Petra Kaadtmann, bitte wählen Sie den gewünschten Umfang Ihres Anwaltsprofils:
kostenloses Anwaltsprofil

0

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil

9,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • max. 3 Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • max. 3 Kontaktaufnahmen/M.
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Plus"

59,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • ∞ Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Foto von  Petra Kaadtmann Mainz

Petra Kaadtmann

Kaiserstr. 76/78
55116 Mainz
Rheinland-Pfalz
Deutschland


http://www.frage-recht.de

Zum Impressum
9.6/10
Rating 10 1 Das rechtsanwalt.com Rating wird auf Basis unterschiedlicher Faktoren wie z.B. Vollständigkeit und Aktualität des Profils, Lesbarkeit, Benutzerinteraktionen etc. berechnet.


Telefonnummer & Kontakt
Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 6131 204690 Telefax: +49 6131 2046970 Nachricht sendenRückruf anfordern Route berechnen

FRANTA · GELFORT Rechtsanwälte Mainz

FRANTA · GELFORT Rechtsanwälte

Zur Kanzlei

Über Petra Kaadtmann

  • Familienrecht
  • Sozialrecht
  • Strafrecht
Rechtsanwältin Petra Kaadtmann berät und vertritt ihre Mandanten vorwiegend in den Bereichen Familienrecht, Strafrecht sowie Sozialrecht, bei Bedarf fließend in Italienisch und Englisch.

 

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Familienrecht

Das Familienrecht bildet mit all seinen Facetten einen wichtigen Tätigkeitschwerpunkt der Rechtsanwältin. Einen großen Teil ihrer Arbeit in diesem Rechtsbereich bezieht sich auf die Scheidung und alle Angelegenheiten rund um dieses Themengebiet. Viele Mandanten beschäftigen Fragen zum Unterhalt, beispielsweise in welcher Höhe ihnen dieser zusteht oder welche Steuerlast auf sie zukommt. Der Trennungsunterhalt sowie der nacheheliche Unterhalt zählen unter anderem zu diesem Bereich. Falls aus der Ehe Kinder hervorgehen, ergeben sich häufig Streitigkeiten in Bezug auf das Umgangsrecht und das Sorgerecht. Hier beantwortet Frau Kaadtmann alle Fragen zur elterlichen Sorge und zum Besuchsrecht. Anwältin Petra Kaadtmann berät ihre Mandanten umfassend in einer Trennungssituation und übernimmt für sie die Abwehr bzw. die Geltendmachung von Ansprüchen auf Unterhalt. Bei Bedarf gestaltet oder überprüft die Rechtsanwältin Eheverträge und beantwortet alle Fragen zu Lebenspartnerschaftsverträgen.

Im Bereich des Familienrechts kommt es häufig zu emotionalen Ausbrüchen der Betroffenen, weshalb es besonders wichtig ist, dass ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen der Rechtsanwältin und ihren Mandanten aufgebaut wird. Anwältin Kaadtmann hat für ihre Mandanten stets ein offenes Ohr und zeigt viel Verständnis für ihre schwierige Situation. Des Öfteren betreut sie Mandanten, die Opfer sexuellen Missbrauchs wurden. Hier erweist sich die Fokussierung auf ihren zweiten Schwerpunkt, das Strafrecht, als Vorteil, da die Betroffenen ihre Problematik nicht noch einem weiteren Rechtsanwalt schildern müssen.

Strafrecht

Ein weiteres wichtiges Rechtsgebiet der Anwältin stellt das Strafrecht dar. Petra Kaadtmann übernimmt in diesem Bereich die Beratung und die Vertretung ihrer Mandanten bei allen Stufen des Strafverfahrens. Im Strafrecht ist das rechtzeitige Hinzuziehen eines Anwalts unabdingbar, um einen positiven Ausgang des Falls zu erwirken. Mit der polizeilichen Ladung zur Vernehmung beginnt der langwierige Prozess bereits. Schon hier kann man auf den Verlauf des anschließenden Ermittlungsverfahrens einwirken. Insbesondere im Fall eines Haftbefehls und die Anordnung der Untersuchungshaft muss rechtzeitig juristischer Rat eingeholt werden. Der Betroffene sollte einen Strafverteidiger einschalten, da nur dieser die Akteneinsicht einfordern und seinen Mandanten umfassend informieren kann. Petra Kaadtmann hat langjährige Erfahrung im Strafrecht und kennt sich mit allen Ermittlungsmethoden der Polizei und Staatsanwaltschaft aus. Besonders wichtig ist, dass Betroffene jegliche Aussage zunächst verweigern sollten und diese lediglich dann tätigen, wenn sie sich vorher mit ihrem Strafverteidiger abgesprochen haben. Gerade in einer solch emotionalen Situation neigen die Mandanten dazu, unüberlegte Aussagen zu treffen, die im späteren Verlauf des Prozesses negativ für sie ausgelegt werden können. Rechtsanwältin Kaadtmann übernimmt vor allem die Vertretung ihrer Klienten im Vorfeld der Gerichtsverhandlung und kann in vielen Fällen durch eine adäquate Strafverteidigung während des Ermittlungsverfahrens eine Anklageerhebung abwenden. Selbstverständlich vertritt sie die Interessen ihrer Mandanten auch vor Gericht und setzt dort deren individuelles Recht durch. Dabei ist es ihr wichtig, die möglichen Strategien in einem strafrechtlichen Prozess frühzeitig mit ihren Klienten zu besprechen.

Sozialrecht

Im Bereich des Sozialrechts ist Anwältin Petra Kaadtmann zudem tätig. Sie steht ihren Mandanten bei Auseinandersetzungen mit Behörden bei, wenn es um Erwerbsunfähigkeit, Erwerbsminderung, Berufsunfähigkeit, Erwerbsminderungsrente oder das Rentenrecht geht. Insbesondere bei Rechtsfragen, die mit dem Grad der Behinderung (GdB) zu tun haben, ist Frau Kaadtmann die richtige Ansprechpartnerin. Beim Vorliegen einer Behinderung setzt die Rechtsanwältin den Anspruch ihrer Mandanten nach den Richtlinien des Sozialgesetzbuchs durch, bei Bedarf auch vor dem Sozialgericht. Sie erwirkt Nachteilsausgleiche und Steuerausgleiche für ihre Mandanten. Häufig wird versucht, den Betroffenen nach der ärztlichen Begutachtung möglichst wenig zu zahlen, und die Beeinträchtigung durch die Behinderung als gering einzustufen. Frau Kaadtmann steht ihren Klienten mit juristischen Fachwissen zur Seite und überprüft die Befunde der Ärzte. Bei Fragen zum Berentungsverfahren können sich insbesondere Schwerbehinderte vertrauensvoll an die Rechtsanwältin wenden. Darüber hinaus übernimmt Frau Kaadtmann eine umfassende Beratung zu den Themen Arbeitslosenversicherung, Hartz IV, Rentenversicherung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung und Sozialhilfe.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch

Kundenrezensionen

Bisher keine Bewertungen.

Bewerten Sie die Leistung Ihres Anwalts und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht:

Pflichtfeld

Kontakt

Kaiserstr. 76/78
55116 Mainz
Rheinland-Pfalz
Deutschland

http://www.frage-recht.de

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern