie die Handwerksordnung (HandwO, HwO), Gewerbeordnung (GewO) und sonstige Zulassungsvorschriften.

Gesellschaftsrecht

Ein Unterfall des Wirtschaftsrechts ist das Gesellschaftsrecht. Dies ist das Recht von Personenvereinigungen des Privatrechts, die durch Rechtsgeschäft gegründet werden, um einen bestimmten gemeinsamen Zweck zu erreichen. Es umfasst daher insbesondere alle Rechtsnormen mit Bezug auf die Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR), die Offene Handelsgesellschaft (OHG), die Kommanditgesellschaft (KG), die stille Gesellschaft (StG), die Aktiengesellschaft (AG), die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA), die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), die eingetragene Genossenschaft, die Reederei sowie den Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Das Gesellschaftsrecht beinhaltet zahlreiche wirtschaftlich wichtige Bereiche wie zum Beispiel die Gründung und Umgründung von Gesellschaften unter Berücksichtigung steuerrechtlicher Aspekte, die Einbringung, Umwandlung, Verschmelzung, Spaltung und Realteilung von Unternehmen sowie die Errichtung von Gesellschaftsvertrag, Syndikatsvertrag und Kooperationsvertrag. Darüber hinaus plant und setzt Rechtsanwalt Daub eine Unternehmensnachfolge um, wobei Fragen der Rechtsformwahl, die Rechtsnachfolge im Familienunternehmen, die Errichtung eines Abtretungsvertrags, die Unternehmensübertragung, der Unternehmenskauf, die Privatstiftung sowie die Erwirkung einer Firmenbucheintragung immer zu berücksichtigen sind.

Vita

Rainer Daub studierte nach dem Abitur Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen. Das anschließende Referendariat absolvierte er im Landgerichtsbezirk Karlsruhe. Der Jurist ist seit 1984 als Rechtsanwalt zugelassen. In diesem Jahr gründete er seine eigene Kanzlei in Pforzheim. Die Prüfung zum vereidigten Buchprüfer mit den Inhalten Buchhaltung, Bilanzierung und Handelsrecht absolvierte er 1990. 1992 belegte er erfolgreich den Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht und 2009 für Erbrecht, jeweils mit schriftlicher Prüfung.

Sprachen

  • Deutsch

Kundenrezensionen

Bisher keine Bewertungen.

Bewerten Sie die Leistung Ihres Anwalts und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht:

Pflichtfeld

Kontakt

Schwarzwaldstraße 1 A
75173 Pforzheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern