Foto von  Johannes Wuppermann Hamburg

Johannes Wuppermann

Bornstraße 14
20146 Hamburg
Hamburg
Deutschland

Kontaktdetails

Telefon: +49 40 878789930
Telefax: +49 40 878789940
Route berechnen
Nachricht senden
Rückruf anfordern
Kanzleilogo von 30461Johannes Wuppermann Hamburg

Dr. Kruse Sperschneider Wuppermann Rechtsanwälte

Zur Kanzlei

Über Johannes Wuppermann

  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht

Johannes Wuppermann ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Erbrecht. 

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt Arbeitsrecht
  • Fachanwalt Erbrecht

Fachanwalt Arbeitsrecht

Herr Wuppermann ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und stellt durch regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen die erforderliche besondere Qualifikation sicher.

In seiner freiberuflichen Praxis vertritt er regelmäßig Arbeitgeber wie Arbeitnehmer bei allen in Arbeitsverhältnissen auftretenden Rechtsfragen, angefangen bei der Vertragsgestaltung bis hin zu der Beendigung und Kündigung des Arbeitsvertrages und zu Zeugnisfragen. Er ist firm bei Abfassung von Abwicklungs- und Aufhebungsverträgen einschließlich Abfindungsregelungen, bei Änderungskündigungen, in Fragen bezogen auf das Arbeitnehmererfindungsrecht, kennt sich in für Geschäftsführer relevanten Problemen ebenso aus wie im Hinblick auf Kündigungsschutz und Sozialauswahl, Mutterschutz, Nachteilsausgleich, Interessenausgleich und Sozialplan, Nebentätigkeit, Umsetzung, Versetzung, Weiterbeschäftigungsanspruch und Urlaubsfragen.

In Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat ist der engagierte Jurist ebenfalls für beide Seiten tätig geworden und kann sich dementsprechend in die Sichtweise der jeweils anderen Partei hineinversetzen und so eine angemessene Vertretung sicherstellen.

Fachanwalt Erbrecht

Darüber hinaus ist Rechtsanwalt Wuppermann dazu berechtigt, den Titel "Fachanwalt für Erbrecht" zu führen. Erbfolge, Erbeinsetzung, Erbfähigkeit, Erbengemeinschaft, Erbenhaftung, Erbenermittlung, Erbschaftskauf, Erbschaftsbesitz, Erbschein, Erbunwürdigkeit, Erbvertrag, Erbschaftssteuer, Erbverzicht und Fragen zum Thema Testament - wie etwa Testamentsaufsetzung, Testamentsgestaltung und Testamentsvollstreckung - oder zum Pflichtteilsrecht werden von ihm in Ihrem Sinne bearbeitet.

Bereits vor dem Eintritt vom Erbfall ist es für den Erblasser ratsam, genaue Regelungen zu treffen. Rechtsanwalt Wuppermann unterstützt Sie bei der Erstellung von Erbvertrag oder Testament, damit Ihre Wünsche gezielt umgesetzt werden können. Ebenso berät er Erben zum Pflichtteilsrecht und beantwortet Fragen zur Erbausschlagung oder Erbenhaftung. Rechtsanwalt Wuppermann absolvierte den Fachanwaltslehrgang für Erbrecht im Jahr 2006 und bildet sich in diesem Gebiet regelmäßig fort. Somit ist er in der Lage, Ihre Fragen kompetent zu beantworten.

Zusätzlich zum Erbrecht gehört auch die Unternehmensnachfolge zu den Schwerpunkten von Rechtsanwalt Wuppermann. Als Unternehmer sollten Sie bereits vor Ihrem Renteneinstieg über den Nachfolgeprozess nachdenken. Herr Wuppermann unterstützt Sie etwa bei Fragen zum Verfügungsrecht oder zur Übertragung des Unternehmens. Bei der Nachfolge im Familienunternehmen berät der Rechtsanwalt Sie und stellt unterschiedliche Ansätze wie etwa das Wittener Modell vor. Auch bei der Unternehmensnachfolge einer Nicht-Familiengesellschaft hilft Rechtsanwalt Wuppermann bei der Übertragung der Verantwortung auf einen neuen Geschäftsführer, dem Verkauf, der Verpachtung oder der Gründung einer Stiftung. 

Schwerpunkte

Vita

Rechtsanwalt Johannes Wuppermann ist seit 1981 als Rechtsanwalt zugelassen.

Er wurde 1954 in Leverkusen geboren. Herr Wuppermann studierte Rechtswissenschaften und VWL an der Universität Freiburg im Breisgau. Sein Referendariat absolvierte er in Hamburg ab 1979 mit Stationen bei der Landeszentralbank in Hamburg, Steuerrechtslehrgang in Detmold sowie einer viermonatigen Wahlstation in Oakland/Kalifornien.

1992 erwarb er die Berechtigung, die Bezeichnung "Fachanwalt für Arbeitsrecht" zu führen.

Er ist Mitglied des Deutschen Anwaltvereins (DAV) und dessen Arbeitsgemeinschaft für Arbeitsrecht. Er war bis zum Jahr 2010 Mitglied im Aufsichtsrat der Wuppermann AG in Leverkusen und wurde im November 2010 zum Mitglied des Familienaktionärsrats gewählt. 

Seit 1989 berät der Rechtsexperte bei der Öffentlichen Rechtsauskunft in Hamburg auf dem Gebiet des Arbeitsrechts.

Rechtsanwalt Wuppermann ist verheiratet, Vater von drei erwachsenen Kindern und setzt sich nach Kräften für den Zusammenhalt seiner Großfamilie ein. Hierzu nimmt er an den jährlichen Treffen der Wuppermann'schen Familienstiftung sowie an den Treffen des Familienverbands der Familie Wuppermann teil.

Seine besondere Passion ist das Singen. Seit 24 Jahren singt er in der Kantorei der Kirchengemeinde Bugenhagen-Großflottbek und seit 2004 auch in dem Männerchor „Alte Knaben". Überdies ist er eng mit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg verbunden. Als ehemaliger Vorsitzender des MusikSchulVereins (Fördervereins der Jugendmusikschule) war er aktiv daran beteiligt, das Projekt "Jamliner" in Hamburg ins Leben zu rufen. Der mehrfach preisgekrönte Jamliner ist ein zum Tonstudio umgebauter Linienbus, in dem Jugendliche unter professioneller Anleitung ihre Musik machen und so den Wert von Musik für ihr Leben erfahren.

Herr Wuppermann setzt sich für soziale Projekte ein. Er hat im Jahr 2010 in der Christuskirche Othmarschen die Gruppe Nachbarschaft Leben mitbegründet. Diese Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, im Bereich Othmarschen eine gegenseitige Nachbarschaftshilfe zu organisieren.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Kontakt

Bornstraße 14
20146 Hamburg
Hamburg
Deutschland

http://www.ksw-partner.com

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern