Dr. Thomas Merz, bitte wählen Sie den gewünschten Umfang Ihres Anwaltsprofils:
Anwaltsprofil "Basis"
0
  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Plus"
29,99* / Monat
  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • max. 3 Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • max. 3 Kontaktaufnahmen/M.
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Anwaltsprofil "Premium"
59,99* / Monat
  • Name / Anschrift
  • Telefonnummer / Link zur Webseite
  • Schwerpunkte
  • Profilfoto
  • ∞ Kontaktaufnahmen
  • Direktanruf in mobiler Ansicht
  • Kanzleilogo
  • Ausführlicher Profiltext / Vita
Foto von  Dr. Thomas Merz Thalwil
Dr. Thomas Merz

Gotthardstrasse 23
8800 Thalwil

Schweiz


http://www.advo-gotthardstrasse.ch

Zum Impressum
9.6/10
rechtsanwalt.com Rating Das rechtsanwalt.com Rating wird auf Basis unterschiedlicher Faktoren wie z.B. Vollständigkeit und Aktualität des Profils, Lesbarkeit, Benutzerinteraktionen etc. berechnet.


Telefonnummer & Kontakt
Zurück

Kontaktdetails

Telefon: +41 79 123 10 43
Telefax: +4143 508 06 58 Nachricht senden
Rückruf anfordern

Route berechnen


Kanzleilogo

Rechtsanwalt Dr. Thomas Merz

  • Strafrecht
Die Advokatur an der Gotthardstrasse befindet sich neu an zentralster Lage an der Gotthardstrasse 23 in Thalwil, nur eine Minute vom Bahnhof entfernt.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Auskünfte benötigen, wenden Sie sich am besten mit einer E-Mail an [email protected]

Mehr als 10 Jahre Erfahrung als Staatsanwalt und Untersuchungsrichter.

Mit dieser Erfahrung kenne ich die rechtlichen und taktischen Möglichkeiten auch aufseiten der Untersuchungsbehörde bis ins Detail und kann Sie optimal und kompetent als Beschuldigter, aber auch als Opfer oder Geschädigter vertreten.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Kundenrezensionen

Bewerten Sie die Leistung Ihres Anwalts und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht:

Pflichtfeld