Foto von Jens Olinger Düren

Jens Olinger

Am Rurufer 2
52349 Düren
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +49 2421 957827 Telefax: +49 2421 957830 Nachricht senden Rückruf anfordern Route berechnen

Kanzlei Olinger Düren

Kanzlei Olinger

Zur Kanzlei

Über Jens Olinger

  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
Fachanwalt Olinger berät Sie zu Themen wie Arbeitsvertrag, Geschäftsführerhaftung, Gesellschafterhaftung, Gesellschaftsvertrag, Insolvenzanfechtung, Insolvenzantragstellung, Kündigungsschutz, Sanierungsberatung und Schuldenbereinigung.

Seit 2004 ist Jens Olinger Fachanwalt für Insolvenzrecht. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht. Zusätzlich verfügt er über jahrelange Erfahrung als Insolvenzverwalter. Diese ermöglicht ihm, seine Mandanten sowohl auf Gläubigerseite als auch auf Schuldnerseite umfassend zu beraten und zu vertreten.

Der Jurist ist seit 2007 als Rechtsanwalt in Düren etabliert. Er zeichnet sich durch Freundlichkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und Kompetenz aus. Rechtsanwalt Olinger versteckt sich nicht hinter juristischen Fachausdrücken, sondern stellt Ihnen Ihren Fall transparent und verständlich dar. Außerdem ist er bemüht, ein an Ihren wirtschaftlichen Interessen ausgerichtetes und ausgewogenes Ergebnis zu erzielen. Er ist bei seinen Mandanten beliebt und wird oft und gerne weiterempfohlen.

Rechtsanwalt Olinger spricht neben Deutsch auch Englisch, Französisch und Italienisch. Auf den persönlichen Kontakt legt Fachanwalt Olinger großen Wert. Er freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre Online-Anfrage!

Die Kanzlei ist mit dem rechtsanwalt.com Gütesiegel für optimalen Kundenservice ausgezeichnet.

Gütesiegel

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt Insolvenzrecht

Fachanwalt Insolvenzrecht

Fachanwalt Olinger betreut Unternehmen und Privatpersonen bei allen insolvenzrechtlichen Sachverhalten, insbesondere bei der Beratung und Betreuung von Personen (Verbraucher sowie Selbständige, Privatinsolvenz, Verbraucherinsolvenz) in Zusammenhang mit der Einleitung und Abwicklung von Insolvenzverfahren mit dem Ziel der Restschuldbefreiung. Dabei strebt er zunächst eine Entschuldung ohne Insolvenzverfahren mithilfe von einem Schuldenbereinigungsplan an. Eine weitere Alternative bietet die Klärung aller denkbaren Sachverhalte gegenüber dem Insolvenzverwalter, dem Treuhänder, den Gläubigern und dem Schuldner. Ebenso besteht die Möglichkeit der Anmeldung von Insolvenzforderungen, der Geltendmachung der Aus- und Absonderungsrechte sowie deliktischer Ansprüche, der Kündigung von Ihrem Mietvertrag, der Klärung von Fragen im Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht und der Durchsetzung und Abwehr von einer Schadensersatzforderung sowie von Ansprüchen aus dem Gesellschaftsrecht (Einzahlung der Stammeinlage, verbotene Auszahlung des Stammkapitals, Eigenkapitalersatz).

Ebenso verteidigt Fachanwalt Olinger Sie gegen einen geltend gemachten Insolvenzanfechtungsanspruch. Auch bei der Abwehr von Vorwürfen aus dem Strafrecht oder von Haftungsansprüchen gegenüber Geschäftsführern und Unternehmern, insbesondere wegen des Nichtabführens von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach § 266 a StGB (Strafgesetzbuch), der Haftung wegen verspäteter Insolvenzantragsstellung (Eingehungsbetrug, Bankrott, Insolvenzverschleppung) sowie bei Fragen der Haftung des Geschäftsführers/Vorstands (z.B. Mithaftung neben Gesellschaft) steht er Ihnen zur Seite.

Auch Unternehmer unterstützt Fachanwalt Jens Olinger im Fall einer Unternehmenskrise oder Insolvenz. Er berät Sie etwa zu den Möglichkeiten einer drastischen Kursänderung, eines sogenannten „Turnaround". Gerade diese oder andere Formen der außergerichtlichen Sanierung stellen eine lohnende Alternative zu dem klassischen Insolvenzverfahren dar. Weitere Möglichkeiten sind etwa die vereinfachte Kapitalherabsetzung bei der GmbH, die Erleichterung der Kapitalaufnahme sowie Änderungen im Eigenkapitalersatzrecht, die es Gläubigern und Dritten erlauben, sich zu Sanierungszwecken an einem Unternehmen zu beteiligen, ohne eine rückwirkende Umqualifizierung ihrer Darlehen in Eigenkapitalersatz befürchten zu müssen.

Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung können Sie von Rechtsanwalt Olinger eine kompetente und qualitativ hochwertige Beratung und Betreuung im Insolvenzrecht erwarten.

Arbeitsrecht

Im Bereich Arbeitsrecht berät Fachanwalt Olinger sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer umfassend zu allen Themen. Vor Beginn der Beschäftigung prüft er etwa den Arbeitsvertrag und passt diesen an besondere Beschäftigungsverhältnisse wie etwa Teilzeitarbeit, eine Befristung oder eine Ausbildung an. Außerdem berät er seine Mandanten bei Diskriminierung im Bewerbungsverfahren. Fachanwalt Olinger beantwortet Fragen zur Entgeltfortzahlung, zur Elternzeit, zum Mutterschutz und zum Urlaubsanspruch oder zur Urlaubsabgeltung.

Auch im Fall einer Kündigung steht er Ihnen helfend zur Seite. Der Jurist leistet Unterstützung bei der Durchsetzung einer Abfindung oder der Gestaltung vom Aufhebungsvertrag. Bei einer unrechtmäßigen Beendigung des Arbeitsverhältnisses vertritt er Ihre Rechte und überprüft, ob der Kündigungsschutz wirksam wird. Auch die Durchsetzung oder Abwehr einer Kündigungsschutzklage gehört zu den Kompetenzen von Fachanwalt Olinger.

Gesellschaftsrecht

Durch seine Fachanwaltschaft im Insolvenzrecht verfügt Rechtsanwalt Olinger auch über umfangreiche Kenntnisse im Gesellschaftsrecht. So ist er in der Lage, Unternehmen von der Gründung an begleiten und umfassend zu beraten. Dazu gehört zunächst die Auswahl einer geeigneten Gesellschaftsform. Fachanwalt Olinger klärt Sie über die bestehenden Vorteile und Nachteile auf und hilft Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Form. Im Anschluss daran setzt er den Gesellschaftsvertrag auf oder überprüft ein bereits vorhandenes Schriftstück.

Bestehende Unternehmen unterstützt Fachanwalt Olinger bei der Vertragsverhandlung und den rechtlichen Aspekten der Projektplanung. Dabei hat er immer auch die Möglichkeit einer Sanierung sowie die Vermeidung eines Insolvenzverfahrens im Blick.

Vita

Fachanwalt Jens ist seit 2000 als Rechtsanwalt zugelassen, seine Fachanwaltschaft im Insolvenzrecht erwarb er 2004. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt wird Herr Olinger seit 2002 regelmäßig als Insolvenzverwalter oder Treuhänder für das Insolvenzgericht in Aachen tätig.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

Kontakt

Am Rurufer 2
52349 Düren
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

http://www.olinger.de

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern