Matthias Seibel, bitte wählen Sie den gewünschten Umfang Ihres Anwaltsprofils:
kostenloses Anwaltsprofil

0

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil

9,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • max. 3 Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • max. 3 Kontaktaufnahmen/M.
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Plus"

59,99* / Monat

  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • ∞ Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Foto von  Matthias Seibel Koblenz

Matthias Seibel

Poststraße 1a
56068 Koblenz
Rheinland-Pfalz
Deutschland


http://www.rechtsanwalt-koblenz.de

Zum Impressum
9.6/10
Rating 10 Das rechtsanwalt.com Rating wird auf Basis unterschiedlicher Faktoren wie z.B. Vollständigkeit und Aktualität des Profils, Lesbarkeit, Benutzerinteraktionen etc. berechnet.

Telefonnummer & Kontakt
Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 261 304030 Telefax: +49 261 3040311 Nachricht sendenRückruf anfordern Route berechnen

Stamp & Kollegen Koblenz

Stamp & Kollegen

Zur Kanzlei

Über Matthias Seibel

  • Arbeitsrecht
  • Mietrecht
  • Privatrecht
  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht
  • Versicherungsrecht
Rechtsanwalt Matthias Seibel berät und vertritt Sie im Strafrecht (Fachanwaltschaft), Verkehrsrecht (Fachanwaltschaft), Arbeitsrecht, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht.

Neben einer gründlichen Sachbearbeitung der ihm anvertrauten Rechtsfälle liegt Herrn Seibel insbesondere der gute Kontakt zu seinen Mandanten am Herzen. Der Volljurist ist bekannt für das Engagement bei der Interessensvertretung seiner Mandanten. Hierzu legt Matthias Seibel bereits beim persönlichen Umgang mit seinen Mandanten den Grundstein. Schnelles Erfassen der Problemfelder, gezielte Anwendung von Lösungsmodellen und ständige Interessensabwägung für den Mandanten sind die Stärken des Rechtsanwalts.

 

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt Strafrecht
  • Fachanwalt Verkehrsrecht

Fachanwalt Verkehrsrecht

Matthias Seibel ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und berät Sie in diesem Rahemn zum Verkehrszivilrecht, Verkehrsstrafrecht und Ordnungswidrigkeitsrecht. Das Verkehrsrecht hat sowohl einen zivilrechtlichen als auch einen strafrechtlichen Aspekt. Die zivilrechtliche Seite behandelt etwa das Verfahren nach einem Verkehrsunfall. Wer trägt die Schuld? Wer schuldet wem Schadensersatz? Welche Schäden sind entstanden und müssen behoben werden? Herr Seibel ist an ihrer Seite, um diese Fragen zu beantworten und für Sie das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Er fordert für Sie Schadensersatz und Schmerzensgeld ein, um sowohl Sach- als auch Personenschaden zu kompensieren.

Die strafrechtliche Seite des Verkehrsrechts wird bei Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung oder andere einschlägige Gesetze wichtig. Im Gesetz ist geregelt, welches Tun oder Unterlassen im Straßenverkehr unter Strafe gestellt ist. Erfüllt man einen dieser Tatbestände, muss man mit der entsprechenden Strafe rechnen. Es kommt jedoch vor, dass Sie zu Unrecht einen Bußgeldbescheid erhalten. Herr Seibel vertritt Sie in einem solchen Fall. Er erhebt Widerspruch gegen den Bescheid, wenn nötig zieht er vor Gericht. Etwa bei den folgenden Straftaten und Ordnungswidrigkeiten ist Herr Seibel der richtige Ansprechpartner: Rotlichtverstoß, Stehen im Parkverbot, Geschwindigkeitsübertretung, Missachtung eines Stopschildes, Fahren unter Einfluss von Alkohol oder Drogen, Unfallflucht, fahrlässige Körperverletzung, Benutzung eines Mobiltelefons bei laufendem Motor sowie unterlassene Hilfeleistung.

Beachten Sie auch seine Veröffentlichung: "Handy am Steuer - Alles verboten!? ", in NZV 2007, 176 ff.

Fachanwalt Strafrecht

Matthias Seibel besitzt zudem die Qualifikation "Fachanwalt für Strafrecht". Durch die gleichzeitige Fachanwaltschaft im Verkehrsrecht ist Herr Seibel insbesondere versiert bei der Bearbeitung von verkehrsstrafrechtlichen Angelegenheiten. Er betreut Sie darüber hinaus in allen anderen strafrechtlichen Verfahren und übernimmt die Strafverteidigung. Rechtsanwalt Seibel klärt Sie über den aktuellen Sachstand auf und informiert Sie zu möglichen Folgen des Strafverfahrens, insbesondere zum potentiellen Strafmaß. Je nach Schwere der begangenen Tat setzt das Gesetz eine andere Rechtsfolge an, die von einem Bußgeld über Sozialstunden bis hin zu Freiheitsentzug und Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus reichen kann. In einigen Fällen kann jeedoch auch Straffreiheit erreicht werden, etwa bei mangelnder Schuldfähigkeit oder dem Vorliegen eines entschuldigenden Umstandes, etwa einer Notwehr- oder Notstandssituation. Zudem kennt er alle einschlägigen Vorschriften bezüglich Rücktritt, Mittäterschaft, Beihilfe, Unterlassung und Irrtum, und berät Sie zu diesen Themen umfassend.

Er veröffentlichte: “Das DNA-Identitätsfeststellungsgesetz aus anwaltlicher Sicht”, veröffentlicht in StraFo 1999, S. 117 ff.

Arbeitsrecht

Herr Seibel berät und vertritt Arbeitnehmer und Arbeitgeber in allen Angelegenheiten des Arbeitsrechts. Zu seinen Mandanten zählen Arbeitnehmer und kleinere, mittelständische und große Unternehmen. Bei Rechtsanwalt Seibel finden Sie Antworten im Individualarbeitsrecht auf Ihre Fragen zu Urlaub und Urlaubsabgeltung, Kündigung, Gehalt, Vergütung, zu Fällen von Mobbing und Diskriminierung, zu Mutterschutz und Schwerbehindertenrecht, zu Kündigungsschutzklage, Änderungskündigung, Aufhebungsvertrag, Abwicklungsvertrag, Sperrzeiten, Zeugnisformulierungen oder zum Wettbewerbsverbot und anderen Maßnahmen zum Kundenschutz. Sollte dann doch eine personenbedingte, verhaltensbedingte oder betriebsbedingte Kündigung erforderlich sein, werden Sie oder Ihre Personalabteilung bei der rechtlich korrekten Umsetzung Ihrer personellen Maßnahmen durch den Juristen unterstützt. Abmahnung, Kündigungsvorbereitung — zum Beispiel in Fällen, die dem Schwerbehindertenschutz unterliegen —, Prozessführung und Aushandeln und Abwickeln von Aufhebungsverträgen gehören hier zu den Leistungen des Juristen.

Im öffentlichen Dienstrecht werden Angestellte und Beamte des öffentlichen Dienstes in Auseinandersetzungen mit dem Dienstherrn um Versetzung, Umsetzung, Entlassung, Besoldung und Dienstfähigkeit vertreten. Hierbei müssen unter anderem der Bundesangestelltentarifvertrag (BAT), der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) und das Vergütungsrecht beachtet werden.

Im kollektiven Arbeitsrecht berät Rechtsanwalt Seibel zu Fragen im Betriebsverfassungsrecht, etwa im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, der Betriebsratsarbeit, der Anhörung des Betriebsrates oder der Betriebsratswahl. Eine wesentliche Bedeutung im kollektiven Arbeitsrecht haben Tarifvertrag, Tarifbindung, Tarifanwendung und die Bezugnahme im Arbeitsvertrag auf Tarifverträge.

Das Arbeitsrecht ist in der Regel aufgrund vieler Nebengesetze, tariflicher Bestimmungen und der sich im Vergleich zu anderen Rechtsgebieten schnell ändernden Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes weder für Arbeitgeber noch für Arbeitnehmer zu überblicken. Hier helfen Ihnen das fachliche Verständnis, die vernünftige Kompromissbereitschaft sowie das praktische Herangehen — das bedeutet Denken in betrieblichen Abläufen und keine sture juristische Betrachtungsweise — von Rechtsanwalt Matthias Seibel beim Umgang mit dieser schwierigen Materie.

Mietrecht

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt des Juristen ist das Mietrecht. Zu seinen Mandanten zählen Mieter und Vermieter. Streitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern führen immer wieder zu juristischen Auseinandersetzungen. Das Problem dabei: Meistens liegen die Dinge nicht so klar, wie die Betroffenen in ihrem Ärger glauben. Ebenso wenig eindeutig sind manchmal die Urteile. Die Folge: Am Ende türmen sich unerwartet hohe Kosten. Nur wer vorsorgt und fachkundigen juristischen Rat einholt, ist da auf der sicheren Seite. Im Miet- und Pachtrecht geht es überwiegend um die Gestaltung und Prüfung von Verträgen aus dem privaten und gewerblichen Mietrecht und um die Betreuung bei der Änderung und Auflösung von Mietverträgen. Zu den Tätigkeitsbereichen Rechtsanwalt Seibels gehören unter anderem: die Prüfung einer Mieterhöhung, Beratung zu Kündigung, Räumung und Betriebskostenabrechnung sowie bei Problemen mit der Zahlung des Mietzinses.

Durch die Rechtsprechung des BGH zum Mietrecht in den letzten Jahren haben sich zahlreiche bis dahin übliche Mietvertragsbestimmungen (zum Beispiel Schönheitsreparaturen) als unwirksam herausgestellt. Ehe Sie sich aufgrund einer Presseveröffentlichung sicher zu sein meinen, wie Ihre Rechtslage nun ist, sollten Sie sich hierüber bei Rechtsanwalt Seibel Rat holen.

Wohnungseigentumsrecht

Ein hoher Beratungsbedarf besteht im Wohnungseigentumsrecht. Die Gemeinschaft und der Verwalter haben vielfach Probleme mit Wohnungseigentümern: Das fängt bei der Nichtzahlung der laufenden Wohngelder an, geht über die Anbringung von Antennenanlagen am Gebäude bis hin zu Umbauten. Durch die jahrelange Vertretung von sowohl Eigentümern als auch Verwaltern der Gemeinschaft sind Rechtsanwalt Matthias Seibel die meisten in einer Wohnungseigentümergemeinschaft auftretenden Probleme bekannt. Dabei behält er bei allen Auseinandersetzungen stets im Auge, dass die Wohnungseigentümergemeinschaft auf eine gewisse Dauer angelegt ist und sich nicht wie ein Mietverhältnis “einfach” durch Kündigung und Umzug aufheben lässt. Ein Rechtsstreit wird daher von Rechtsanwalt Seibel regelmäßig erst als letzte Möglichkeit empfohlen.

Vita

Matthias Seibel wurde 1973 in Diez geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Münster legte er sein erstes juristisches Staatsexamen ab. Seine Referendarzeit absolvierte Herr Seibel im OLG-Bezirk Koblenz sowie an der Verwaltungshochschule des Bundes in Speyer. Der Jurist ist seit 2000 als Rechtsanwalt zugelassen.

Matthias Seibel korrespondiert in Englisch und Italienisch.

Herr Seibel ist Mitautor von Schuck, Marcus (Hrsg.): Bundesjagdgesetz, 1. Auflage, München 2010.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

Kontakt

Poststraße 1a
56068 Koblenz
Rheinland-Pfalz
Deutschland

http://www.rechtsanwalt-koblenz.de

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern