Foto von Dr. Thomas Schneider LL.M. Salzburg

Dr. Thomas Schneider LL.M.

Rainbergstr. 3c
5020 Salzburg
Salzburg
Österreich

Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +43 662 624500 Telefax: +43 662 624500-34 Nachricht senden Rückruf anfordern Route berechnen

Zumtobel Kronberger Rechtsanwälte OG Salzburg

Zumtobel Kronberger Rechtsanwälte OG

Zur Kanzlei

Über Dr. Thomas Schneider LL.M.

  • Markenrecht
  • Urheberrecht
  • Vertragsrecht
  • Wirtschaftsrecht
Rechtsanwalt Dr. Schneider bearbeitet Fälle, die unter anderem mit den Themen gewerblicher Rechtsschutz, Vertragsprüfung, Unternehmensgründung sowie Markenschutz zu tun haben.

Er spricht fließend Englisch, gut Italienisch und Französisch.

Gewerblicher Rechtsschutz (Urheberrecht)

Herr Dr. Schneider ist Ihr Ansprechpartner im gewerblichen Rechtsschutz. Da in unserer Gesellschaft immer mehr kopiert und gefälscht wird, hat die Sicherung von Produkten und Innovationen sowie deren Verteidigung gegen unlauteren Wettbewerb einen hohen Stellenwert. In diesem Rahmen spielen Marken als Qualitäts- und Garantiekennzeichen für Waren und Dienstleistungen eine bedeutende Rolle. Rechtsanwalt Dr. Schneider berät und betreut Unternehmen in wettbewerbsrechtlichen Auseinandersetzungen und bei Entscheidungen über Werbemaßnahmen und Marketingstrategien, Verteidigung und Verwertung von Marken. Der gewerbliche Rechtsschutz umfasst alle Fragen aus dem Wettbewerbsrecht, Patentrecht, Markenrecht, Designerrecht, Urheberrecht, Geschmackmusterrecht, Gebrauchsmusterrecht und dem Kartellrecht.

Mit einem Patent, dem wohl bekanntesten technischen Schutzrecht, durch das technische Neuerungen sowohl als Gegenstand als auch als Verfahren beansprucht werden, lässt sich ein monopolisierbarer Marktvorteil über einen Zeitraum von 20 Jahren erreichen. Ein Patent ist ein vom Amt geprüftes Schutzrecht auf nationaler, europäischer oder internationaler Ebene. Schutzfähig sind technische Erfindungen wie Maschinen, Bauteile und Schaltungen oder chemische Erzeugnisse sowie technische Verfahren und Softwarepatente.

Das Gebrauchsmuster ist ebenso wie das Patent ein technisches Schutzrecht. Auch hier muss der beanspruchte Gegenstand zum Zeitpunkt der Anmeldung neu sein und auf einem “erfinderischen Schritt” beruhen. Das Gebrauchsmuster eignet sich insbesondere als zum Patent paralleles Schutzrecht, da es vom Amt nicht geprüft wird.

Das Markenrecht bietet als Kennzeichenrecht die Möglichkeit, Waren und Dienstleistungen national oder international mit einem Herkunftshinweis zu verknüpfen. Der Wert einer Marke wächst zunehmend mit der Benutzung und ist gegen Nachahmung oder Kopie durch das Markenrecht geschützt. Eine Marke kann als einziges Schutzrecht beliebig oft in Schritten von zehn Jahren verlängert werden. Als Marken können unter anderem Wortzeichen, Bildzeichen oder kombinierte Wort-Bild-Zeichen eingetragen werden.

Ein weiterer Bereich ist das Geschmacksmusterrecht, welches das Design von Gegenständen und Flächen auf nationaler oder europäischer Ebene schützt. Solche sogenannten ästhetischen Formschöpfungen müssen zum Zeitpunkt der Anmeldung neu und eigentümlich sein.

Vertragsrecht

Auch bei Verhandlungen von Lizenz- und Know-how-Verträgen sowie Forschungs- und Entwicklungsverträgen (FuE-Verträge) steht Ihnen Rechtsanwalt Dr. Schneider gerne zur Verfügung.

Die Tätigkeit von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schneider im Vertragsrecht konzentriert sich in erster Linie auf die Gestaltung und den Entwurf von Verträgen. Ein guter Vertrag ist systematisch aufgebaut, logisch gegliedert und enthält klare und vollständige Vereinbarungen. Er ist sozusagen das “Grundgesetz” Ihrer Zusammenarbeit mit Ihrem Kooperationspartner oder Ihren Kunden. Nicht zuletzt aus Beweisgründen sollte jegliche Vereinbarung schriftlich festgehalten werden. Für bestimme Verträge hat der Gesetzgeber besondere Formvorschriften vorgesehen, hier sei der Gesellschaftsvertrag zur Gründung einer GmbH als Beispiel genannt. Um Probleme zu vermeiden oder bereits vorhandene Probleme zu lösen, ist Rechtsanwalt Dr. Schneider für Sie der geeignete Ansprechpartner.

Ein weiterer Schwerpunkt Herrn Dr. Schneiders liegt im Kaufvertragsrecht, in welchem er Käufer und Verkäufer gleichermaßen berät und vertritt. Wird ein Kaufvertrag in irgendeiner Form verletzt, so tritt das Recht der Leistungsstörung in Kraft. Im Zusammenhang mit der Vertragsverletzung ergeben sich unter anderem Rechte und Ansprüche wie Rücktritt, Kündigung und Schadensersatzforderung, die im Vertragsrecht durchgesetzt oder abgewiesen werden. So treten Käufer an den Juristen heran, wenn es um die Geltendmachung von Gewährleistungsanspruch, Garantieanspruch, Lieferanspruch und Übereignungsanspruch geht. Falls der Wunsch besteht, von einem Vertrag zurückzutreten, ist Rechtsanwalt Dr. Schneider der geeignete Ansprechpartner. Demgegenüber können Verkäufer sich an den Rechtsanwalt wenden, um einen Kaufpreisanspruch geltend zu machen oder Gewährleistungsansprüche abzuwehren. Auch Versteigerungsgeschäfte, etwa über das Internet (wie Ebay), gehören zum Kaufrecht und werden dementsprechend mit abgedeckt.

Wirtschaftsrecht

Sehr häufig wird Rechtsanwalt Dr. Thomas Schneider auch im Wirtschaftsrecht tätig. Hier berät und vertritt Sie der engagierte Jurist bei allen Problemen, die in Zusammenhang mit wirtschaftlichen Unternehmen stehen. Dies beinhaltet unter anderem das Handelsrecht, das Gesellschaftsrecht, den gewerblichen Rechtsschutz, das Vertriebsrecht und die Themenbereiche Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Er berät bei Mietvertrag, Kaufvertrag, Werkvertrag, Leasingvertrag, Franchisevertrag und natürlich auch bei der Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Auch bei Inkassoverfahren ist Herr Dr. Schneider durch langjährige Erfahrung im Umgang mit den Parteien und dem weiteren Vorgehen routiniert. Selbstverständlich vertritt der Rechtsanwalt Sie auch bei der Geltendmachung von zivilrechtlichen Ansprüchen vor Gericht.

Markenrecht

Einen weiteren Tätigkeitsschwerpunkt von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schneider bildet das Markenrecht. Die Rechtsberatung umfasst dabei sowohl die Entwicklung als auch die Registrierung verschiedener Wort-, Bild- oder Wortbildmarken. Rechtsanwalt Dr. Schneider steht seinen Mandanten aber auch bei Unklarheiten in Bezug auf Gemeinschaftsmarken, nationale Marken oder internationale Registrierungen bei der Weltorganisation für Geistiges Eigentum zur Seite. Im Bereich Markenrecht geht es außerdem um die Entwicklung individueller Markenstrategien und die Erstellung spezifischer Dienstleistungs- und Warenverzeichnisse, die auf die Produkte oder die Firma der Mandanten abgestimmt ist. Kommt es beispielsweise zu Markenrechtsverletzungen, setzt Anwalt Dr. Schneider den Anspruch seiner Klienten sowohl vor nationalen als auch vor internationalen Gerichten durch oder übernimmt die Verteidigung der Kennzeichenrechte, falls eine Abmahnung vorliegt. Der erfahrene Rechtsanwalt hilft seinen Mandanten bei der Eintragung verschiedener Geschmacksmuster und Designs in das Geschmacksmusterregister, um diese vor möglichen Nachahmungen zu bewahren. Bei Bedarf erstellt Dr. Schneider Lizenzverträge und steht seinen Klienten bei Vertragsverhandlungen mit Fachwissen tatkräftig zur Seite. Im Anmeldeverfahren unterstützt der Jurist seine Mandanten, indem er für sie die rechtliche Vertretung übernimmt und bei den jeweiligen Patentämtern wichtige Ähnlichkeitsrecherchen durchführt. Dabei stehen die Schutzfähigkeit und das Schutzrecht im Fokus.

Vita

Thomas Schneider wurde 1969 in Salzburg geboren. Nach seiner Matura studierte er in Salzburg Rechtswissenschaften, schloss sodann sein Jura-Studium mit dem Magister-iur-Titel ab. Danach absolvierte er an der Universität des Saarlandes Europarecht. Dieses Zusatzstudium schloss er mit dem Titel Master of Laws (LL.M.) ab. Außerdem besuchte er zwei Semester lang die Fachlehrgänge im Europäischen Wirtschaftsrecht, welcher für einen MBA-Abschluss (Master of Business Administration) eingerichtet ist. Seine Konzipientenzeit (Ausbildung zum Rechtsanwalt) verbrachte er in Wien und Salzburg. Anschließend promovierte er im Internet-, Domain- und Markenrecht.

Seit Januar 2005 ist er in Österreich und seit Juni 2006 in München als Rechtsanwalt zugelassen und kann somit Mandanten aus Österreich und Deutschland vertreten.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Kontakt

Rainbergstr. 3c
5020 Salzburg
Salzburg
Österreich

http://www.eulaw.at

Zum Impressum

Nachricht senden
Rückruf anfordern